Erste X86 Quad-Core-CPU

Diskutiere Erste X86 Quad-Core-CPU im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/intel_logo.jpg" align="right" border="0" /> Wie jetzt bekannt wurde stellte Intel erstmals ein sehr frühes Modell seiner in 65 Nanometer gefertigten Quad-Core-Prozessorserie vor. Die auf ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 32
 
  1. Erste X86 Quad-Core-CPU #1
    Newbie Avatar von hoessy

    Mein System
    hoessy's Computer Details
    CPU:
    Pentium 4 HT 3.4 Ghz
    Mainboard:
    Abit AW8 - Max
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB
    Festplatte:
    250 Gb
    Grafikkarte:
    Gerforce 6800 GS
    Soundkarte:
    Intel HD Audio
    Monitor:
    Iiyama Prolite 418 S 19´ TFT
    Gehäuse:
    Aplus
    Netzteil:
    Be quiet 420 Watt
    3D Mark 2005:
    6786
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    DVD - Brenner

    Standard Erste X86 Quad-Core-CPU

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/intel_logo.jpg" align="right" border="0" />
    Wie jetzt bekannt wurde stellte Intel erstmals ein sehr frühes Modell seiner in 65 Nanometer
    gefertigten Quad-Core-Prozessorserie vor.
    Die auf den Codenamen "Clovertown" getauften Prozessoren sollen Anfang 2007 auf den
    Markt kommen.
    Weitere Details zu der Prozessorserie sind leider noch nicht bekannt.

  2. Standard

    Hallo hoessy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Erste X86 Quad-Core-CPU #2
    Hardware Freak Avatar von .c|ha0s

    Mein System
    .c|ha0s's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X2 3800+ @ 2600Mhz|Thermalright SI-120
    Mainboard:
    Abit AN8-SLI
    Arbeitsspeicher:
    1024 curical ballistix tracer pc-4000 (Defekt atm)
    Festplatte:
    All 230gig (WD-80gig,WD-Raptor 74gig,Hitachi Sata2 80gig)
    Grafikkarte:
    Ponit of View Geforce 7800GT
    Soundkarte:
    Sennheiser 155, 7.1 @ Abit
    Monitor:
    19" Flatron (TFT)
    Gehäuse:
    TT Tsunami black line (Window)
    Netzteil:
    be Quiet! 420W black line
    3D Mark 2005:
    8242
    Betriebssystem:
    Win Pro SP1
    Laufwerke:
    DvD, DvD-burner @ LG

    Standard

    Omg.. Wo landen wir denn hier..
    Da kann man sich ja echt jedes jahr nen neues Sys kaufen..
    Denke Intel will damit wieder an die Spitze kommen.

  4. Erste X86 Quad-Core-CPU #3
    Mitglied Avatar von malfaitar

    Mein System
    malfaitar's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6300
    Mainboard:
    Shuttle
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR2 PC800 MDT
    Festplatte:
    Maxtor 160GB Sata
    Grafikkarte:
    Shit Intel on Board
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    37" LCD
    Gehäuse:
    Schuttle SS30G2
    Netzteil:
    Shuttle Mini
    3D Mark 2005:
    zuwenig
    Betriebssystem:
    Windows Vista
    Laufwerke:
    LG irgendwas

    Standard

    türlich wollen die das und ja, da kannste jedes jahr was neues kaufen. ist nur die frage wann mal irgendwo schluss ist und was ich wofür und wie noch brauch. zum surfen wohl kaum. bis aktuelle spiele dafür geschrieben werden ist dein system dann auch schon wieder überaltet. ich glaube das ist nen rattenschwanz der nie enden wird

  5. Erste X86 Quad-Core-CPU #4
    Volles Mitglied Avatar von Tobias K.

    Mein System
    Tobias K.'s Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 Gigabyte Kit DDR2 Cosair XMS2
    Festplatte:
    2x250 Gigabyte HitachiTk500@Raid0, 250Gigabyte WD, 200Gigabyte Seagate
    Grafikkarte:
    XFX 8800GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913 N
    Gehäuse:
    Thermalrock Ocean Dom
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E5
    3D Mark 2005:
    12195
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.|Vista Buisness x32/x64
    Laufwerke:
    Plextor 760A

    Standard

    man soll den tag nicht vor dem abend loben! bin ma gespannt ob so schnell wieder an die spitze kommen, und ob die prozzis dann das halten was sie versprechen. wenn sie das tun, dann wäre nen intel wieder ne überlegung wert.

  6. Erste X86 Quad-Core-CPU #5
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    naja, 4x2.0 Ghz hätte schon was, nur bisher werden ja nichtmal Dualcore CPUs voll ausgereizt, daher denke ich können wir noch ein bissl gelassen dahinleben bis Quadcore interessant wird.

  7. Erste X86 Quad-Core-CPU #6
    Senior Mitglied Avatar von sL4y3rs

    Mein System
    sL4y3rs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon x²3800+
    Mainboard:
    Gigabyte K8NF9 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    1GB Kit MDT PC3500
    Festplatte:
    250GB Samsung SP2504C
    Grafikkarte:
    ATi Sapphire x800GTO²
    Soundkarte:
    onboard Sound AC'97
    Monitor:
    Samsung SyncMaster700IFT
    Netzteil:
    Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard

    naja, 4x2.0 Ghz hätte schon was, nur bisher werden ja nichtmal Dualcore CPUs voll ausgereizt, daher denke ich können wir noch ein bissl gelassen dahinleben bis Quadcore interessant wird....
    und sie billiger werden :D

  8. Erste X86 Quad-Core-CPU #7
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Ich denke von der CPU-Leistung her haben wir definitiv Spielraum, denn die Spielehersteller müssen erstmal das volle Potential von Dualcores ausschöpfen und dann liegt da ja noch bei den allermeisten die 64 Bit Funktion brach. Ich glaube diejenigen, die hier Win XP Pro for 64Bit nutzen kann man z.Zt. noch an einer Hand abzählen.

    Bei den GraKas ist es ähnlich, wobei Spiele à la CoD2, Quake4 und Konsorten sich jetzt schon anschicken, deren Potential auch auszunutzen. Hier bieten allerdings SLI und Crossfire wieder den Leistungs-Headroom...

    Ich denke leistungsmäßig wären wir alle auch nächstes Jahr mit unseren aktuellen Systemen gut dabei, es ist nur diese ständige Hardwaregeilheit...

  9. Erste X86 Quad-Core-CPU #8
    Senior Mitglied Avatar von sL4y3rs

    Mein System
    sL4y3rs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon x²3800+
    Mainboard:
    Gigabyte K8NF9 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    1GB Kit MDT PC3500
    Festplatte:
    250GB Samsung SP2504C
    Grafikkarte:
    ATi Sapphire x800GTO²
    Soundkarte:
    onboard Sound AC'97
    Monitor:
    Samsung SyncMaster700IFT
    Netzteil:
    Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard

    Was bringt es einem immer das neuste zu haben? Ich hatte bis vor kurzem auch einen Pentium III und bin damit gut zu recht gekommen und hab alle neuen Games zocken können mit 733MHz und der ATi Sapphire 9850. ALso was solls? :D


Erste X86 Quad-Core-CPU

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.