Erstes AM2-Mainboard lieferbar!

Diskutiere Erstes AM2-Mainboard lieferbar! im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Die Frage kannst Du dir selbst beantworten... Gab es zur Einführung des A64 DDR2-RAM? Bei der Entwicklung (die mehrere Jahre dauerte) auch schon?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 25
 
  1. Erstes AM2-Mainboard lieferbar! #17
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Die Frage kannst Du dir selbst beantworten... Gab es zur Einführung des A64 DDR2-RAM? Bei der Entwicklung (die mehrere Jahre dauerte) auch schon?

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Erstes AM2-Mainboard lieferbar! #18
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Bani

    Standard

    @ M.Z. wenn die Produzenten so denken würden wie du dann würde der Sockel A jetzt das non plus ultra sein

  4. Erstes AM2-Mainboard lieferbar! #19
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Bani
    @ M.Z. wenn die Produzenten so denken würden wie du dann würde der Sockel A jetzt das non plus ultra sein
    Oder wir alle würden noch mit Perlen rechnen...sprich, einem Abakus...

  5. Erstes AM2-Mainboard lieferbar! #20
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    Zitat Zitat von Fetter IT
    Oder wir alle würden noch mit Perlen rechnen...sprich, einem Abakus...
    lol...


    naja, irgendwie ist es alles ein bischen "verarsche" finde ich, wenn der am2 seine eigentliche performance erst mit dem ddr3 speicher entwickeln kann, warum wird er dann nun erst einmal "mit stützrädern auf die straße geschickt" ?

    ich mein ddr3 ist ja nun schon auf den grakas verbaut usw und lang wirds nicht mehr dauern bis er auf die boards kommt(fals es nich schon geschehen ist, bin da nich ganz im thema)... aber warum machen die dann sowas, is doch nur um erstmal wieder kohle rein zu holen... oder seh nur ich das so ?!

  6. Erstes AM2-Mainboard lieferbar! #21
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von aviador
    . aber warum machen die dann sowas, is doch nur um erstmal wieder kohle rein zu holen... oder seh nur ich das so ?!
    1. Damit die meisten User nicht von enormer Potenz ihrer Systeme erschlagen werden..
    2. Damit User wieder rufen können "Meiner ist größer...."
    3. Damit User "langsam" an die enorme Rechenpower rangeführt werden....
    4. Damit die Bonzen noch mehr "Leichte-Partyluder-Partys" feiern können...
    5. Damit lassen sich die Bonzen die Finanzierung der neusten Technik für ihr Heim finanzieren...
    6. Oder einfach nur, weil wir ansonsten noch immer in der Höhle bei rohem Fleisch hocken würden und uns fragen, ob wir nicht doch langsam mal mit dem Feuer anfangen sollten oder ob wir noch länger auf die Wasserstoffbrennzelle in Nanoform warten sollen die uns das Brathähnchen beschert...???.....

  7. Erstes AM2-Mainboard lieferbar! #22
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    lol fetter it....
    um nicht ganz in den verdacht des spam zu geraten, denk ich, dass ich die nächste generation locker überspringen kann und mir dann wieder mal ernsthaft gedanken über die nutzung meines rechners machen muss, denn meinen krieg ich derzeit mangels zeit und interessanten spielen nicht ausgereizt.....
    grüße loq

  8. Erstes AM2-Mainboard lieferbar! #23
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    phattdj's Computer Details
    CPU:
    AMD FX-57@3.2 GHz
    Mainboard:
    Asus A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    1 GB Crucial Ballastix @2.2.2.5
    Festplatte:
    2*300GB DiamondMax10 / + 800 GB Datenspeicher
    Grafikkarte:
    Asus Geforce 7900 GT@590 MHz
    Soundkarte:
    Soundblaster X-FI XtremeMusic
    Monitor:
    BenQ FP93GX 19"
    Gehäuse:
    CM Stacker STC-T01 Black
    Netzteil:
    Tagan 530 Watt "EasyCon"
    3D Mark 2005:
    Egal
    Betriebssystem:
    MS Windows XP Home
    Laufwerke:
    Plextor Slot-In DVD Brenner

    Standard

    Meiner Meinung nach ist AM2 nur nen Versuch vom Conroe abzulenken.
    AMD wollte offiziel DDR2 überspringen und dann direkt mit DDR3 einsteigen, da macht Intel plötzlich Feuer und dann kommt doch noch DDR2
    Nene AMD...

  9. Erstes AM2-Mainboard lieferbar! #24
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    DAS kann nich stimmen - der AM2 war schon angekündigt, als Intel noch die Netburst-Schiene weiterfahren wollte... Eher isses also genau anders herum - und ob der Core wirklich so der Bringer wird, wird sich weisen. Die Vorabtests sehen zwar sehr gut, aber fast ebenso "verdächtig" aus...


Erstes AM2-Mainboard lieferbar!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.