ESL-Umfrage 2011 - "Der Online Gamer wird reifer"

Diskutiere ESL-Umfrage 2011 - "Der Online Gamer wird reifer" im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Electronic Sports League präsentiert eine von Deutschlands größten Jugendstudien - Online-Umfrage unter deutschen Gamern - Über 26.000 Teilnehmer – Erste Ergebnisse: wettbewerbsorientierte Computerspieler sind jung, ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. ESL-Umfrage 2011 - "Der Online Gamer wird reifer" #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard ESL-Umfrage 2011 - "Der Online Gamer wird reifer"

    Electronic Sports League präsentiert eine von Deutschlands größten Jugendstudien - Online-Umfrage unter deutschen Gamern - Über 26.000 Teilnehmer – Erste Ergebnisse: wettbewerbsorientierte Computerspieler sind jung, männlich und sportlich

    Köln, 30. August 2011 - Der typische deutsche eSportler ist männlich, etwa 20 Jahre alt und treibt Sport nicht ausschließlich am Computer. Das sind die ersten Ergebnisse der diesjährigen Umfrage, die von Europas größter Liga für Computerspiele, der Electronic Sports League (ESL) in Kooperation mit der Uni Bonn und weiteren Hochschulen durchgeführt wurde. Über 26.000 Teilnehmer gaben Auskunft und beantworteten fünf Fragebögen mit mehr als 350 Fragen. Dabei stellte sich heraus, dass der Anteil der Frauen in der ESL weiter zunimmt. Auch das Vorurteil, Gamer seien sozial abgeschnitten, wird widerlegt: Klassischer Sport nimmt im Leben der Computerspieler einen hohen Stellenwert ein.

    "In der Onlinestudie geht es darum zu untersuchen, in welchem Zusammenhang Persönlichkeitsvariablen sowie Art und Dauer von Computerspielkonsum im Zusammenhang stehen", so die Universität Bonn. "Interessante Ergebnisse gibt es vor allem im Bereich der Demografie". Der gesellschaftliche Wandel macht sich auch unter eSportlern bemerkbar, Gaming ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Lag das Durchschnittsalter 2007 noch bei knapp über 19 Jahren, ist der Großteil der Spieler heute über 20. "Obwohl die Userzahlen weiter wachsen und vor allem junge User dazukommen, zeigt uns diese Entwicklung, dass die Community der ESL mit uns reifer wird", freut sich Ibrahim Mazari, Pressesprecher der Turtle Entertainment GmbH, die die ESL seit 2000 betreibt.

    Entgegen der gängigen Vorurteile sind eSportler keine "Nerds", die sich zu wenig bewegen und sozial abgeschottet sind. Über zwei Drittel der Befragten gibt an, aus Spaß und für die Gesundheit regelmäßig klassichen Sport zu treiben, wenigstens zwei Mal pro Woche. Fußball ist, wie bereits seit vier Jahren, die beliebteste Sportart, gefolgt vom Gang ins Fitness-Studio.

    Der Anteil weiblicher Gamer steigt seit Jahren kontinuierlich. Zwar sind Frauen in der ESL mit 4 Prozent noch immer eine Minderheit, dennoch hat sich doch die Zahl der Frauen, die leidenschaftlich Computerspielen, fast verdreifacht.

    Der eSportler im Profil:

    - männlich
    - sozial
    - etwa 20 Jahre alt
    - ledig
    - sportbegeistert
    - überdurchschnittlich gebildet

    Die Umfrage im Detail ist erhältlich unter:
    http://www.turtle-entertainment.de/D...frage_2011.pdf

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

ESL-Umfrage 2011 - "Der Online Gamer wird reifer"

Ähnliche Themen zu ESL-Umfrage 2011 - "Der Online Gamer wird reifer"


  1. GIGABYTE stellt Gaming-Mainboards "G1.Assassin", "G1.Sniper" und "G1.Guerrilla" vor: G1.Killer-Serie ab sofort im Handel Hamburg, 17. Februar 2011 – GIGABYTE, ein führender Hersteller von Mainboards, Grafikkarten und anderen PC-Komponenten, gibt bekannt,...



  2. "BitDefender Internet Security 2011" erhält Prädikat "Preistipp" in großem Software-Vergleichstes: Sehr gute Scan-Werte, einfache Bedienung und 2-Jahres-Lizenz überzeugten die Prüfer Holzwickede, 22. November 2010 – Das Schweizer Computermagazin Online PC hat kürzlich...



  3. Razer kündigt StarCraft II "Wings of Liberty" Peripherie für Gamer an: BlizzCon®, Anaheim, 19. Oktober 2010 – Razer™, der weltweit führende Hersteller von professionellem Gaming- und Lifestylezubehör, freut sich, die Verfügbarkeit von Razers...



  4. Razer Lycosa - "Gamer" Tastatur im Test: Ein weiteres Produkt aus dem Hause Razer hat unseren Teststand erreicht. Die Rede ist von der Razer Lycosa - "Gamer", die Tastatur, maßgeschneidert für den Spieler. Was die...



  5. Razer Lycosa - "Gamer" Tastatur oder doch etwas mehr? - wir testen: Einleitung In letzter Zeit haben wir uns ausgiebiger mit Highend-Mäusen beschäftigt und deren Vorteile beim Spielen und Arbeiten näher beleuchtet. Da zum entspannten...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.