Fastpath der Telekom verfügbar

Diskutiere Fastpath der Telekom verfügbar im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Seit Beginn der Cebit, ist es nun möglich dort am Telekom Stand, oder auf der Telekom Seite Fastpath für seinen DSL Anschluß zu beantragen. "Fastpath" ...



 
  1. Fastpath der Telekom verfügbar #1
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard











    Seit Beginn der Cebit, ist es nun möglich dort am Telekom Stand, oder auf der Telekom Seite Fastpath für seinen DSL Anschluß zu beantragen.



    "Fastpath" heißt nichts anderes, als dass der sog. Interleaving Modus ( Fehlerkorrekturmodus ) abgeschaltet wird. Als Nebeneffekt davon verringern sich die Pingzeiten, was für Onlinegamer von Counterstrike und Co sicher sehr interessant sein dürfte.



    Vorrausetzung dafür ist lediglich, dass die VMS auf neuem Stand der Technik ist, und das verwendete Modem dem UR-2 Std entspricht, bei älteren Modems, oder eine nicht UR-2 Std umgestellte VMS kann Fastpath nicht aktiviert werden, dasselbige trifft auch zu, wenn aufgrund der Leitungslänge u.s.w mit Fastpath keine fehlerfreie Datenübertragung gewährleistet werden kann.



    Preise



    -> ca 25 Euro die Einrichtungsgebühr.

    -> ca 1 Euro die Grundgebühr.





    Bestellen kann man auf dem angegebenen Link, hierbei erhält man eine Mail mit der Auftragsnummer, dann später noch eine sog. Aktivierungsmail, in der dann überprüft wird, ob Fastpath möglich ist. Hierbei ist wichtig, dass das Modem nicht abgeschaltet wird, da der Test vermutlich dann negativ ausfallen könnte. Mit der 3 Mail wird dann bestätigt, dass Fastpath bei Erfolg aktiviert werden konnte, oder dass es nicht geschaltet werden kann.



    Ich selber hatte es Freitag bestellt, und Samstag hatte ich es dann bereits geschaltet bekommen.



    Hier ein Dos-Bildschirm, in dem ich die T-Online Seite gepingt habe.



    <center></center>



    Ohne Fastpath hatte ich da 65-75ms stehen. Die Werte zum ersten Hop liegen bei 17ms, was definitiv Fastpath entspricht. Je nach Auslastung des angepingten Servers kann der Wert besser oder schlechter sein.

  2. Standard

    Hallo Zidane,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fastpath der Telekom verfügbar #2
    MacDuncan
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Geil:

    Für das Abschalten eines 'Features' nimmt die Telekom auch noch einen Aufpreis... :-s



    Die Welt ist doch verrückt&#33;&#33;&#33; K-)

  4. Fastpath der Telekom verfügbar #3
    Psycho-Doc
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ich finde das eine Frechheit diese Selbstverständlichkeit erst JETZT als etwas ganz neues & wertvolles anzupreisen. Unter diesem link findet ihr meine ping-times von WÜCOM (Würzburger DSL Vertrieb von arcor): das nenne ich Kundenfreundlichkeit



    http://home.arcor.de/danieljaeger/jpgs/ping mit emule.jpg



    Das beste daran: bei diesem Test lief nebenbei fett der eMule ...



    MFG

  5. Fastpath der Telekom verfügbar #4
    [TEC]Sonic
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Meine Pingzeiten betragen im besten Fall 17ms (Q3A & a. Games), selbes gilt auch für eMule... Allerdings sehe ich es auch als eine Bodenlose Frechheit an, dafür noch so Viel zu verlangen&#33; Aber - die Teledumm braucht Geld... und sogesehen müssen manche von uns für Ihren DSL Anschluss & Fastpath richtig dankbar sein...

  6. Fastpath der Telekom verfügbar #5
    1mannARMEE
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Also ich finde Fastpath ja nett



    aber das die Schweine dafür noch kassieren wollen kotzt mich total an &#33;



    :-m


Fastpath der Telekom verfügbar

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.