Foxconn launcht zwei GeForce 8800 GTS Grafikkarten mit 320 MB

Diskutiere Foxconn launcht zwei GeForce 8800 GTS Grafikkarten mit 320 MB im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Pressenews vom 12.02.2007 Übertaktete Variante arbeitet mit den Werten einer GeForce 8800 GTX Hamburg. 12. Februar 2007 - Foxconn, der führende Designer und Hersteller von ...



 
  1. Foxconn launcht zwei GeForce 8800 GTS Grafikkarten mit 320 MB #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Foxconn launcht zwei GeForce 8800 GTS Grafikkarten mit 320 MB

    Pressenews vom 12.02.2007

    Übertaktete Variante arbeitet mit den Werten einer GeForce 8800 GTX


    Hamburg. 12. Februar 2007 - Foxconn, der führende Designer und Hersteller von Computer-, Kommunikations- und Unterhaltungselektronik-Komponenten, stellte heute gleich zwei neue Grafikkarten vor. Die Foxconn GeForce 8800 GTS 320MB als Standardversion (FV-N88SMCD2-ON) und als übertaktete Variante (FV-N88SMCD2-ONOC).

    Beide Karten sind mit Nvidias Grafikchip G80 ausgestattet und unterstützen SLI. Die übertaktete FV-N88SMCD2-ONOC arbeitet mit einem Chipsatztakt von 575 MHz und einem Speichertakt von 1800 MHz. Damit erreicht sie den gleichen GPU- und Speichertakt wie eine GeForce 8800 GTX. Die Standardvariante der GeForce 8800 GTS 320MB (FV-N88SMCD2-ON) von Foxconn arbeitet mit einem Speichertakt von 1600 MHz und einem Chipsatztakt von 500 MHz. Ansonsten verfügen beide Karten mit 320 MB Grafikspeicher, 320 Bit Speicherbandbreite, Dual Dual-Link DVI- und HDTV-Ausgang sowie DirectX10 und Shader Model 4.0 Unterstützung über die gleichen Leistungswerte.

    Foxconn hat beiden Karten ein USB-Game-Pad, sowie die Software Restore IT 7.0 und VirtualDrivePro 10.0 beigelegt. Der Wert der Beigaben beläuft sich regulär auf rund 130 Euro.

    l Mit Restore IT 7.0 lassen sich Daten schnell und problemlos sichern.

    l Virtual Drive Pro 10.0 ermöglicht die Einrichtung eines virtuellen Laufwerks, so dass beispielsweise zum Spielen keine CD mehr eingelegt werden muss.

    l Der Foxconn USB Game Pad Controller ist ein hervorragender Controller für alle Spieler

    Foxconn bietet zwei Jahre Garantie für alle Grafikkarten. Sollte im ersten Jahr ein Defekt auftreten, werden die Karten direkt ausgetauscht.


    Die Karte ist ab sofort im Handel erhältlich.



  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Foxconn launcht zwei GeForce 8800 GTS Grafikkarten mit 320 MB

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.