Freenet sperrt kritische Seiten

Diskutiere Freenet sperrt kritische Seiten im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; wieso? von der telekom ist bereits auch bekannt, dass in mehreren fällen falsche / zu hohe rechnungen ausgestellt wurden. ich würd für keinen der anbieter ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 29
 
  1. Freenet sperrt kritische Seiten #9
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    wieso? von der telekom ist bereits auch bekannt, dass in mehreren fällen falsche / zu hohe rechnungen ausgestellt wurden. ich würd für keinen der anbieter meine hand ins feuer legen, da verbrennt man sich eh nur.

  2. Standard

    Hallo Aeternitas,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Freenet sperrt kritische Seiten #10
    Rekler
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Früher hat sich T-Offline auch ein paar Sachen geleistet. Aber zur Zeit bin ich echt zufrieden mit Service und allem!

  4. Freenet sperrt kritische Seiten #11
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich kann leider auch nichts gutes von Freenet berichten. Erst brauchen die bis Mitte Februar diesen Jahres, um mir meine DSL Zugangsdaten zuzusenden. Der Anschluß stand aber schon im Dezember letzten Jahres. Dann haben die auch noch die Frechheit und berechnen mir, trotz Protest meinerseits, die Monate in denen ich nicht surfen konnte. Jetzt schaffen es diese Trottel nicht, mir nach zweimaliger Aufforderung das Passwort zurückzusetzten. Mein eigenes funktioniert nämlich nicht. Da ich jedoch bei Erstzugängen immer das Gleiche verwende, ist ein Irrtum meinerseits ausgeschlossen.

    So einen ******laden hab ich ehrlich noch nie erlebt. Auf DIESE Art und Weise kann man garantiert keine Kunden der Telekom abwerben.

  5. Freenet sperrt kritische Seiten #12
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hai

    Meine Hand würd ich auch für niemanden von denen ins Feuer legen.
    Es ist halt nur so, daß weder ich, noch einer meiner engeren Kumpels, jemals derartige Probleme mit der Telebim hatten.
    Dagegen haben ein paar von uns schon schlechte Erfahrungen mit Tiscali oder AOL gemacht.
    In meiner Gegend gibt es aber sowieso keine Alternative.
    Das Einzige, was ich aus persönlicher Erfahrung gegen die Telebim sagen kann, ist, daß es sehr lange dauern kann, wenn man niemand Zuständigen kennt (kenn ich aber) und das sie einen Riesenzirkus veranstaltet haben als ich meine Telefonnummern nicht eingetragen haben wollte.

  6. Freenet sperrt kritische Seiten #13
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    muss auch sagn, dass ich persönlich mit t-online noch nie probleme hatte. weder übermäßig viele ausfälle noch sonstige probleme und meine dsl flat hab ich seit t-online sie anbietet ... glaub schon, dass man momentan mit t-online am besten beraten ist ...

  7. Freenet sperrt kritische Seiten #14
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Ich bin jedenfalls wieder bei AOL. Mit T-Online habe ich zuviel schlechte Erfahrungen gesammelt als das ich Sie weiterempfehlen könnte. Da ging dann mal der DSL Anschluß nicht, weil die Zugangsdaten über das WE nicht angenommen wurden und das nicht nur 1x, oder das T-Online meine Zugangsdaten versehentlich gelöscht hat, und ich neue beantragen mußte und da hatte es mir dann auch gereicht.

  8. Freenet sperrt kritische Seiten #15
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    joa deswegen würd ich die hand für t-online auch nicht ins feuer legen ... hab ja bereits angedeutet, dass auch bei t-online einiges nicht so läuft wie es sollte ... kann aber nur von meiner persönlichen erfahrung in dem bereich sprechen hatte noch nie probleme mit t-online ... aber ich weiss, dass mein nachbar, auch im bezug auf die zugangsdaten, einige probleme mit ihnen hatte.

  9. Freenet sperrt kritische Seiten #16
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    das problem ist doch, dass die ganze internet-telekommunikationsbranche teilweise ziemlich unseriös ist. persönlich schlechte erfahrungen habe ich schon mit tiscali und t-online gemacht, bei 1und1 war eigentlich alles ok, derzeit bin ich bei freenet. kann übrigens problemlos auf beide seiten zugreifen. als normalmensch hat man - wenn man nicht gerade die zeit und das geld hat, einen anwalt zu beschäftigen - leider wenig chancen etwas gegen großunternehmen zu machen.

    gruss


Freenet sperrt kritische Seiten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.