Das Aus für Abit?

Diskutiere Das Aus für Abit? im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Wie immer - ein Hersteller ruht sich mal ein paar Jahre auf seinen Lohrbeeren aus und schon ist er weg vom Fenster. Fast alle Hersteller, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. Das Aus für Abit? #9
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Wie immer - ein Hersteller ruht sich mal ein paar Jahre auf seinen Lohrbeeren aus und schon ist er weg vom Fenster.
    Fast alle Hersteller, die ich durchhabe (Soltek, Shuttle, Epox) sind irgendwie inzwischen wieder in der Versenkung oder Bedeutungslosigkeit verschwunden, außer Asus, die ihre Kriesenzeit scheinbar ohne große Blessuren überlebt haben.
    Abit hab ich allerdings nie in den Händen gehabt, war mir wohl zu teuer...

  2. Standard

    Hallo Volker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Das Aus für Abit? #10
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    außer Asus, die ihre Kriesenzeit scheinbar ohne große Blessuren überlebt haben.
    und gerad die sind die, denen ich am wenigsten nachtrauern würde (garantie,kundenfreundlichkeit,halbwegs fehlerfreie releases,kompatibilität - wofür auch)

  4. Das Aus für Abit? #11
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Sie hatten immerhin eines der wenigen AM2-Mainboards mit DVI, VGA, HDMI und auch noch TV-out, welchem sie sogar Linux-Treiber beigelegt haben. War leider mit AMD-Chipsatz und daher ging es doch wieder zurück, denn der feundliche und hilfsbereite Support konnte mir auch nicht dabei helfen, Treiber für Windows2000 aufzutreiben, die hatte sich AMD schlichtweg gespart und somit konnte auch kein Mainboardhersteller welche anpassen oder beilegen (ich weiß, daß ich die Geschichte sicher schon xmal erzählt habe, aber es wurmt mich immer noch, daß ich so ein super Board wegen so einer Lapalie nicht nutzen konnte...)

  5. Das Aus für Abit? #12
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Es ist wirklich schade um Abit, aber nunmal nicht zu ändern. Die meisten Boards von denen haben mich in der Tat recht überzeugt, nachdem mit Epox damals, heute Suppox schluß war.

    Hatte folgende Boards von denen, bzw. verbaut.

    Abit IC-7G x1 ( läuft heute noch, das 3te Board)
    Abit KV-7 x2 (läuft noch, das andere wurde verschenkt und ausgemustert)
    Abit AV8 Pro x1 (läuft beim Kollegen noch, bekommt die Tage einen X2 3800)
    Abit AB9 Quad GT x1 (entsorgt)
    Abit IP-35 Pro x1 ( läuft noch)


    An Abit kann ich den schlechteren Bios Support bei den letzten 2 Boards bemängeln, und Layout Schwächen, wie z.b schlecht sitzende SATA-Ports bei Abit Quad Gt, zuletzt nur noch 2-3 nutzen konnte o. der selbst abfallende NB-Kühler beim IC-7G, nur weil man nicht in der Lage war den kleineren Kühler der Vorgängerversion zu drosseln, aber dank seiner 4 Punkt Halterung einen stabilen Halt hatte.

    Ansonsten hatte ich an den Boards nichts zu bemängeln.

  6. Das Aus für Abit? #13
    ☼Jesterhead☼
    Threadstarter
    Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Ich hatte auch NF7-S 2.0 und jetzt AW9D-MAX. Beides problemlose Boards, schade eigentlich!

  7. Das Aus für Abit? #14
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Hatte damals auch das NF7-S 2.0 und auch das NF7 2.0. Ein defektes NF7-S 2.0 habe ich mir extra noch hier im Forum gekauft (glaube von schizo). Das Board hängt jetzt bei mir an der Wand zusammen mit anderen kaputter Hardware :)
    Zu der damaligen Zeit war Abit (bzw das Board) quasi Pflicht zum Übertakten... aber die Zeiten ändern sich nun mal. Schade um Abit.


Das Aus für Abit?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.