Fujitsu äußert sich zu schwachen PC-Absatzzahlen in Verbindung mit Windows 8

Diskutiere Fujitsu äußert sich zu schwachen PC-Absatzzahlen in Verbindung mit Windows 8 im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Nach Angaben vom großen PC-Fertiger Fujitsu ist die Nachfrage nach Windows 8 schwach und bleibt deutlich hinter den erhofften Jahreszielen zurück Eine Studie in der ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Fujitsu äußert sich zu schwachen PC-Absatzzahlen in Verbindung mit Windows 8 #1
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard Fujitsu äußert sich zu schwachen PC-Absatzzahlen in Verbindung mit Windows 8

    Nach Angaben vom großen PC-Fertiger Fujitsu ist die Nachfrage nach Windows 8 schwach und bleibt deutlich hinter den erhofften Jahreszielen zurück


    Eine Studie in der vergangenen Woche attestierte dem westeuropäischen PC-Markt eine deutliche Abschwächung des Absatzes im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Während Microsoft erst kürzlich selbst vom guten Anklang seines neuen Betriebssystems Windows 8 sprach, hat sich nun nach Dell und Acer auch der japanische PC-Hersteller Fujitsu zum Thema zu Wort gemeldet. Die Nachfrage nach Windows 8 und entsprechender Hardware sei schwach, so Fujitsu-Präsident Masami Yamamoto. Dies sei einer der Gründe dafür, warum man die selbst gesteckten Absatzziele nicht erfüllen werde. Yamamoto führte zusätzlich an, dass man aufgrund der Wirtschaftskrise in Europa nicht so erfolgreich wie geplant sein könne.



    -windows-8-startbildschirm.png




  2. Standard

    Hallo POINTman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Fujitsu äußert sich zu schwachen PC-Absatzzahlen in Verbindung mit Windows 8

Ähnliche Themen zu Fujitsu äußert sich zu schwachen PC-Absatzzahlen in Verbindung mit Windows 8


  1. Chipriese Intel kämpft ebenfalls mit sinkenden Absatzzahlen: genau wie Konkurent AMD muß auch Intel Aufgrund der weiter schwächelnden CPU-Verkäufe seine Produktion drosseln Wie mehrere Quellen im Netz bestätigen, scheint die...



  2. Gewalt und Computerspiele - eSB äußert sich zu Frontal 21-Beitrag: Nachdem Frontal 21 vor einigen Tagen wieder einen Beitrag über Gewalt in Computerspielen ausgestrahlt hatte (<a...



  3. DSL Verbindung hängt sich auf... why?: Hoi, seit ein paar tagen ( 2-3 Tage nach dem ich WinXPSP1 neu aufgesetzt habe ) habe ich das Problem das sich meine DFÜ, T-DSL Verbindung alle 12-48h sich aufhängt. Soll...



  4. Remote Desktop verbindung Windows 2000: hallo ich möchte von der arbeit meinen PC steuern mit PC anywhere und der gleichen geht das nicht da die Ports dafür nicht freigeschaltet sind .. deswegen muss ich eine...



  5. I-Net-Verbindung trennt sich bei Leerlauf: Meine Internetverbindung trennt sich ständig automatisch, wenn ich mal nur ne halbe Minute Leerlauf habe. Wie und wo genau kann ich das abschalten. Hab schon gesucht ud...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

schwache nachfrage nach windows 8

schwache nachfrage windows 8

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.