G-Technology G-SPEED - Speicher-Lösungen werden ab sofort mit 4 TB HDDs der Enterprise-Klasse bestückt

Diskutiere G-Technology G-SPEED - Speicher-Lösungen werden ab sofort mit 4 TB HDDs der Enterprise-Klasse bestückt im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Die G-SPEED Speicher-Racks der Serien Q, eS sowie eS PRO bieten Speicherkapazitäten bis 16 TB mit vier hotswap-fähigen 4 TB-Festplattenlaufwerken der HGST Ultrastar Serie HGST ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. G-Technology G-SPEED - Speicher-Lösungen werden ab sofort mit 4 TB HDDs der Enterprise-Klasse bestückt #1
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard G-Technology G-SPEED - Speicher-Lösungen werden ab sofort mit 4 TB HDDs der Enterprise-Klasse bestückt

    Die G-SPEED Speicher-Racks der Serien Q, eS sowie eS PRO bieten Speicherkapazitäten bis 16 TB mit vier hotswap-fähigen 4 TB-Festplattenlaufwerken der HGST Ultrastar Serie


    HGST (vormals Hitachi Global Storage Technologies), ein Tochterunternehmen von Western Digital, kündigt heute an, dass seine externen G-SPEED RAID Storage-Lösungen ab sofort mit 4 TB Festplattenlaufwerken der besonders zuverlässigen und performanten HGST Ultrastar-Serie ausgestattet werden. Mit dem Einbau dieser Festplatten der Enterprise-Klasse, die die branchenweit höchste Kapazität und Ausfallsicherheit bieten sollen, werden Leistungs- sowie Zuverlässigkeit für Industrie und die Kreativgemeinde mit hohem Speicherplatzbedarf weiter gesteigert.



    -g-speedq34_klein.jpg -g-speedqonmacpro_klein.jpg



    Die G-Technology G-SPEED Familie, die aus Aluminium gefertigten Gehäusen besteht und speziell für den leistungshungrigen A/V-Markt konzipiert wurde, bietet hohe Performance mit einer Umdrehungsgeschwindigkeit von maximal 7200 U/min, eine Cache-Kapazität von 64 MB sowie die nach eigenen Angaben höchste MTBF (Mean-Time-Between-Failure/mittlere Betriebsdauer zwischen Ausfällen) von zwei Millionen Stunden. Zudem sollen spezielle Enterprise Funktionalitäten wie unterschiedliche RAID-Konfigurationen, die für schnell wachsende Anforderungen aktueller Post-Production-Workflows im Enterprise-Segment nötig sind, in den neuen Laufwerken vor zu finden sein.

    Die speziellen Speicherlösungen von HGST sollen ab sofort zu Einstiegspreisen von 1209,90 Euro (Q-Serie), 1409,90 Euro (eS-Serie) und 1759,90 Euro (eS PRO-Serie) mit 8 TB-Kapazität erhältlich sein. Im Vollausbau mit jeweils 16 TB-Speicherplatz liegen die unverbindlichen Preisempfehlungen des Herstellers bei 2129,90 Euro, 2219,90 Euro sowie 2679,90 Euro.




  2. Standard

    Hallo POINTman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

G-Technology G-SPEED - Speicher-Lösungen werden ab sofort mit 4 TB HDDs der Enterprise-Klasse bestückt

Ähnliche Themen zu G-Technology G-SPEED - Speicher-Lösungen werden ab sofort mit 4 TB HDDs der Enterprise-Klasse bestückt


  1. Hitachi GST - die industrieweit anspruchsvollsten MLC SSDs der Enterprise-Klasse vorgestellt: Neue Ultrastar™ SSD400M Familie bietet eine wirtschaftliche Alternative zu SLC SSDs und erfüllt gleichzeitig die sehr hohen Anforderungen von Tier-0-Enterprise-Applikationen ...



  2. GIGABYTE Technology Guide ab sofort online verfügbar: Alle GIGABYTE Technologien auf einen Blick Hamburg, 7. Juli 2010: Was ist eigentlich Ultra Durable 3? Und wo ist der Unterschied zu Ultra Durable 2? Welche Vorteile ...



  3. Buffalo Technology zeigt die neuesten Speicher- und Verschlüsselungs-Lösungen auf der CeBIT: Backup statt Blackout: Buffalo Technology zeigt die neuesten Speicher- und Verschlüsselungs-Lösungen auf der CeBIT Speicher-Giganten im Kleinformat sorgen für Sicherheit...



  4. Intel liefert Solid-State Drives für Server-, Speicher- und Enterprise-Umgebungen aus: Pressemitteilung vom 16.10.2008 Neue Laufwerke erreichen ein neues Leistungsniveau und senken Kosten für Infrastruktur, Kühlung und Energie Feldkirchen, den 15....



  5. HDDs werden nicht mehr erkannt: ...Hallo... wie Ihr ja oben schon seht, werden meine beiden HDDs beim booten nicht mehr erkannt. Jedoch meine beiden Optischen Laufwerke. Ich habe das Gehäuse geöffnet, und...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.