GeforceFX - Fertigung wie bei ATI

Diskutiere GeforceFX - Fertigung wie bei ATI im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Es dürfte die Überraschung des Weihnachtsgeschäftes gewesen sein: Branchen-Krösus Nvidia verschlief die gewinnbringendste Zeit des Jahres und überließ Konkurrent ATI scheinbar bereitwillig den äußerst prestigeträchtigen ...



 
  1. GeforceFX - Fertigung wie bei ATI #1
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Es dürfte die Überraschung des Weihnachtsgeschäftes gewesen sein: Branchen-Krösus Nvidia verschlief die gewinnbringendste Zeit des Jahres und überließ Konkurrent ATI scheinbar bereitwillig den äußerst prestigeträchtigen Performance-Thron im Grafikkarten-Bereich: Während die Kanadier mit ihrer Radeon 9700pro jeden Benchmark für sich entscheiden und vor allem im technischen Bereich ihre Hausaufgaben gemacht zu haben scheinen, doktort man bei Nvidia noch immer am Geforce 4-Nachfolger, der erstaunlicherweise nicht nach dem bisherigen Erfolgsrezept gefertigt werden soll oder kann. Karten-Hersteller erhalten nunmehr das beinahe fertige Produkt und können lediglich über die Art der Kühlung selbst eintscheiden. Aufwendige Redesigns mit diversen Detailverbesserungen sind also - anders als bei den Vorgängern - ausgeschlossen. Nachdem bereits verschiedene Hersteller die große Nachfrage aufgrund der Verzögerungen bestreiten und keine großen Absatzmeöglichkeiten mehr sehen, scheint der Start der mit 600 € doch extrem teuren Karte unter keinem guten Stern zu stehen ...

  2. Standard

    Hallo Michael,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

GeforceFX - Fertigung wie bei ATI

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.