Gigabyte bringt Dual-6800-GT

Diskutiere Gigabyte bringt Dual-6800-GT im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; ASUS cancelte im letzten Monat ihre Dual-6800-GT- und Ultra-Modelle und kündigte aber an, auf Basis der 7800-Serie Dual-Chip-Grafikkarten zu veröffentlichen. Doch nun stellt Gigabyte seine ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Gigabyte bringt Dual-6800-GT #1
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard Gigabyte bringt Dual-6800-GT

    ASUS cancelte im letzten Monat ihre Dual-6800-GT- und Ultra-Modelle und kündigte aber an, auf Basis der 7800-Serie Dual-Chip-Grafikkarten zu veröffentlichen. Doch nun stellt Gigabyte seine 6800-GT-Grafikkarte auch offiziell vor, also wird es definitiv eine Dual-Chip-Grafikkarte auf Basis von zwei 6800 GT-Chips geben. ASUS aber ist davon überzeigt, dass so eine Grafikkarte mit den "alten" Chips nicht mehr lohnt. ASUS könnte damit richtig liegen, da die neuen Modelle von nVidia selbst und des stärksten Konkurrenten ATI sicher interessanter werden, auch aufgrund des wahrscheinlich hohen Preises einer Dual-6800-GT.
    Die Dual-6800-GT von Gigabyte soll den "Namen" GV-3D1-68GT tragen. Ausgestattet wird sie mit 512 GDDR3-Speicher, der jeweils zur Hälfte von den beiden Chips angesteuert wird. Wie die Karte getaktet wird, steht noch nicht zu 100% fest, doch soll sie in einem Overclocking-Modus mit 425MHz/1100MHz Chip/Speicher befeuert werden. An den Slotblechen finden zwei DVI-, zwei VGA- und ein TV-Ausgang platz. Wann die Karte zu haben sein wird, ist noch nicht bekannt.

    Hinter dem Weiter-Link verbirgt sich ein Bild von Karton und Karte. [weiterlink]

    <div align='center'><img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/gbt_dual6800gt_bg.jpg' border='0' align='middle' /></div>

  2. Standard

    Hallo Paffi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gigabyte bringt Dual-6800-GT #2
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Hm, da dürfte der Preis entscheidend sein, ob es sich durchsetzt, oder nicht.
    Performancemäßig müsste die ja in etwa in der Region einer 7800 GTX liegen.

    Außerdem würd ich mal gerne wissen, was das Teil wiegt... bei dem Kühler

  4. Gigabyte bringt Dual-6800-GT #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    ... ich nehm nicht an, dass die Stützrädchen für das Monster im Lieferumfang enthalten sind?

    Sorry, der Trend tendiert doch ehrlich nicht zu solch einem riesigen Ding? Abgesehen davon - wie schon gesagt wurde - wird die aktuellere Grafikgeneration 7xxx attraktiver sein, da diese auch neue Features beherrscht. Selbst wenn sie einige Euros teurer sein sollte, wird die Investition sich vermutlich doch eher lohnen...

    Und die Enthusiasten haben ja bereits Ihre 7xxx Karten (vorbestellt?) oder 6xxx SLI Bundles, der Bedarf ist also wohl eher gering...

  5. Gigabyte bringt Dual-6800-GT #4
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Wusstest du nicht, dass man heutzutage die Leistung einer Grafikkarte am Kühler festmacht?
    nVidia hat das mit rießen Applaus der Kunden eingeführt und nun wird es erfolgreich weitergeführt bis wir irgendwann mal die Seitenteile unserer Gehäuse aufsägen müssen, damit sie rein passen. Das Gute daran ist, dass dann endlich jeder sehen kann, dass man den Größten in seinem Gehäuse hat.

    Na ich bin ja mal gespannt, was die für ne Leistung bringt...

  6. Gigabyte bringt Dual-6800-GT #5
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Umso größer der Kühler umso größer die Oberfläche umso geringer die Lüfterdrehzahl (sofern der Lamellenabstand stimmt) ;). Schonmal daran gedacht? Naja auf jeden Fall ist die Karte heiß Stromhungrig und dürfte auch trotz des Monster Kühlers nicht sehr leise sein!

  7. Gigabyte bringt Dual-6800-GT #6
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Braucht solch eine Karte dann ein SLI-fähiges Mainboard?

  8. Gigabyte bringt Dual-6800-GT #7
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von RealSucker

    Na ich bin ja mal gespannt, was die für ne Leistung bringt...
    steht doch auf der verpackung.. " Over 20000 3DMark03"
    kühlermäßig ist das wohl das maximum was man verbauen kann
    ich finds bissel krank

  9. Gigabyte bringt Dual-6800-GT #8
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Zitat Zitat von Tufix
    steht doch auf der verpackung.. " Over 20000 3DMark03"
    kühlermäßig ist das wohl das maximum was man verbauen kann
    ich finds bissel krank
    Hmm, hab ich übersehen. Na dann soll mal jemand SLI machen!
    Postet plz, wenn ihrs seht!


Gigabyte bringt Dual-6800-GT

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.