Grafikkarten bald in externen Gehäusen?

Diskutiere Grafikkarten bald in externen Gehäusen? im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Zitat von Jeck-G Gab schon genug Leute, die eine GraKa mit externem Netzteil haben wollten. Allerdings kam eben diese nicht mehr auf dem Markt (Voodoo5 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 20 von 20
 
  1. Grafikkarten bald in externen Gehäusen? #17
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G Beitrag anzeigen
    Gab schon genug Leute, die eine GraKa mit externem Netzteil haben wollten. Allerdings kam eben diese nicht mehr auf dem Markt (Voodoo5 6000)...
    Ich erinnere mich da an sone ASUS Dual-GPU-Karte.. Auch mit externem Laptop-NT hrhr

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grafikkarten bald in externen Gehäusen? #18
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Mich würde sowas interessieren, wenn man diese "Karten" dann auch an Notebooks koppeln könnte...dann könnte ich den Dreck von ATI endlich in die Tonne kloppen und mein NB unter LinuX genauso nutzen wie unter XP....mit drei Bildschirmen und endlosem hin- und herschieben von Fenstern...;-)....aber für den 08/15-PC...naja, wenn die Herren Ingenieure das so meinen müssen zu entwickeln....

  4. Grafikkarten bald in externen Gehäusen? #19
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    dann könnte ich den Dreck von ATI endlich in die Tonne kloppen
    Nur dass es hier in den News gerade um ATI geht...

    Aber das mit der "tollen" Linux-Unterstützung von ATI ist doch seit vielen Jahren bekannt, aber Du hast Dir trotzdem ein NB mit ATI-Grafik geholt...

  5. Grafikkarten bald in externen Gehäusen? #20
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Es gab nix vergleichbares auf die schnelle mit NVidia...und glaub mir, ich habs schon bereut, als das Ding noch beim Kumpel im Laden stand...;-/...aber ich brauchte unbedingt ein neues...aber, wenn ich Glück habe tauschen wir es sehr bald gegen eines mit NVidia...


Grafikkarten bald in externen Gehäusen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.