Grafikkarten bald in externen Gehäusen?

Diskutiere Grafikkarten bald in externen Gehäusen? im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Der Inquirer , allseits bekannt als Gerüchteküche Nr. 1, will erfahren haben, dass bei AMD/ATI an einer externen Grafiklösung geforscht wird. Schon seit einiger Zeit ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 20
 
  1. Grafikkarten bald in externen Gehäusen? #1
    Stuntman Mike Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard Grafikkarten bald in externen Gehäusen?

    Der Inquirer, allseits bekannt als Gerüchteküche Nr. 1, will erfahren haben, dass bei AMD/ATI an einer externen Grafiklösung geforscht wird.

    Schon seit einiger Zeit wird an Multi-Chip-Grafikkarten gearbeitet, die einen größeren Platzbedarf benötigen als heutige Lösungen. Diesem Problem soll Abhilfe geleistet werden durch ein separates Gehäuse, welches für die Aufnahme der Grafikkarten zuständig wäre. Dies würde auf einen Schlag natürlich mehrere Probleme lösen: Platz, eigene Stromzufuhr, dedizierte Kühlung. Sogar an die Verbindung soll schon gedacht worden sein: AMD hat mit Cray bereits an einer HyperTransport-Leitung zwischen CPU und externen Geräten gearbeitet, so dass auch dieser Faktor kein Problem darstellen sollte.

    Allerdings gibt es zu diesem Thema noch keine wirklich konkreten Aussagen und auch AMD wollte dazu keine Stellungnahme abgeben.

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grafikkarten bald in externen Gehäusen? #2
    Volles Mitglied Avatar von RAttlesnAke

    Standard

    Ich bin mir sicher, dass das zumindest bei den High-End Karten kommen wird! Sinnvoll wäre es auf jeden Fall!

  4. Grafikkarten bald in externen Gehäusen? #3
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    Jo stimmt :) - dann währen sie auf LAN Partys leichter mitzunehmen!

    *hoffentlich nicht! Macht die Dinger kleiner! was gehtn?

    sry
    Aber wie stellen die sich das vor?

    gruss

    R

  5. Grafikkarten bald in externen Gehäusen? #4
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    wieso ... dann kannste dir nen stuhl sparen - und er ist sogar schön warm !

  6. Grafikkarten bald in externen Gehäusen? #5
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    naja aber Stühle und Tische werden doch immer gestellt... das fänd ich jetzt ausserdem ziemlich energieverschwenderisch. Also so nen Stuhl wiegt ja.. und bei den KCAL die mann da verbraucht... aber das freut das Catering die brauchen keine Herdplatten mehr dann.

    edit: Hättest du dein Steak lieber mit NVidia oder ATI logo? /edit

    gruss

  7. Grafikkarten bald in externen Gehäusen? #6
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    ohne logo ... rohes fleisch ;)
    es reicht schon, wenn aussenherum alles kocht

  8. Grafikkarten bald in externen Gehäusen? #7
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    ahso ok und die Kartoffeln gibts heute nur mit Intel und AMD Imprint.

    Aber ich stell mir gerade mal vor dass da jemand mit ner Grafikkarte in Form und Größe eines Externen Festplattentowers ankommen würde. Und jeder an den Tischen so 2 - 3 Kisten in grösse eines Rechners im MultiSLI stehen hat.

    Und das mann dann trotz TFT einfach keinen Platz mehr in der Halle hat. Und im Sommer kannst bei 30 grad eh schon aus der Halle flitzen. Dafür zerfetzt die Stromrechnung die Kassen der Besucher.

    Aber irgendwie in form eines Einschubes so *hotplug mässig* wie es in dem lustigen NVidia techdemo mit dem *MadModMike* in etwa anklingt. Fände ich das interessant. Aber so wirkliche extra Kisten. währ ich total dagegen.

    gruss

    R

  9. Grafikkarten bald in externen Gehäusen? #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    wieso ... dann kannste dir nen stuhl sparen - und er ist sogar schön warm !
    Da fällt mir das berühme Rundsofa (die Firma wurde auch in den News erwähnt) ein:


Grafikkarten bald in externen Gehäusen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.