GreenWave Reality integriert Z-Wave-Technologie in neue Smart Home-Lösung

Diskutiere GreenWave Reality integriert Z-Wave-Technologie in neue Smart Home-Lösung im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Z-Wave Alliance-Partner beteiligt an Energie-Management-Projekt – Zusammenarbeit mit dänischem Energiekonzern SEAS-NVE Kopenhagen, 06. September 2011 – Z-Wave Alliance-Partner GreenWave Reality ( Z-WaveAlliance.org - AllianceStart ) ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. GreenWave Reality integriert Z-Wave-Technologie in neue Smart Home-Lösung #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard GreenWave Reality integriert Z-Wave-Technologie in neue Smart Home-Lösung

    Z-Wave Alliance-Partner beteiligt an Energie-Management-Projekt – Zusammenarbeit mit dänischem Energiekonzern SEAS-NVE

    Kopenhagen, 06. September 2011 – Z-Wave Alliance-Partner GreenWave Reality (Z-WaveAlliance.org - AllianceStart) wurde von SEAS-NVE, einem der größten Energieversorger in Dänemark, für eine spezielle Energiespar-Kampagne ausgewählt. Seit Mitte des Jahres erhalten zunächst ausgewählte Kunden die Energiemanagement-Plattform von GreenWave Reality kostenlos zur Verfügung gestellt. Mit dem Energy-Display haben Haus- und Wohnungsbesitzer die Möglichkeit, auf einen Blick alle Informationen über den heimischen Strom-, Wasser- und Gasverbrauch abzulesen und zu analysieren. Um die Lösung in ein Home Control-Netzwerk einbinden zu können, hat GreenWave Reality die Z-Wave-Technologie in das Energy-Display integriert. 2012 sollen alle SEAS-NVE-Kunden von der SmartHome-Lösung profitieren können.

    Die Z-Wave Alliance ist ein offenes Konsortium bekannter Technologieunternehmen und angesehener Experte im Bereich funkbasierender Smart-Home-Lösungen. Hier unterstützt Z-Wave vor allem die Entwicklung von Technologien zur exakten Messung des Energieverbrauchs im Eigenheim. Zusammen mit der GreenWave Reality-Lösung erhalten Verbraucher ab sofort eine übersichtliche Monitoring- und Steuerungsplattform für den heimischen Energiekonsum.

    Kombination von Hausautomation und Smart Metering

    Das GreenWave Reality-Display ermöglicht es Bewohnern, funkgesteuert den Strom-, Gas- und Wasserverbrauch anhand detaillierter Werte abzulesen. Zudem können weitere Z-Wave-kompatible Geräte ins Heimnetzwerk eingebunden und aktiv gesteuert werden. Eigenheimbesitzer erhalten so gleichermaßen Transparenz und Kontrolle über ihren Energiekonsum, denn die Lösung kombiniert Smart-Metering-Features mit moderner Hausautomation. Mittels Konfiguration einzelner Energieprofile kann der Nutzer Strom- oder Heizenergie nur dann einsetzen, wenn sie wirklich benötigt werden.

    In Verbindung mit dem GreenWave Reality Gateway und den kompatiblen PowerNodesTM (Steckdosenadaptern bzw. Steckdosenleisten) des Anbieters können Verbraucher ein komplettes Energiemanagement-Netzwerk auf Z-Wave-Basis installieren. Das Energy-Display kann aber auch separat von der GreenWave Reality-Energiemanagement-Plattform bereitgestellt werden, da es sich auch für die Verknüpfung mit Z-Wave-kompatiblen Lösungen von Drittanbietern eignet.

    Funktionen des Z-Wave Energy-Displays von GreenWave Reality:

    - Detailreiches Display mit Angaben über den heimischen Wasser-, Gas- und Stromverbrauch
    - Direct-Connect-Optionen
    - Internetanbindung
    - Firmware-Updates via Internet
    - Einfache Anbindung an das GreenWave Reality Gateway
    - Z-Wave-kompatibel
    - Konfiguration von Energiespar-Szenarien möglich

    Weitere Informationen unter Z-WaveAlliance.org - AllianceStart.

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

GreenWave Reality integriert Z-Wave-Technologie in neue Smart Home-Lösung

Ähnliche Themen zu GreenWave Reality integriert Z-Wave-Technologie in neue Smart Home-Lösung


  1. devolo präsentiert ersten dLAN-Hutschienenadapter für Smart Home- und Smart Metering-Anwendungen: Der Aachener Powerline-Pionier devolo stellt mit dem dLAN 200 AVpro DINrail sein erstes dLAN-Powerline-Produkt für die Hutschienen-Montage vor. Durch den neuen Formfaktor...



  2. Der schnellste und einfachste Weg zur Installation der Intel® Smart Response Technologie Hamburg, 8. Juni 2011 – GIGABYTE, ein führender He: 09.06.2011 - CONVERGIT, Spezialist für Telekommunikationslösungen in kleinen und mittelständischen Unternehmen, hat seinem Software-Flaggschiff TAPICall eine weitere...



  3. Via Z-Wave Energy-Display von GreenWave Reality Strom-, Wasser- und Gaskonsum auf einen Blick: Neue Energiemanagement-Lösung für das Smart Home Kopenhagen, 24. März 2011 – Zu den Hauptproblemen beim Energiesparen zählt die fehlende Transparenz über die exakten...



  4. Neue PCI Technologie: Ich habe heute in der Zeitung gelesen das es bald eine neue PCI Technologie auf den Markt kommen soll weil der alte Standard schon veraltet ist. Der neue PCI soll angeblich...



  5. SMART Technologie bei Festplatten: Hallo, kann mir jemand einen guten Link sagen, unter dem ich AUSFÜRLICHE Informationen zu der SMART Technologie von Festplatten finde (Muss Präsentation halten, und finde...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

z-wave forum

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.