HIS - Die 58xx-Serie ist da! Grafikpower mit AMD-GPU

Diskutiere HIS - Die 58xx-Serie ist da! Grafikpower mit AMD-GPU im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Die 58xx-Serie ist da! HIS präsentiert leistungsstarke Grafikpower mit AMD-GPUs – ready für Windows 7© DirectX11™, ATI Eyefinity™ Technology und 40 Nanometer-Fertigung Hong Kong – ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. HIS - Die 58xx-Serie ist da! Grafikpower mit AMD-GPU #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard HIS - Die 58xx-Serie ist da! Grafikpower mit AMD-GPU

    Die 58xx-Serie ist da! HIS präsentiert leistungsstarke Grafikpower mit AMD-GPUs – ready für Windows 7©

    DirectX11™, ATI Eyefinity™ Technology und 40 Nanometer-Fertigung


    Hong Kong – Bremen / September 2009: Als langjähriger Partner von AMD/ATI™ stellt Hightech Information System Limited (HIS) die neuen Grafikkarten-Typen der HD 58xx-Reihe vor, die sich gezielt an Gamer und Grafikprofis richtet. Die brandneuen HIS 5850- und 5870-Modelle unterstützen DirectX™11, bedienen via ATI Eyefinity™ Technology gleich drei Monitore gleichzeitig und arbeiten dank 40 Nanometer-Fertigung sehr energieeffizient und mit niedriger Hitzeentwicklung. Das 256 Bit Speicherinterface in Kombination mit 1GB GDDR5 ermöglicht einen Datendurchsatz von bis zu 153,6 GB/s. Der 5870 Chipsatz erreicht eine Rechenleistung von über 2,7 Teraflops und ist damit der bisher leistungsfähigste Grafikprozessor in der Geschichte.

    Die HIS HD 5870 bietet dem Anwender eine Full-HD-Auflösung von bis zu 2560 x 1600 Pixel und zahlreiche Anschlussmöglichkeiten. Mit gleich zwei DVI-Schnittstellen, einem Display-Port sowie einer HDMI-Buchse überzeugt die HIS HD 5870 durch ihre Anschluss-Vielfalt. Der Grafikchiptakt beträgt 850 MHz,. Die 1024 MB GDDR5-SDRAM laufen mit einer Taktfrequenz von 1200 (effektiv 4800) MHz.

    „DirectX 11 wird PC-Spielen eine schönere und detailreichere Grafik bescheren und bei vergleichbarer 3D-Rohleistung höhere Bildwiederholraten bieten als unter DirectX 10“, erläutert Peter Yeung, Marketingleiter bei HIS. Um die neue Grafikwelt zu nutzen, werden dabei neben Windows 7 auch DirectX-11-Spiele benötigt. Hier stehen z.B. "BattleForce", "S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat" und "DiRT 2" in den Startlöchern.

    Interessant für Windows-7-Nutzer ist natürlich auch die enorme Shader-Leistung, die DirectX 11 mitbringt. Die Karten verfügen über 1600 „Stream-Processing-Units“, welche insbesondere die Grafikleistung für moderne, „shaderlastige“ Spiele optimieren. Über diese Funktion kann die HIS HD 5870 auch für Berechnungen genutzt werden, die bisher nur der Prozessor durchführen konnte: Beispielsweise um Musik und Videos in andere Auflösungen und Kompressionsstufen zu überführen.

    Laut HIS verfügen die neuen 58xx GPUs zudem über ein enormes Übertaktungspotential. Deshalb wird HIS in Kürze auch IceQ-Modelle auf Basis der 5870/50 GPU auf den Markt bringen. HIS kündigt dies für Ende Oktober an.

    Die neuesten HIS Karten bieten außerdem umfangreiche Multimedia und HD-Video Funktionen mit denen Anwender das PC-Bild in bester digitaler Qualität auf den Fernseher übertragen können. Außerdem kann via HDMI ein digitales 7.1 Audiosignal übertragen werden. Der Unified Video Decoder (UVD 2.0) kann mit Hilfe der GPU herkömmliche DVD Filme auf HD-Auflösung (1080p) hochskalieren.


    Die empfohlenen Endkundenpreise betragen:

    HIS HD 5870 1GB (256bit) GDDR5 PCIe – 339,00 €
    HIS HD 5850 1GB (256bit) GDDR5 PCIe – 229,00 €


    Produkt Specification HIS HD 5870/5850:

    HIS HD 5870 1GB (256bit) GDDR5 Dual DL-DVI / Display Port / HDMI PCIe
    Product code: H587F1GD
    EAN code: 4895139002508

    Chipset: Radeon HD 5870 PCIe Series
    Memory: Size (MB) 1024
    Memory: Type GDDR5
    Engine CLK (MHz): 850MHz
    Memory CLK (Gbps): 4.8Gbps
    Memory Interface (bit): 256
    Stream processing untis: 1600
    Max. Resolution: 3 x 2560*1600 (Dual dual-link)
    Bus Interface: PCI Express x16
    DVI: Yes
    2nd DVI: Yes
    Display Port: Yes
    HDMI: Yes


    HIS HD 5850 1GB (256bit) GDDR5 Dual DL-DVI / Display Port / HDMI PCIe
    Product code: H585F1GD
    EAN code: 4895139002522

    Chipset: Radeon HD 5850 PCIe Series
    Memory: Size (MB) 1024
    Memory: Type GDDR5
    Engine CLK (MHz): 725MHz
    Memory CLK (Gbps): 4Gbps
    Memory Interface (bit): 256
    Stream processing untis: 1440
    Max. Resolution: 3 x 2560*1600 (Dual dual-link)
    Bus Interface: PCI Express x16
    DVI: Yes
    2nd DVI: Yes
    Display Port: Yes
    HDMI: Yes
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken HIS - Die 58xx-Serie ist da! Grafikpower mit AMD-GPU-hd5850box.jpg   HIS - Die 58xx-Serie ist da! Grafikpower mit AMD-GPU-hd5850.jpg  

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

HIS - Die 58xx-Serie ist da! Grafikpower mit AMD-GPU

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.