HIS - schnelle, kühle und geräuscharme Grafikkarte HD 6770 IceQ X vorgestellt

Diskutiere HIS - schnelle, kühle und geräuscharme Grafikkarte HD 6770 IceQ X vorgestellt im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; +++ Kühlsystem IceQ X senkt die Temperatur um mindestens 13 Grad und die Lautstärke um 15 dB +++ schnelle Frame Raten und höchste Bildqualität +++ ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. HIS - schnelle, kühle und geräuscharme Grafikkarte HD 6770 IceQ X vorgestellt #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard HIS - schnelle, kühle und geräuscharme Grafikkarte HD 6770 IceQ X vorgestellt

    +++ Kühlsystem IceQ X senkt die Temperatur um mindestens 13 Grad und die Lautstärke um 15 dB +++ schnelle Frame Raten und höchste Bildqualität +++ GPU-Takt (850 MHz/880 MHz) / Speichertakt (4800MHz/5000MHz) +++ EVP 99,90/109,90 Euro inkl. Mwst. +++

    Hong Kong – Bremen / 28. Juli 2011: Grafikkarten-Spezialisten Hightech Information System Limited (HIS) aus Hong Kong erweitert HIS seine „untere Mittelklasse“ um zwei neue Modelle mit dem innovativen Kühlsystem „IceQ X“. Die zwei Neulinge HIS 6770 IceQ X GDDR5 sowie die sowie die Overclocking-Variante HIS 6770 IceQ X Turbo GDDR5 stellen insbesondere für Computing-Lösungen mit erweiterten Video- und Display-Technologien eine beachtliche Performance zur Verfügung und überzeugen durch ein attraktives Preis-/Leistungsverhältnis.

    Die neue HIS IceQ X Kühltechnik konzentriert ihre Wirkung vor allem auf die GPU, ohne dabei jedoch andere Komponenten zu vernachlässigen. Zum Einsatz kommen VCT (Vapor Chamber Technology), Heat-Pipes, ein leiser, hochwertiger Aktivlüfter (9,2 Cm Durchmesser), sowie herkömmliche Kühllamellen. Dieses neue Kühlkonzept erreicht einen einzigartigen Wirkungsgrad und optimiert vor allem Übertaktungspotential, Energieeffizienz und Langlebigkeit der HD 6770 GPU von AMD.

    Die HIS 6770 IceQ X 1GB GDDR5 PCI-E DP/2xDVI/HDMI geht mit Frequenzen von 850 MHz für GPU und Shader sowie effektiven 4.800 MHz beim 1 GByte großen GDDR5-Speicher an den Start. Die Turbo-Variante taktet mit 880 MHz bzw. 5000 MHz. Damit die neuen Modelle trotzdem nicht ins Schwitzen geraten, stattet HIS die Neulinge mit ihrer neuen IceQ X Kühltechnik aus, die die Temperatur der GPU gegenüber dem Standardmodell um 13°C senkt. In der Mitte des Kühlkörpers mit zahlreichen Aluminiumlamellen und vier Heatpipes befindet sich ein Lüfter mit 92 mm Durchmesser, der zudem sehr leise arbeitet – immerhin 15 dB weniger als der Referenzkühler.

    Durch den Einsatz hochwertiger Komponenten verfügen die beiden neuen HIS 6770 IceQ X-Modelle außerdem über genügend Potential für weitere Taktsteigerungen. An der Stromversorgung wurde nichts verändert, so dass die Karte mit einer 6-Pin-Buchse daherkommt. Als Videoausgänge stehen zweimal DVI sowie jeweils einmal HDMI und DisplayPort – beide in voller Größe – zur Verfügung.

    Die HIS 6770 IceQ X 1GB GDDR5 glänzt bei Lifestyl-, Business- und Multimedia-Aufgaben. Features wie AMD´s App Beschleunigung, AMD HD3D und DirectX ® 11 Technologie gehören zum Leistungsspektrum. AMD App Acceleration ist ein Technologiepaket zur Verbesserung der Videoqualität und Steigerung der Anwendungsleistung während AMDs HD3D Technologie die Unterstützung von stereoskopischem 3D in Spielen, Filmen und/oder Fotos bietet. AMDs Eyefinity ist selbstverständlich ebenfalls integriert und sorgt für die Unterstützung des gleichzeitigen Einsatzes von bis zu drei Displays – ideal für eine Rundum-Ansicht bei anspruchsvollen Spielen.

    Die HIS 6770 IceQ X 1GB GDDR5 sowie die HIS 6770 IceQ X Turbo 1GB GDDR5 sind ab sofort im Handel erhältlich. Der empfohlene Endkundenpreis beträgt:


    - HIS 6770 IceQ X 1GB GDDR5 PCI-E DP/2xDVI/HDMI = 99,90 Euro inklusive Mehrwertsteuer
    - HIS 6770 IceQ X Turbo 1GB GDDR5 PCI-E DP/2xDVI/HDMI = 109,90 Euro inklusive Mehrwertsteuer.

    Gegen einen Aufpreis von nur 10,- Euro liegt den beiden Neulingen auch ein Gutschein für die Vollversion des Rennspiel-Klassikers DIRT® 3™ bei.

    Weitere Informationen zur HIS 6770 IceQ X 1GB GDDR5 sowie zur HIS 6770 IceQ X Turbo 1GB GDDR5 unter:
    HIS 6770 IceQ X 1GB GDDR5 PCI-E DP/2xDVI/HDMI < HD 6700 Series < Desktop Graphics < Products | HIS Graphic Cards
    HIS 6770 IceQ X Turbo 1GB GDDR5 PCI-E DP/2xDVI/HDMI < HD 6700 Series < Desktop Graphics < Products | HIS Graphic Cards
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -his_h677qn1gd_1.jpg   -his_h677qn1gd_2.jpg   -his_h677qn1gd_3.jpg   -his_h677qn1gd_all.jpg  

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

HIS - schnelle, kühle und geräuscharme Grafikkarte HD 6770 IceQ X vorgestellt

Ähnliche Themen zu HIS - schnelle, kühle und geräuscharme Grafikkarte HD 6770 IceQ X vorgestellt


  1. HIS - neue HIS 6750 Fan 1GB GDDR5 sowie die HIS 6770 Fan 1GB GDDR5 vorgestellt: Grafikkarten-Spezialist HIS präsentiert die neuen HIS 6750 Fan 1GB GDDR5 sowie die HIS 6770 Fan 1GB GDDR5 für schnelle Frame Raten und höchste Bildqualität – GPU-Takt (700...



  2. HIS 6790 IceQ X 1GB GDDR5 nun auch als Overclocking-Variante „Turbo“ vorgestellt: Die neue HIS 6790 IceQ X Turbo 1GB GDDR5 ist nicht nur deutlich kühler und leiser, sondern mit 900 MHz GPU-Takt sowie 4400 MHz Speichertakt auch erheblich schneller Hong...



  3. HIS - schnelle, kühle und geräuscharme Grafikkarte HD 6870 „IceQ X Turbo“ vorgestellt: Das neue Kühlsystem IceQ X senkt die Temperatur um mindestens 13 Grad und die Lautstärke um 15 dB Hong Kong – Bremen / 01. Februar 2011: Nur 10 Tage nachdem...



  4. der eisbär sucht ne neue kühle Grafikkarte :(: hoi! hab gerade die nfs Most wanted demo gezoggt...und was soll cih sagen? meine gf4 ti4200 muss solangsam die rente einreichen....hat nun 4 Jahre lang gehalten und ich...



  5. Kühle Brise für die Grafikkarte: Blau macht glücklich http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/tk03-07-18_sharkoon_svc1.jpgDieser Satz könnte auf die VGA Cooler LED blue SVC1 und SVC2 zutreffen,...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

grafikkarte hd6770

his hd 6770 lautheit benchmark

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.