Hitachi kündigt Festplatte mit 1TB an

Diskutiere Hitachi kündigt Festplatte mit 1TB an im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/Hitachi%20Logo.jpg" align="right" border="0" /></div>Hitachi hat eine neue Festplattenserie angekündigt, die erstmals Kapazitäten von bis zu 1 Terabyte erreichen wird. Die Deskstar 7K1000 soll im ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 42
 
  1. Hitachi kündigt Festplatte mit 1TB an #1
    Stuntman Mike Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard Hitachi kündigt Festplatte mit 1TB an

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/Hitachi%20Logo.jpg" align="right" border="0" /></div>Hitachi hat eine neue Festplattenserie angekündigt, die erstmals Kapazitäten von bis zu 1 Terabyte erreichen wird.

    Die Deskstar 7K1000 soll im ersten Quartal dieses Jahres erscheinen und sowohl für die alte IDE-Schnittstelle als auch für SATAII angeboten werden. Neben der mittlerweile schon bekannten Perpendicular Recording Technik setzt die neue Serie auf 32MB Cache und 7200rpm.

    Im zweiten Quartal sollen auch die anderen Baureihen von Hitachi ein Update erhalten.

    Zur Einführung werden Größen von 750GB sowie 1 TB angeboten werden, der Preis der TB-Version soll ca. 400 Euro betragen.

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hitachi kündigt Festplatte mit 1TB an #2
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    wird auch langsam zeit, meine platten werden so langsam voll und ein schönes Raid5 lässt sich damit bestimmt super betreiben ^^

  4. Hitachi kündigt Festplatte mit 1TB an #3
    generator
    Besucher Standardavatar

    Standard

    für die, denen ein terabyte nix sagt:
    1000gb = 1tb

    in worten: circa eine billionen bytes!!!!

  5. Hitachi kündigt Festplatte mit 1TB an #4
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Ich denke, den meisten sagt die Bezeichnung TB hier was ;-)

  6. Hitachi kündigt Festplatte mit 1TB an #5
    Senior Mitglied Avatar von Nehll

    Mein System
    Nehll's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 2,4GHz 3MB Cache
    Mainboard:
    Apple MBP
    Arbeitsspeicher:
    4096MB DDR2 Ram 667
    Festplatte:
    Hitachi 200GB 7200rpm
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8600m GT 256MB GDDR3
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    15,4" LED
    Gehäuse:
    Apple Mac Book Pro
    Netzteil:
    85W MagSafe
    Betriebssystem:
    Mac Os X Leopard
    Laufwerke:
    SuperDrive 8x

    Standard

    außerdem sind 1024GB ein 1TB

    und es sind genau 1.099.511.627.776 byte

    In worten: 1 Billion 99 Milliarden 511 Millionen 627 Tausend und 776 byte

  7. Hitachi kündigt Festplatte mit 1TB an #6
    Volles Mitglied Avatar von Tobias K.

    Mein System
    Tobias K.'s Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 Gigabyte Kit DDR2 Cosair XMS2
    Festplatte:
    2x250 Gigabyte HitachiTk500@Raid0, 250Gigabyte WD, 200Gigabyte Seagate
    Grafikkarte:
    XFX 8800GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913 N
    Gehäuse:
    Thermalrock Ocean Dom
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E5
    3D Mark 2005:
    12195
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.|Vista Buisness x32/x64
    Laufwerke:
    Plextor 760A

    Standard

    Also ich finde es gut das es nun auch so "große" HDDs von Hitachi gibt. Es gab ja schon die 750iger von Seagate.
    Den Preis von 400€ halte ich für Ok. Ich denke wenn die noch ein wenig billiger werden, ca.350€ dann würde ich mir 2 davon anschaffen...

  8. Hitachi kündigt Festplatte mit 1TB an #7
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Zitat Zitat von Nehll Beitrag anzeigen
    außerdem sind 1024GB ein 1TB
    Nein, 1TB=10^12 Byte, 1GB=10^9 Byte, also 1TB=1000GB (siehe SI-Einheiten). Was du meinst, ist GiB und TiB, siehe Wikipedia --> Byte.

    Die Platte hat 1000TB und nicht 1000TiB, das ist ein Unterschied!
    Die Platte sollte formatiert also ~930GiB freien Speicher anzeigen...

  9. Hitachi kündigt Festplatte mit 1TB an #8
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Finde ich sehr sinnvoll. Das wirkt dem steigenden Stromverbrauch moderner PC- Systeme entgegen. Wenn ich bei mir sehe, was man alles sparen könnte...6 HD's würden nun durch 2 ersetzt werden. Das macht dann ca. 120W weniger Verbrauch (war doch so, eine HD braucht ca. 30W ?).


Hitachi kündigt Festplatte mit 1TB an

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.