HTC baut Händler- und Kunden-Service in Deutschland weiter aus

Diskutiere HTC baut Händler- und Kunden-Service in Deutschland weiter aus im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Kostenfreier Pick-Up-Service, erweiterte Transparenz und direkte Hilfe in 30 arvato-Shops deutschlandweit – Fachhändler können sich ab sofort im HTC Partner-Portal für den Pick-Up-Service registrieren Frankfurt, ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. HTC baut Händler- und Kunden-Service in Deutschland weiter aus #1
    Newsposter Avatar von News-Admin

    Standard HTC baut Händler- und Kunden-Service in Deutschland weiter aus

    Kostenfreier Pick-Up-Service, erweiterte Transparenz und direkte Hilfe in 30 arvato-Shops deutschlandweit – Fachhändler können sich ab sofort im HTC Partner-Portal für den Pick-Up-Service registrieren

    Frankfurt, 30. Mai 2011 – Die HTC Corporation, führend bei mobilen Geräten auf Basis von Windows Phone 7 und Android, baut seinen Händler- und Kunden-Service weiter aus. Aufgrund der enorm gestiegenen Nachfrage nach HTC-Smartphones wird der Service ab sofort nicht nur schneller, sondern vor allem auch transparenter – mit einer Vielzahl von Vorteilen für Händler. „Wir rechnen für unsere Geräte auch in diesem Jahr wieder mit einer starken Nachfrage, wodurch auch die Bedürfnisse und Wünsche seitens unserer Kunden wachsen“, sagt André Lönne, Executive Director DACH bei HTC Europe. „Deshalb wollen wir die Händler bestmöglich darin unterstützen, auch weiterhin eine Top-Beratung anbieten und ihren Kundenservice optimal gestalten zu können.“ In der Umsetzung bedeutet das: Eine schnellere Verfügbarkeit von Austauschgeräten im Reparaturfall, ein Pick-Up-Service mit kostenfreier Abholung und Lieferung von Garantiegeräten, direkte Hilfe in 30 Shops deutschlandweit, die von arvato autorisiert sind, sowie erweiterte Transparenz im Service.

    Pick-Up-Service bringt Geräte kostenlos zur Reparatur

    Die wohl größte Unterstützung und Entlastung beim Service-Ausbau von HTC ist der neue Pick-Up-Service. Der Endkunde kann sein defektes Gerät ab sofort direkt im Geschäft abgeben, der Händler meldet den Garantiefall dann über das HTC Partner-Portal und das Gerät wird bei ihm abgeholt. HTC zahlt den Transport, so dass weder für den Kunden noch für den Händler Kosten entstehen und beide trotzdem in engem Kontakt bleiben. Der Reparaturstatus kann außerdem über eine Tracking-Nummer jederzeit im HTC Partner-Portal (HTC Partner :: Willkommen) abgerufen werden. Für die Partner steht zudem eine eigene Hotline bereit, bei der sie kompetente Soforthilfe zu wichtigen Fragen rund um die Smartphones und Tablets von HTC erhalten. Alle im HTC Partner-Portal registrierten Händler können sich im Portal für den Pick-Up-Service anmelden und erhalten dann binnen einer Woche ihre Zugangsdaten. Die Abwicklung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Partner arvato.

    -htc-pick-up-service.png

    Ersatzteile direkt vor Ort kaufen

    „Als zusätzliche Arbeitserleichterung wollen wir über unseren Service-Dienstleister arvato in ganz Deutschland 30 Shops mit eigenem Inhouse-Reparaturservice aufbauen, damit unsere Kunden direkt im Shop vor Ort Hilfe bekommen“, erklärt Lönne das neue HTC Service-Konzept weiter. Ganz neu dabei: Erstmals werden auch bestimmte Ersatzteile wie Akkus oder Cover im Shop bereitgestellt oder können über diesen bestellt werden. Die Standorte und Öffnungszeiten der jeweiligen Shops erfahren Kunden am besten über die HTC-Support-Hotline unter der Telefonnummer 069-2222-7334.

    Mit zu den Service-Verbesserungen gehört bei HTC immer auch die Weiterentwicklung der internen Kommunikation. Eine höhere Transparenz im Service soll deshalb dafür sorgen, dass der Kunde nicht jedem Berater, mit dem er spricht, sein Problem von Anfang an schildern muss. Mitarbeiter der Kunden-Hotline werden deshalb genau wie das Service-Team in der Lage sein, die komplette Kundenkommunikation einzusehen und kompetent Auskunft zu geben.

  2. Standard

    Hallo News-Admin,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

HTC baut Händler- und Kunden-Service in Deutschland weiter aus

Ähnliche Themen zu HTC baut Händler- und Kunden-Service in Deutschland weiter aus


  1. BitDefender baut Kaufberatung und Direkt-Support via „Dynamic Chat“ weiter aus: Zeitnaher Kundenservice im Fokus Holzwickede, 01. März 2011 – Security-Experte BitDefender (Antivirus und Internet Security Software - BitDefender Virenschutz) geht neue...



  2. Über 500.000 IPTV-Kunden in Deutschland: IPTV - das Fernsehen über Internet ist bisher noch kein weit verbreiteter Standard. Ende des letzten Jahres kletterte die Zahl der Nutzer aber immerhin auf 536.000. Im...



  3. Intel baut weiter den P4 Northwood aus: Verzögerungen im 90nm Produktionsprozess verhindern einen schnellen Start des Prescott noch in diesem Jahr. Statt dessen soll der altbewährte Pentium 4 Northwood mit 1 Mbyte...



  4. Die IT-Branche baut weiter ab: Halbleiter-Hersteller Infineon will rund 80 der 320 Stellen in Berlin streichen, als Grund dafür wurde ein Einbruch auf dem Markt von über 65 % verantwortlich gemacht. Die...



  5. AMD baut Marktanteil weiter aus: Wie unter anderem Tom's Hardware heute meldet, baute AMD seinen Marktanteil im vergangenen Quartal weiter aus. Weltweit waren 22% aller neu ausgelieferten PCs mit einem...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

avarto htc partner

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.