HTC und Telefonica bringen mit dem HTC Smart ein Einsteiger-Smartphone in Europa auf den Markt

Diskutiere HTC und Telefonica bringen mit dem HTC Smart ein Einsteiger-Smartphone in Europa auf den Markt im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; HTC Smart definiert eine neue Kategorie leistungsfähiger und erschwinglicher Smartphones Barcelona / Frankfurt, 17. Februar 2010 . Die HTC Corporation hat heute angekündigt, dass Telefonica, ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. HTC und Telefonica bringen mit dem HTC Smart ein Einsteiger-Smartphone in Europa auf den Markt #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard HTC und Telefonica bringen mit dem HTC Smart ein Einsteiger-Smartphone in Europa auf den Markt

    HTC Smart definiert eine neue Kategorie leistungsfähiger und erschwinglicher Smartphones

    Barcelona / Frankfurt, 17. Februar 2010. Die HTC Corporation hat heute angekündigt, dass Telefonica, einer der führenden europäischen Mobilfunkanbieter, exklusiv das neue Einsteiger-Smartphone HTC Smart in Deutschland, Irland und Großbritannien vertreiben wird. Das einfach zu bedienende Smartphone auf Basis des Betriebssystems Brew MP gewährleistet ungetrübtes mobiles Browsen und ständige Konnektivität zu einem konkurrenzlos günstigen Preis.

    „Immer mehr Menschen verlangen nach einem erweiterten Mobiltelefon-Erlebnis mit Funktionen wie Email, Web Browser und sozialen Netzwerken. Die Kosten und Komplexität der Geräte stellen für viele noch eine große Hürde beim Kauf dar. Der HTC Smart macht diese Funktionen jetzt in einem intuitiven Mobiltelefon zu einem erschwinglichen Preis verfügbar“, so Peter Chou, Chief Executive Officer der HTC Corporation. „Mit dem HTC Smart teilen HTC und Telefonica die Vision, ein bedienerfreundliches und preiswertes Smartphone für eine breite Masse an Kunden erfahrbar zu machen.“


    HTC Sense

    Der HTC Smart enthält HTC Sense, HTCs einzigartige „User Experience“, die den Anwender und seine natürlichen Handlungsstränge in den Mittelpunkt stellt. Das kompakte Touch-Design integriert die drei Säulen von HTC Sense – Make it Mine, Stay Close und Discover the Unexpected. Anwender können ihren HTC Smart durch zahlreiche Widgets für den Schnellzugriff auf Kontakte, Fotos, Musik, Wetter und mehr individuell anpassen. Mit der neuen Anwendung HTC Friend Stream werden alle Statusinformationen und Updates aus sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Flickr nahtlos aggregiert, um jederzeit mit Freunden in Kontakt zu bleiben. Diese einfache, aber sehr effiziente Anhäufung der Kommunikationsstränge macht es einfacher als je zuvor, den Überblick über Vorgänge in sozialen Netzwerken zu behalten.

    „Wir sind überzeugt davon, dass der HTC Smart neue, erweiterte Zielgruppen ansprechen wird“, sagte Matthew Key, Chief Executive Officer von Telefonica Europe. „Mobiles Web Browsing und der mobile Zugriff auf soziale Netzwerke werden jetzt erstmals für den Massenmarkt erschwinglich. O2 bekräftigt damit erneut seine Stellung als die Adresse für Smartphones.“

    Der HTC Smart nutzt mit Qualcomms Brew Mobile Platform (Brew MP) ein beliebtes mobiles Betriebssystem, das es HTC ermöglicht, HTC Sense zu einem erschwinglichen Preis auf Smartphones zu bringen. Brew MP und der HTC Smart läuten eine neue Ära für Massenmarkt-Smartphones ein und damit verbunden auch für die weltweite Softwareentwickler-Community, neue, für den Massenmarkt geeignete Anwendungen und Services zu entwickeln.

    „Die Partnerschaft zwischen Qualcomm und HTC hat einige der innovativsten Smartphones hervorgebracht, die der Markt je gesehen hat“, sagt Paul Jacobs, Chief Executive Officer von Qualcomm Incorporated. „Der HTC Smart ist ein Durchbruch in puncto Qualität und einzigartiger User Experience, die Konsumenten von einem Mobiltelefon erwarten können, das finanziell erschwinglich ist. Wir sind sehr froh, dass wir HTC darin unterstützen können, ein umfassendes Mobiltelefon-Erlebnis und HTC Sense für die breite Konsumentenmasse verfügbar zu machen.“


    Verfügbarkeit

    Der HTC Smart ist für O2-Kunden in England, Deutschland und Irland ab April, in Italien über Telecom Italia, in Norwegen über Netcom und in Europa über den freien Handel erhältlich.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken HTC und Telefonica bringen mit dem HTC Smart ein Einsteiger-Smartphone in Europa auf den Markt-htc-smart-metal_front_side_klein.jpg   HTC und Telefonica bringen mit dem HTC Smart ein Einsteiger-Smartphone in Europa auf den Markt-smart_metal_pers-back20100205_klein.jpg   HTC und Telefonica bringen mit dem HTC Smart ein Einsteiger-Smartphone in Europa auf den Markt-smart-metal_3-4_left20100211_klein.jpg  

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

HTC und Telefonica bringen mit dem HTC Smart ein Einsteiger-Smartphone in Europa auf den Markt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.