IE noch unsicherer als bisher angenommen!

Diskutiere IE noch unsicherer als bisher angenommen! im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/news/aufmacher.jpg' align='right' border='0'>Das Sorgenkind "IE" meldet sich erneut zurück: Zwei bislang noch ungepatchte Sicherheitslücken in Microsoft´s Internet Explorer ermöglichen manipulierten Websites direkten Einstieg in das ...



 
  1. IE noch unsicherer als bisher angenommen! #1
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/news/aufmacher.jpg' align='right' border='0'>Das Sorgenkind "IE" meldet sich erneut zurück: Zwei bislang noch ungepatchte Sicherheitslücken in Microsoft´s Internet Explorer ermöglichen manipulierten Websites direkten Einstieg in das laufende Java-Script. Betroffen sind ausnahmslos alle Nutzer des Browsers. Zudem seien unter den präparierten Websites auch viele Präsenzen von Großunternehmen. An Listen "gefährlicher" Seiten wird bereits gearbeitet. Schwierig gestaltet sich auch die Erkennung per Antiviren-Software, die bislang die Zugriffe nicht als "gefährlich" einstufen und somit nicht melden. Surft man auf eine manipulierte Website, landet man unbemerkt auf einer russische Site, von wo aus der schädigende Code auf den Rechner geladen wird. Dieses Prozedere öffnet eine "Backdoor" im System des Anwenders, über die Eindringlinge auf den Computer zugreifen können.

  2. Standard

    Hallo Psycho-Doc,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IE noch unsicherer als bisher angenommen! #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Zum Glück sind die richtigen Browser wie Netscape/Mozilla und Opera sicher (habe das bei Tomshardware gelesen). Selber schuld, wer noch mit dem Internet-Destroyer rumsurft. Eigentlich sollten es noch wesentlich mehr manipulierte Webseiten geben, damit viele endlich wissen, dass der IE der letzte Schrott ist.

  4. IE noch unsicherer als bisher angenommen! #3
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Besser kann man es nicht au den Punkt bringen :bj

    "nIE wIEder IE"

  5. IE noch unsicherer als bisher angenommen! #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    der IE und seine sicherheitslöcher.. :ad
    das ist doch "The Never-Ending Story"
    leutz.. steigt auf Mozilla und co um :bj

  6. IE noch unsicherer als bisher angenommen! #5
    Junior Mitglied Avatar von Baumhouse

    Standard

    Es gibt aber leider immer wieder Seiten die auf
    Internet Explorer und 1024*768 optimiert
    sind. :ek Und manchmal muss man dann halt doch leider auf den IE zurückgreifen. :cn

    Für alles andere nutze ich den Feuerfuchs.

  7. IE noch unsicherer als bisher angenommen! #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Mhja, ich nutze IE eigentlich ganz "gern", habe mich aber auch mit Opera angefreundet... naja, nur Schade dass der IE ein fester Bestandteil von Windoof ist, ansonsten könnte man direkt nach der Installation auf einen anderen Browser ausweichen!

  8. IE noch unsicherer als bisher angenommen! #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Internet Explorer und 1024*768 optimiert
    Einfach ausprobieren, ob es mit Firefox/Netscape/Mozilla geht. Habe auch schon viele von diesen Seiten angesurft, diese machten bei meinem Netscape 7.1 keine Probleme. Das Einzige, was Probleme machen kan, ist, wenn unzulässige (d.h. nicht den Standard entsprechenden) JavaScript-Befehle verwendet werden. Gerade mit M$-Frontpage erstellten Seiten haben diese Befehle (Microsoft-Spezifisch), damit man keinen anderen Browser nimmt (der IE dient dabei als Dongle).

    Edit:
    Mhja, ich nutze IE eigentlich ganz "gern", habe mich aber auch mit Opera angefreundet... naja, nur Schade dass der IE ein fester Bestandteil von Windoof ist, ansonsten könnte man direkt nach der Installation auf einen anderen Browser ausweichen!
    Wenn er "nur" installiert ist, stört er ja nicht, brauchst nur die Finger davon zu lassen...

  9. IE noch unsicherer als bisher angenommen! #8
    Junior Mitglied Avatar von Baumhouse

    Standard

    @Jeck-G: Klar, das mache ich ja auch. Aber ich hatte auch schon Pages da konnte man mit Firefox nichts vernünftiges erkennen. Es war alles toal verzerrt und unleserlich. Hingegen mit IE war alles i.O.

    @ace-flame: Nimm doch n-Lite und Konsorten. Damit kann man den meisten unnützen Ballast von Windows deinstallieren.


IE noch unsicherer als bisher angenommen!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.