Mit Impaq 300, Impaq 310 und Impaq 3100 präsentiert Teufel Blu-ray-Heimkino-Sound für jeden Anspruch

Diskutiere Mit Impaq 300, Impaq 310 und Impaq 3100 präsentiert Teufel Blu-ray-Heimkino-Sound für jeden Anspruch im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; IFA 2011: Die neue Blu-ray Welt von Teufel Berlin, 25. August 2011. Brillianz in Bild und Ton: das bieten die Berliner Audio-Spezialisten pünktlich zur IFA ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Mit Impaq 300, Impaq 310 und Impaq 3100 präsentiert Teufel Blu-ray-Heimkino-Sound für jeden Anspruch #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Mit Impaq 300, Impaq 310 und Impaq 3100 präsentiert Teufel Blu-ray-Heimkino-Sound für jeden Anspruch

    IFA 2011: Die neue Blu-ray Welt von Teufel

    Berlin, 25. August 2011. Brillianz in Bild und Ton: das bieten die Berliner Audio-Spezialisten pünktlich zur IFA 2011 mit gleich drei neuen Blu-ray Heimkino-Systemen.

    Als „kleiner Bruder“ des Teufel-Bestsellers Impaq 3000 präsentiert sich das Impaq 300 in Form einer 2.1-Komplett-Anlage für den ultimativen Heimkino-Sound. Herzstück des Impaq 300 ist ein Receiver mit integriertem Blu-ray-Player, Radio und High Definition Surround Decoder. Ein integrierter Dreikanal-Verstärker mit 200 Watt Ausgangsleistung versorgt zwei Micro-Satelliten-Lautsprecher sowie den mit einem 200 mm Tieftöner versehenen Subwoofer.

    Da sowohl Subwoofer als auch Satelliten speziell auf den Receiver abgestimmt wurden, erzeugt das Impaq 300 ein kraftvolles räumliches Klangbild in überzeugender Dynamik.

    Das Blu-ray-Laufwerk liest neben Blu-ray-Discs auch DVDs unterschiedlichster Ausführungen, Musik-CDs sowie Datenträger mit MP3-, WMA- oder JPEG-Files. Insgesamt lassen sich zwei Stereo-Quellen (z.B. auch PC, MP3-Player oder TV-Ton) sich einbinden. Über HDMI Ein- und Ausgänge ist die modernste Form der Konnektivität gegeben, während das Zusammenspiel mit älteren Geräten über Composite und Component Video gesichert bleibt.
    Ein leistungsfähiger Video-Scaler rechnet jedes Bildformat in jede gewünschte Auflösung um. Ein USB-Stick oder MP3-Player kann direkt am USB-Port des Blu-ray-Receivers angeschlossen werden – auch ein iPod kann genutzt werden, wenn ein iTeufel Dock verwendet wird. Ein weiteres bedienerfreundliches Feature:
    Der Blu-ray-Receiver bringt sich selbst via Internet auf den neuesten Stand. Darüber hinaus kann der Receiver, sofern über Ethernet im LAN eingebunden, Zusatzinhalte wie Trailer und andere Dokumentationen herunterladen. Das Impaq 300 beschallt zuverlässig Räume bis 25 qm und ist ab sofort ausschließlich im Teufel- Webshop zum Preis von € 599,- bis zum 7. September versandkostenfrei zu haben.

    Für Blu-ray-Fans, die Säulen-Lautsprecher bevorzugen, bietet Teufel ebenfalls ab sofort auch das Impaq 310 an. Verwandt zum Impaq 300, ist das Impaq 310 ebenfalls als 2.1 Heimkino-Set konfiguriert, bietet aber anstatt der Micro-Satelliten zwei schlanke Lautsprecher-Säulen. Das Impaq 310 ist ab sofort unter http.//www.teufel.de, bis zum 7. September versandkostenfrei, zum Preis € 699,- erhältlich.

    Um die neue Teufel Blu-ray Welt komplett zu machen, ist jetzt auch eine Variation des bewährten 5.1 Blu-ray-Systems Impaq 3000 zu haben: Alternativ zum Impaq 3000 ist das Impaq 3100 mit vier hochwertigen Säulen-Lautsprechern ausgestattet und wird zum Preis von € 999,- angeboten. Auch das Impaq 3100 liefert Teufel bei einer Bestellung bis zum 7. September versandkostenfrei.

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Mit Impaq 300, Impaq 310 und Impaq 3100 präsentiert Teufel Blu-ray-Heimkino-Sound für jeden Anspruch

Ähnliche Themen zu Mit Impaq 300, Impaq 310 und Impaq 3100 präsentiert Teufel Blu-ray-Heimkino-Sound für jeden Anspruch


  1. Teufel präsentiert die Columa 200 – schlichte Eleganz mit Top-Sound: Berlin, 8. Juni 2011. Dass kräftiger Bass und bester Sound nicht immer einen wuchtigen Subwoofer und voluminöse Lautsprecher bedeuten, beweist Teufel mit seinem neuen...



  2. Teufel präsentiert die MediaStation 6, die multimediale All-In-One-Lösung für jedes Heimkino: Berlin, 13. Dezember 2010. Mit der MediaStation 6 präsentiert Teufel sein neues Multitalent in Sachen Multimedia. Als „Hirn“ eines jeden Heimkinos, kann die MediaStation 6 ...



  3. Impaq 3000 - Teufel stellt erstes Blu-ray Komplettsystem vor: Blu-ray Receiver mit 600 Watt Gesamtleistung plus 5.1-Lautsprecher-Set mit leistungsfähigem Subwoofer und fünf hochwertigen Satelliten Lautsprechern Berlin, 16.11.2010....



  4. Kompakte Stereo-Anlage Impaq 40 von Teufel erfüllt viele musikalische Bedürfnisse - beachtlicher Sound inklusive: Auf das Maximum reduziert: Die kompakte Stereo-Anlage Impaq 40 von Lautsprecher Teufel erfüllt viele musikalische Bedürfnisse – beachtlicher Sound inklusive Berlin, 09....



  5. Alles andere als ein Lautsprechermonster: Das Komplettsystem Teufel Impaq 500: Pressemitteilung vom 16.10.2008 Maximales Heimkino - Minimaler Platzbedarf Berlin, 16. Oktober 2008 – Mit dem Modell Impaq 500 stellt Lautsprecher Teufel sein...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

teufel impaq 310 fernsehton

impaq 310 video

lohnt sich teufel impaq 310

teufel impaq 300 erfahrung

impaq 300 tv ton

impaq 310 fernseher ton

impaq 300 oder impaq 310

impaq 310 forum

teufel impaq 500 tv ton

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.