Ingame-Werbung bald dynamisch

Diskutiere Ingame-Werbung bald dynamisch im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; fragt sich aber blos wie lange es dann dauert bist der erste sabbernd und epileptisch zuckend auf der tastatur liegt......



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 23 von 23
 
  1. Ingame-Werbung bald dynamisch #17
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    fragt sich aber blos wie lange es dann dauert bist der erste sabbernd und epileptisch zuckend auf der tastatur liegt...

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ingame-Werbung bald dynamisch #18
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
    Vermutlich wird der Sound dann extrem laut, geschickt wäre ja auch bei Ego-Shootern das ganze mit einer dieser "Auflad-Stationen" zu kombinieren.

    Quasi Energie auftanken mitten in einer Littfasssäule....
    Wie seit einiger Zeit im Fernsehen, wenn am unteren Rand ne Leiste mit Text erscheint, seit 2 Jahren oder so auch mit Sound (natürlich so leise, dass mans fast nich merkt.. *grr*)

  4. Ingame-Werbung bald dynamisch #19
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Boar das nervt doch echt wenn lisa und bart den werbebanner durch den Film schieben, und die deppen nichtmal darauf geachtet haben das an der stelle etwas wichtiges zu sehen sein sollte.
    Es ging doch schon soweit das der Film in einem kleinen fenster weiterlief und im hintergrund lief ne werbung. Vieleicht ists in fünf jahren ja soweit das im spiel unten kilnks der werbeblock läuft. 12 Spots a 30sekunden oder so...

    Auf jeden fall werden die sich auch hochtesten wie weit sie gehen können, und bei der Wehrlosen gesellschaft heut zu tage können wir uns man warm anziehen... gell

  5. Ingame-Werbung bald dynamisch #20
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Also werbebanner ingame finde ich bei rennspielen oder shootern , die heute "spielen" nicht schlimm, nervig wirds wenn dem G.I. bei der landung in der normandie ein Mc´es Plakat entgegen lacht.
    War es nicht lange zeit das ziel der industrie , spiele zu gestalten wie filme oder mit ihnen eine geschichte zu erzählen? Wer eine story atmosphärisch und glaubhaft rüberbringen will muss in den meisten games auf werbung verzichten, wobei mir dann davor graust , das spiele nur noch für den werbe partner entwickelt werden (LANG LEBE KELLOGGSLAND)
    Hab mit "Ghost Recon" mit werbung geladen, ich fand schon die menu einbindungen eher störend, weil nur noch plump(wo bekomm ich btw nen pontiac xD), wenn das jetz zum standard wird, sollte es ne "free-" und eine "pay-tv" version von jedem spiel geben.

    Natürlich ist es eine wirksame methode der Spiele-piraterie vorzubeugen, bzw sie völlig auszutricksen und sich nur noch von Werbepartnern bezahlen zu lassen,
    Ich halte aber "online-pflicht" wie bei valve´s steam plattform besser, die werbung kann von mir aus dann auf der steam startseiote sein , danach bitte keine mehr.

    mfg Tickle me Elwood

  6. Ingame-Werbung bald dynamisch #21
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    nervig wirds wenn dem G.I. bei der landung in der normandie ein Mc´es Plakat entgegen lacht.
    Wobei es McDoof damals in den USA schon gab, aber in Europa erst Anfang der 70er und die Werbung nicht passend wäre.

    Passender wäre eher eine VW-Werbung, natürlich nicht für den Golf5, sondern seinem Vorgänger, dem KdF-Wagen (wurde später zum Käfer).

  7. Ingame-Werbung bald dynamisch #22
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Das die in der Normandie werbeplakate für Luxusgüter kleben klingt natürlich genauso sinnig

  8. Ingame-Werbung bald dynamisch #23
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wenigstens konnten die das Geld von den Sparmarken in die Rüstung stecken...


Ingame-Werbung bald dynamisch

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.