Intel liefert BTX-Komponenten aus

Diskutiere Intel liefert BTX-Komponenten aus im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Erste Schritte für neuen Standard I ntel hat damit begonnen, Komponenten nach dem Balanced Technology Extended -Standard auzuliefern. Darunter sind Mainboards, Gehäuse, Netzteile und Lüfter. ...



Ergebnis 1 bis 4 von 4
 
  1. Intel liefert BTX-Komponenten aus #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard Intel liefert BTX-Komponenten aus

    Erste Schritte für neuen Standard

    Intel hat damit begonnen, Komponenten nach dem Balanced Technology Extended -Standard auzuliefern. Darunter sind Mainboards, Gehäuse, Netzteile und Lüfter. Im Vergleich zur Vorgängerplattform Advanced Technology Extended (ATX) soll BTX diverse Vorteile bieten, was Wärmeableitung und Geräuschentwicklung angeht. Intel hat die Plattform maßgeblich selbst entwickelt und beginnt, die weltweiten Vertriebskanäle mit dem nötigen zu versorgen[weiterlink].
    Zu den BTX-Komponenten gehören "boxed" Prozessoren mit BTX-kompatibler Kühlung. Laut Intel sind das unter anderem die Pentium-4-Prozessoren 530J, 550J und 560J mit Hyper-Threading-Technology. Außerdem gibt es das microBTX-Boxed-Motherboard mit der Bezeichnung Intel Desktop Board D915GMH in zwei Ausstattungsvarianten. Mit den "boxed"-Versionen bedient Intel nun auch kleinere Hersteller, bisher waren BTX-konforme PCs nur von großen OEMs erhältlich. Intel hat neben den Chips und Mainbords auch weitere Bestandteile für einen BTX-PC als Referenzdesign veröffentlicht. Dazu zählen Netzteile in BTX-Auslegung, Gehäuse und Lüfter. BTX soll wegen seiner größeren Laufruhe auch im Wohnzimmer-PC zum Einsatz kommen. Hersteller wie Shuttle haben bereits Barebones im BTX-Format angekündigt. Benutzer die einen Umstieg auf BTX ins Auge fassen, müssen mehrere Komponenten tauschen, dazu zählen - wie von Intel gezeigt - Gehäuse, Netzteil sowie ein geeignetes Prozessor-Kühlungssystem. Ein Preiswertes Aufrüsten ist somit wohl hinfällig.

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Intel liefert BTX-Komponenten aus #2
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo Fetter IT

    Informationen dazu entnehmen Sie dem Report BTX statt ATX: Radikaler Neuanfang für PCs.
    ein Link zu diesem Report wäre nicht schlecht.

    Ich denke ein Umstieg auf BTX macht erst dann Sinn, wenn man ein komplettes neues System aufbaut.

    MFG hajo23

  4. Intel liefert BTX-Komponenten aus #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Und zusätzlich macht es für mich nur Sinn, wenn die Komponenten deutlich billiger sind. Ein lautloses Wohnzimmersystem bekommt man auch ohne BTX hin - allerdings dann auch nur ohne Intel Prescott :D

    Gruß, Magiceye

  5. Intel liefert BTX-Komponenten aus #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Meiner Meinung nach kann es sich bei den Vorteilen, gerade im Bezug auf die Wärmeentwicklung, nur um winzige Verbesserungen handeln. Der Prozessor heizt nicht weniger, nur weil das Motherboard nun um 180 Grad gedreht und gespiegelt im Gehäuse sitzt. Auch sonst sehe ich nicht alzu viele Vorteile für den Endverbraucher, so wird der PC auch nicht leiser, nur weil der CPU Kühler nun 6 Zentimeter weiter versetzt sitzt...

    Als "Geldmache" würde ich es nicht abstempeln, doch die Interessen der Kundschaft stehen hier ganz gewiss nicht im Vordergrund.


Intel liefert BTX-Komponenten aus

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.