Intel macht deutsche Nachwuchsforscher fit für internationalen Wettstreit

Diskutiere Intel macht deutsche Nachwuchsforscher fit für internationalen Wettstreit im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Workshop bereitet die Preisträger von Jugend forscht auf ISEF in den USA vor FELDKIRCHEN/HAMBURG, 31.01. 2012 – Intel hat am vergangenen Wochenende erstmals einen Workshop ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Intel macht deutsche Nachwuchsforscher fit für internationalen Wettstreit #1
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard Intel macht deutsche Nachwuchsforscher fit für internationalen Wettstreit

    Workshop bereitet die Preisträger von Jugend forscht auf ISEF in den USA vor


    FELDKIRCHEN/HAMBURG, 31.01. 2012 – Intel hat am vergangenen Wochenende erstmals einen Workshop zur Vorbereitung auf die jährlich in den USA stattfindende Intel ISEF (International Science and Engineering Fair) veranstaltet. Teilnehmer des Workshops waren neun Preisträger von Jugend forscht. Diese werden im Mai 2012 nach Pittsburgh/USA zum großen Finale des mit über 1.500 Teilnehmern größten internationalen Bildungswettbewerbs der Welt reisen. Ziel der Schulung: Die Jugendlichen sollen möglichst gut auf die Anforderungen der ISEF vorbereitet werden.

    Christian Lamprechter, Country Manager Deutschland und Österreich, Intel GmbH, sagte den Nachwuchsforschern: „Eure Forschungsprojekte sind einzigartig und sprechen für sich. Was wir euch mit auf den Weg geben wollen, sind Wissen und Selbstvertrauen, um eure Ergebnisse in einer fremden Sprache möglichst überzeugend vor den Juroren präsentieren zu können.“ Dr. Sven Baszio, Geschäftsführender Vorstand der Stiftung Jugend forscht e.V., ergänzt: „Die Intel ISEF unterscheidet sich durchaus von Jugend forscht. Es gilt, die Teilnehmer auf die Besonderheiten der Jury optimal vorzubereiten.“

    Inhalt des Workshops waren beispielsweise Übungen unter Anleitung einer professionellen Kommunikationstrainerin. Sie vermittelte Praxiswissen über Körpersprache, Rhetorik und sicheres Auftreten. Außerdem ließen sich die aus 15 Nationen stammenden Mitarbeiter von Intel Deutschland von den Jugend forscht Preisträgern die jeweiligen Projekte ausführlich erklären. Teilweise auf Englisch und stets mit viel Sachverstand – die ideale Vorbereitung auf die anstrengenden Gespräche mit den ISEF-Juroren.

    Erstmals reist mit den neun Schülern eine größere Anzahl an deutschen Teilnehmern als in den Vorjahren zur ISEF. Christian Lamprechter erklärt dies so: „Für Intel als Technologieunternehmen und Innovationstreiber ist es wichtiger denn je, den Forschernachwuchs entsprechend zu fördern. Durch die Übernahme der Wireless-Sparte von Infineon im letzten Jahr hat das Thema Forschung und Entwicklung für den Standort Deutschland weiter an Bedeutung gewonnen. Wir freuen uns daher, dass uns Jugend forscht bei den ISEF-Vorbereitungen auch im größeren Rahmen unterstützt.“

    Dr. Sven Baszio sagt: „Für die Jungforscher bietet die Intel ISEF eine großartige Möglichkeit, ihr Können auch international unter Beweis zu stellen. Darüber hinaus erhalten sie die wertvolle Chance, Jugendliche aus vielen verschiedenen Ländern kennenzulernen und neue Freundschaften zu schließen.“

    Dass Forschung keine Männerdomäne ist, beweisen Carolin Lachner aus Lörrach (Baden-Württemberg) und Linn Bieske aus Ilmenau (Thüringen). Die beiden Schülerinnen sind für zwei der insgesamt acht Projekte verantwortlich, die von deutschen Vertretern bei der ISEF 2012 präsentiert werden. Carolin Lachner (18) forscht rund um die sogenannte Wasserbrücke: Durch das Anlegen von Hochspannung spannt sich ein Steg aus Wasser zwischen zwei Behältern frei in der Luft. Die Schülerin untersuchte wichtige Rahmendaten dieser verblüffenden Erscheinung und entwickelte eine Methode, um Wärmeströme der Wasserbrücke aufzuzeichnen.

    Linn Bieskes (18) Forschung zielt auf einen ganz anderen Bereich. Sie hat eine Wärmeschutzverglasung so optimiert, dass sie als Antenne für Mobiltelefone und Wireless-LAN-Komponenten dient. Normalerweise verschlechtern solche Glasscheiben den Funkempfang. Linn entwickelte eine Methode, bei der millimeterbreite Schlitze in der Beschichtung helfen, die Funkwellen passieren zu lassen, ohne dabei die Wärmedämmung nennenswert zu mindern.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. Standard

    Hallo Volker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Intel macht deutsche Nachwuchsforscher fit für internationalen Wettstreit

Ähnliche Themen zu Intel macht deutsche Nachwuchsforscher fit für internationalen Wettstreit


  1. Intel Capital verkauft ClickandBuy Beteiligung an die Deutsche Telekom: · Intel Capital Beteiligung ClickandBuy ist aus Unternehmens- als auch aus Investitionsicht eine europäische Erfolgsgeschichte · Die Investition von Intel...



  2. Leistung pur – MSI macht die Kraft des Intel® Core™ i7 mobil verfügbar: Leistung pur – MSI bringt die Kraft des Intel® Core™ i7 ins Notebook Die MSI Gaming-Notebooks GT640 und GT740 protzen mit vier Prozessor-Kernen, Intel Turbo Boost...



  3. Intelligente Leistung: Intel® Core™ i7, die ersten Intel® CoreTM i5 sowie die neuen Intel® Xeon® 3400 Prozessoren: Pressemitteilung vom 08.09.2009 Intelligente Leistung: Intel® Core™ i7, die ersten Intel® CoreTM i5 sowie die neuen Intel® Xeon® 3400 Prozessoren Feldkirchen, 8....



  4. Neue Intel® vPro(tm) Prozessortechnologie macht Business-PCs noch sicherer: Pressemitteilung vom 28.08.2007 Neue Intel® vPro(tm) Prozessortechnologie macht Business-PCs noch sicherer Die jüngste Produktgeneration integriert umfassende neue...



  5. Intel macht sich bereit AMD das Wasser abzugraben: http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/intel_weiss.JPG' align='right' border='0'>Im Orginal spricht der Autor vom "Stich in die Halsschlagader" nur so blutrünstig...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.