Intel plant weitere Entlassungen

Diskutiere Intel plant weitere Entlassungen im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/intel_logo_2oo6.jpg" align="right" border="0" />Obwohl Intel momentan Rekordumsätze einfährt, sollen offenbar weitere Stellen abgebaut werden. Laut Paul Ottelini sollen im nächsten Jahr eine Milliarde US-Dollar ...



 
  1. Intel plant weitere Entlassungen #1
    Stuntman Mike Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard Intel plant weitere Entlassungen

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/intel_logo_2oo6.jpg" align="right" border="0" />Obwohl Intel momentan Rekordumsätze einfährt, sollen offenbar weitere Stellen abgebaut werden.

    Laut Paul Ottelini sollen im nächsten Jahr eine Milliarde US-Dollar eingespart werden, indem 2000 Mitarbeiter entlassen werden. Außerdem soll auch die neue Fertigungstechnik dazu beitragen, Geld zu sparen.

    Die so eingesparten Mittel sollen dann für Forschung & Entwicklung genutzt werden, so der Intel-Chef.

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Intel plant weitere Entlassungen #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Die so eingesparten Mittel sollen dann für Forschung & Entwicklung genutzt werden, so der Intel-Chef.
    Oder in die Luxusvillen der Schlipsträger...

    Laut Paul Ottelini sollen im nächsten Jahr eine Milliarde US-Dollar eingespart werden, indem 2000 Mitarbeiter entlassen werden.
    Das wären pro Arbeiter bald 42.000$ im Monat.

  4. Intel plant weitere Entlassungen #3
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G Beitrag anzeigen
    Das wären pro Arbeiter bald 42.000$ im Monat.
    Die News scheint auch nicht so ganz vollständig. Eine zusätzliche Einsparung soll die Umstellung von 65 auf 45nm mit sich bringen.

  5. Intel plant weitere Entlassungen #4
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Zitat Zitat von funkyfunk Beitrag anzeigen
    Die News scheint auch nicht so ganz vollständig. Eine zusätzliche Einsparung soll die Umstellung von 65 auf 45nm mit sich bringen.
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil

    Außerdem soll auch die neue Fertigungstechnik dazu beitragen, Geld zu sparen.

  6. Intel plant weitere Entlassungen #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Naja, kann man zweideutig sehen...

  7. Intel plant weitere Entlassungen #6
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Zitat Zitat von mstramm Beitrag anzeigen
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil
    Ok hab nur den Kommentar vom Jeck gelesen. Aber der Satz

    Laut Paul Ottelini sollen im nächsten Jahr eine Milliarde US-Dollar eingespart werden, indem 2000 Mitarbeiter entlassen werden.
    könnte trotzdem suggerieren, dass sich die eine Milliarde nur auf die Mitarbeiter bezieht.

  8. Intel plant weitere Entlassungen #7
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Stimmt auch wieder...
    sorry


Intel plant weitere Entlassungen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.