Intel auf Platz 1 in der 3D-Mark-Datenbank !

Diskutiere Intel auf Platz 1 in der 3D-Mark-Datenbank ! im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Mich erreichte heute eine E-Mail, und ich staunte nicht schlecht als ich die 3D-Mark Punkte zu Gesicht bekam, und es scheinbar dem AMD-System nicht mehr ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 23
 
  1. Intel auf Platz 1 in der 3D-Mark-Datenbank ! #1
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Mich erreichte heute eine E-Mail, und ich staunte nicht schlecht als ich die 3D-Mark Punkte zu Gesicht bekam, und es scheinbar dem AMD-System nicht mehr gelingt seinen Vorsprung noch länger halten zu können.

    So konnte der User Nuerne mit 7530 Punkten sich den Platz 1 in der 3D-Mark Datenbank erkämpfen mit einem Intel-System und einer dementsprechnenden Grafikkarte.

    Mehr dazu in der 3D Mark 2003 - Datenbank

  2. Standard

    Hallo Zidane,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Intel auf Platz 1 in der 3D-Mark-Datenbank ! #2
    Hardware - Kenner Avatar von TheMaverick

    Mein System
    TheMaverick's Computer Details
    CPU:
    Itel Core Duo 6300
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Geil DDR
    Festplatte:
    2 x 250 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Asus ATI 1950Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    19" LG TFT
    Netzteil:
    450 Watt Bequite
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Naja das erstaunt mich eigendlich gar nicht!

    Schau mal wie hoch der Intel Rechner getacktet wurde. Genau wie die GPU! Wenn man erst mal die selbe Graka verbaut und den AMD auch tuned sieht die Welt wieder anders aus!..

  4. Intel auf Platz 1 in der 3D-Mark-Datenbank ! #3
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Die CPU spielt bei dem 3D-Mark 2003 eine untergeordnete Rolle, da in einem Graka Bench bei 3D-Mark eines anderen Reviews einer anderen Seite fast gleich war, allerdings ist seine ATI XT höher getaktet, und das wird wohl auch ausmachen, wer weiß wenn Rocco Esa die gleiche Graka hätte und auch so takten könnte wie es dann aussieht.

  5. Intel auf Platz 1 in der 3D-Mark-Datenbank ! #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Da hat der Nuerne aber ne Menge Geld ausgegeben, nur damit er auf Platz 1 steht und damit prollen kann...

    Bei mir ist die Hauptsache, dass meine Spiele noch gut laufen (das tun die auch noch mit ner GF4-Ti), wenn es später andauernd ruckelt, dann kann ich mir mal Gedanken über ne neue GraKa machen (auch wieder NVidia, ATI bietet ja noch nicht mal sowas ähnliches wie NView (mehrere Desktops zum Umschalten))...

  6. Intel auf Platz 1 in der 3D-Mark-Datenbank ! #5
    Hardware - Kenner Avatar von TheMaverick

    Mein System
    TheMaverick's Computer Details
    CPU:
    Itel Core Duo 6300
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Geil DDR
    Festplatte:
    2 x 250 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Asus ATI 1950Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    19" LG TFT
    Netzteil:
    450 Watt Bequite
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Der hat das bestimmt nicht gemacht um zu prollen.

    Das is halt ein Hobby so wie andere viel Geld für ihre Hobbys ausgeben......

  7. Intel auf Platz 1 in der 3D-Mark-Datenbank ! #6
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    ich denke auch net, dass sich jemand so ein system aufbaut um hier bei uns in teccentral prolen zu können.

    aber interessieren würde mich trotzdem wieviel der ganze spass gekostet hat, also hard- und software

  8. Intel auf Platz 1 in der 3D-Mark-Datenbank ! #7
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Für mich beweist das nur eins: Intel Systeme brauchen mindestens 50% mehr Ghz um an ein Athlon System ranzukommen.

    Wir sollten mal dahinter ausrechnen was an Kosten pro Punkt rauskommt.

    z.B. Prozzi, Speicher, Graka, Board zusammenrechnen und dann die Kosten durch die Punkte teilen.

    Ein Intel System wird auf knapp 20 Cent pro Punkt kommen und ein AMD System 10-12 Cent pro Punkt... :ee

  9. Intel auf Platz 1 in der 3D-Mark-Datenbank ! #8
    Volles Mitglied Avatar von Westi

    Standard

    Hi,

    Neee, wer sich so was zusammenstellt wird schon seine Gründe haben. Auch wenns einfach nur, wie schon gesagt, ein Hobby ist...

    Aber wäre das ganze nicht ein wenig zu teuer um nur zu "prollen"????

    Grüße
    Westi


Intel auf Platz 1 in der 3D-Mark-Datenbank !

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.