Intel setzt bei seinen jüngsten Solid-State Drives ganz auf Leistung und Zuverlässigkeit

Diskutiere Intel setzt bei seinen jüngsten Solid-State Drives ganz auf Leistung und Zuverlässigkeit im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Schnelligkeit und Zuverlässigkeit der neuen Intel® Solid-State Drive 520 Serie sorgen für beeindruckenden Anwendernutzen Neue Highlights · Die Intel SSD 520 Serie beschleunigt die Leistung ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Intel setzt bei seinen jüngsten Solid-State Drives ganz auf Leistung und Zuverlässigkeit #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Intel setzt bei seinen jüngsten Solid-State Drives ganz auf Leistung und Zuverlässigkeit

    Schnelligkeit und Zuverlässigkeit der neuen Intel® Solid-State Drive 520 Serie sorgen für beeindruckenden Anwendernutzen

    Neue Highlights

    · Die Intel SSD 520 Serie beschleunigt die Leistung für anspruchsvollste Anwendungen und intensives Multitasking.
    · Die Intel SSD 520 Serie bietet den Anwendern eine größere Auswahl an Speicherkapazitäten. Ziel ist es, eine zunehmende Einbindung von SSDs über alle Computing Plattformen hinweg zu fördern – von Unternehmensclients bis hin zum privaten User.
    · Die Intel SSD 520 Serie 6GB/s SATA III durchläuft eine strenge interne Qualitätskontrolle, wird mit 5-Jahres-Garantie geliefert und ist extrem zuverlässig.


    FELDKIRCHEN, 6. Februar 2012 – Intel stellt heute sein schnellstes und stabilstes Solid-State Laufwerk (SSD) für Unternehmens-Clients und private Anwender vor. Das Intel® Solid-State Laufwerk 520 Serie (Intel® SSD 520) mit einer Geschwindigkeit von 6 Gigabit pro Sekunde basiert auf Intels 25 Nanometer (nm) NAND Flash Speichertechnologie. Im Fokus stehen hervorragende Leistungswerte, die auch den Anforderungen anspruchsvollster PC Enthusiasten, Gamer, professioneller Anwender sowie kleiner und mittelständischer Unternehmen gerecht werden.

    Jede Anwendung, die hohe Durchsatzraten und Bandbreite, niedrige Latenzzeiten und hohe Geschwindigkeit erfordert, profitiert von der Intel SSD 520 Serie. So erhöht sich unter anderem die Geschwindigkeit von aufwändigen grafischen Berechnungen, Umwandlungsprozessen, Datentransfers oder dem Systemstart. Anwender können sich auf mehr Multitasking-Möglichkeiten freuen und längere Wartezeiten gehören der Vergangenheit an.

    -6828978015_a8593f4dc5_b.jpg

    Im Gegensatz zu traditionellen Festplatten (HDD), die auf einer rotierenden Scheibe und beweglichen Teilen basiert, beruht die SSD auf Silizium – genauer gesagt auf NAND Flash-Speicher. Diese Art der Speicherlösung zeichnet sich durch einen geringeren Stromverbrauch, höhere Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit aus. Die Intel SSD 520 Serie baut auf Intels führendem 25nm NAND Flashspeicher und einem 6GB/s SATA III Interface auf. Sie integriert darüber hinaus einen LSI SandForce Flashspeicher Prozessor in Kombination mit einer von Intel mitentwickelten und lizensierten Firmware. Die Intel Laufwerke liefern bei 4k Random Lesegeschwindigkeiten bis zu 50.000 IOPS (Input/Output-Operationen pro Sekunde) und bei 4k Random Schreibgeschwindigkeiten bis zu 80.000 IOPS um alle alltäglichen Rechenoperationen zu bewältigen. Die Produktivität des Anwenders wird durch eine hohe sequenzielle Leserate mit bis zu 550 MB pro Sekunde und einer sequenziellen Schreibrate von bis zu 520MB pro Sekunde deutlich erhöht. Diese Zahlen stützen sich auf tausende Stunden von aufwendigen Tests in den Laboren von Intel (mit über 5.000 Einzeltests). Die Zuverlässigkeit des Produkts unterstreicht Intel mit einer 5-Jahres-Garantie auf die SSD 520 Serie.

    Die Intel SSD 520 Serie bewegt sich im oberen Segment der SSD Sparte für Clients und bietet eine Reihe neuer Funktionen: Eine Vielzahl an Größenvarianten von 60GB bis zu 480GB, 256bit Verschlüsselung nach dem Advanced Encryption Standard (AES) sowie einen noch wirksameren Passwortschutz für zusätzliche Sicherheit im Falle von Diebstahl oder Verlust. Basierend auf Benchmark-Ergebnissen mit PCMark Vantage können Anwender der Intel SSD 520 Serie signifikante Produktivitätserhöhungen feststellen, die zu einer Steigerung der generellen PC-Reaktionsfähigkeit von bis zu 78 Prozent führen können. Gamer können ihr Spielvergnügen durch einen Leistungssprung von bis zu 88 Prozent steigern.** IT- Profis können diese Leistungs- und Produktivitätssteigerungen nicht nur an ihre Mitarbeiter und Kunden weitergeben, sondern feststellen, dass die Intel SSD 520 zudem höhere Zuverlässigkeit, verbesserte Sicherheit und eine reibungslose Nutzung liefert – dies alles bei geringeren Betriebskosten.

    Die Intel SSD 520er Serie wird in vielen verschiedenen Kapazitäten auf den Markt kommen. Die Preise bei Abnahmemengen von je 1000 Einheiten gestalten sich wie folgt: 60GB zu je US $149, 120GB zu je US $229, 180GB zu je US $369, 240 GB zu je US $509 und 480GB zu je US $999. Intel gewährt auf die SSDs eine Garantie von 5 Jahren.

    Über Intel

    Intel (NASDAQ: INTC) das weltweit führende Unternehmen in der Halbleiterinnovation, entwickelt und produziert die grundlegende Technik für die Computerprodukte unserer Welt. Weitere Informationen über Intel finden Sie unter http://www.intel.de/newsroom und Blogs@intel.

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Intel setzt bei seinen jüngsten Solid-State Drives ganz auf Leistung und Zuverlässigkeit

Ähnliche Themen zu Intel setzt bei seinen jüngsten Solid-State Drives ganz auf Leistung und Zuverlässigkeit


  1. Corsair announces Force Series 3 Solid State Drives: New family offers SATA 3 performance for near SATA 2 pricing FREMONT, California — May 16th, 2011 — Corsair®, a worldwide designer and supplier of high-performance...



  2. Plextor liefert seine ersten Solid State Drives in Europa aus: - Die neue “Plextor M2S-Serie” mit SATA 6Gb/s ist ab sofort in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich - Plextor (Welcome to Plextor Worldwide!) gibt die...



  3. Intel senkt Preise für Solid State Drives (SSDs) und präsentiert neues 120 GByte-Modell: · Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft sinken die Preise für Intel® Solid-State Drives. · SSDs ersetzen Festplatten und liefern eine stabile Leistungssteigerung von...



  4. Kingston Technology erweitert Online-Speicher-Konfigurator um Solid State Drives: So wird das Computer-Upgrade zum Kinderspiel München, 20. Juli 2010– Kingston Technology Europe Ltd., eine Tochtergesellschaft von Kingston Technology Company, dem...



  5. Intel liefert Solid-State Drives für Server-, Speicher- und Enterprise-Umgebungen aus: Pressemitteilung vom 16.10.2008 Neue Laufwerke erreichen ein neues Leistungsniveau und senken Kosten für Infrastruktur, Kühlung und Energie Feldkirchen, den 15....


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.