Intel Skylake: Microcode 0x74 beseitigt die CPU-Abstürze bei Berechnungen mit AVX-Code

Diskutiere Intel Skylake: Microcode 0x74 beseitigt die CPU-Abstürze bei Berechnungen mit AVX-Code im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Originalansicht: Intel Skylake: Microcode 0x74 beseitigt die CPU-Abstürze bei Berechnungen mit AVX-Code Schon Anfang Januar hat Intel in einer offiziellen Bekanntgabe bestätigt, dass die Prozessoren ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Intel Skylake: Microcode 0x74 beseitigt die CPU-Abstürze bei Berechnungen mit AVX-Code #1
    Super-Moderator Avatar von maniacu22

    Mein System
    maniacu22's Computer Details
    CPU:
    Intel® Core™ i5-3570K @ 4GHz
    Mainboard:
    ASRock Z77 Extreme6
    Arbeitsspeicher:
    4x 8GB Crucial Ballistix DDR3L-1600 CL8 VLP
    Festplatte:
    250 GB Crucial MX200; 500 GB Samsung Evo; 3 TB Seagate Constellation CS; 2x 1TB Samsung Spinpoint
    Grafikkarte:
    XFX Radeon R9 Fury X
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Monitor:
    1x Philips BDM3270 + 1x NEC Multisync LCD2170NX
    Gehäuse:
    Silverstone Fortress FT02
    Netzteil:
    BeQuiet! E10 750W
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64Bit
    Laufwerke:
    LiteOn eUAU108-11

    Standard Intel Skylake: Microcode 0x74 beseitigt die CPU-Abstürze bei Berechnungen mit AVX-Code

    Originalansicht: Intel Skylake: Microcode 0x74 beseitigt die CPU-Abstürze bei Berechnungen mit AVX-Code

    Schon Anfang Januar hat Intel in einer offiziellen Bekanntgabe bestätigt, dass die Prozessoren der neuen Skylake-Generation unter bei komplexen Berechnungen bestimmten Umständen zu Abstürzen neigen. Jetzt hat der Chip-Hersteller seinen Mainboard-Partnern ein Microcode-Update zur Verfügung gestellt, das in der Lage ist den Fehler korrigieren zu können


    Welchen Brenner kaufen?-intel.jpg


    Zu Beginn des Monats hat Intel bereits offiziell bestätigt, dass eine Vielzahl an Intel Prozessoren der aktuellen Skylake-Architektur während AVX1-Berechnungen, wie sie auch gerne zu Stabilitätstests unter Prime95 Anwendung finden, zu Abstürzen geneigt haben. Speziell Modelle mit Hyperthreading haben bei der Verwendung einer Fast-Fourier-Transformation (FFT) mit der Länge von 768K Fehlermeldungen gebracht oder sollen sich im worst case mit einem Bluescreen verabschiedet haben.

    Die Entwickler von Prime95 sollen den besagten Fehler nur für 4C/8T-Chips (4 Kerne, 8 Threads) reproduziert haben können, wobei der Fehler aber nur bei aktiviertem Hyperthreading aufgetreten sein soll. Dennoch hat Intel von der sechsten Core-Generation gesprochen, welche nicht nur den für die Aussage passenden Core i7-6700K, sondern auch die kleineren Serien wie Celeron, Pentium, Core i3, Core i5 sowie auch Prozessoren der Xeon-Reihe inkludiert.
    Der für die AVX1/2-Berechnungen verwendete Code die Prozessoren deutlich stärker als sämtliche Berechnungen ohne Befehlssatzerweiterungen auslasten, was natürlich die Hitzeentwicklung und damit einhergehend auch die damit verbundenen Kühlanforderungen teilweise drastisch anheben könne.

    Neben seiner eigenen Server-Platinen hat Intel mittlerweile auch viele seiner Board-Partner mit dem Microcode-Update 0x74 beliefert, woraufhin ASRock, ASUS sowie Gigabyte bereits eine aktualisierte Bios-Version veröffentlicht haben - die auf der jeweiligen Homepage des Herstellers zur Verfügung gestellt wird. Gegenüber der Kollegen von golem hat Board-Partner MSI verkündet, das entsprechende Bios-Update in Kürze ausliefern zu können.


    Meinung des Autors: In meinen Augen hat Intel vorbildlich reagiert. Fehler wurde gemeldet, durch die Programmierer gesucht, gefunden, beseitigt und das Ganze in Kommunikation mit den Boardpartnern, die mittlerweile schon Bios-Updates zur Verfügung gestellt haben. Fehler können wie gesagt immer passieren, wichtig ist die daraufhin folgende Kommunikation sowie die Beseitigung des Fehlers - ein Arbeiten Hand in Hand. Es sollte öfters so ablaufen.

  2. Standard

    Hallo maniacu22,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Intel Skylake: Microcode 0x74 beseitigt die CPU-Abstürze bei Berechnungen mit AVX-Code

Ähnliche Themen zu Intel Skylake: Microcode 0x74 beseitigt die CPU-Abstürze bei Berechnungen mit AVX-Code


  1. Intel Cannonlake: Consumer-Version des Skylake-Erben dürfte endlich mit mehr als vier Kernen kommen: Viele Technikbegeisterte haben sich vielleicht schon von Intels Skylake-Plattform Prozessoren mit mehr als den üblichen vier Kernen im Konsumer-Bereich erhoft, was dann...



  2. Intel Xeon E3-1200 v5 - Intel stellt Skylake-Xeon-Prozessoren für kleine Server und Workstations vor: Mit den neuen Xeon-Prozessoren der E3-1200 v5 Familie bringt Chiphersteller eine weitere Prozessorlinie der Skylake-Architektur auf den Markt, welche die beliebten v3-Modelle...



  3. Intel Skylake - erste Core i5-Modelle zeigen sich mit dem i5 6500 sowie i5 6400: Zu den für August 2015 angekündigten Skylake-Prozessoren der neuen Skylake-Familie werden natürlich auch wieder Core i5-Oberklasse-Modelle zu finden sein. Laut neuesten...



  4. Microcode-Tabelle (CPU) erweitern: Hallo habe ein Asrock GePro HT Rev3 (AMI). Dieses MBO kommt leider nur mit dem P4 Northwood zurecht. Möchte mit Prescott aufrüsten (vielleicht auch eine Mobile). Aber wie??....



  5. Hush AVX Music-Server: CD-Player mit Wasserkühlung: Wassergekühlter MP3-Server für die Stube http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/hushlogo.gif' align='right' border='0'> Hush Technologies ist bekannt für passiv...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.