Intel stellt neue 32nm- Struktur vor

Diskutiere Intel stellt neue 32nm- Struktur vor im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/l2007/intel.jpg" align="right" border="0" /> Intel hat nun die Forschung an der 32nm- Fertigung abgeschlossen und kündigte auf einer Konferenz an, dass im vierten Quartal ...



 
  1. Intel stellt neue 32nm- Struktur vor #1
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard Intel stellt neue 32nm- Struktur vor

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/l2007/intel.jpg" align="right" border="0" />
    Intel hat nun die Forschung an der 32nm- Fertigung abgeschlossen und kündigte auf einer Konferenz an, dass im vierten Quartal kommenden Jahres erste Chips in die Serienproduktion gehen können. Mit der neuen Strukturbreite könne man die Transistoren nun um 22% schneller schalten. Die dichtere Packung der Bauelemente ermöglicht eine fast 50% kleinere DIE- Fläche bei gleicher Leistung, was den Stromverbrauch und die Produktionskosten minimiert. IBM hat außerdem auf dieser Konferenz den ersten funktionierenden Speicherchip mit 22nm- Technologie vorgestellt.
    Quelle: WinFuture.de - Intel: Produktionstechnik für 32-nm-CPUs fertig

  2. Standard

    Hallo Volker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Intel stellt neue 32nm- Struktur vor #2
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    Sehr schön! Da freu ich mich ja mal auf die TDP-Werte dieser CPUs

  4. Intel stellt neue 32nm- Struktur vor #3
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Wenn sie nur bei Grafikkarten in die gleiche Richtung forschen würden...

  5. Intel stellt neue 32nm- Struktur vor #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Also daß die Produktionskosten durch eine 32nm-Fertigung drastisch reduziert werden, bezweifle ich einfach mal.
    Die kleineren Chips werden durch verdammt teure Fertigungsverfahren erkauft. Die Lithographie dürfe doch in diesen Bereichen an mehr als eine Grenze stoßen. Das rechnet sich nur, wenn die CPUs entsprechend teuer verkauft werden können. Und das bedeutet für mich als Endverbraucher: lieber abwarten...

  6. Intel stellt neue 32nm- Struktur vor #5
    ☼Jesterhead☼
    Threadstarter
    Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Naja du musst aber auch beachten, dass dann deutlich mehr Chips auf einen Wafer passen und son Wafer ist auch nicht gerade kostengünstig herzustellen. Also können pro Produktionseinheit mehr CPU's hergestellt werden, was Arbeitsschritte einspart und die Effizienz steigert. Also ich denke schon, dass man da spart. Denn das Herstellungsverfahren investiert man nur einmal. Aber das Geld kommt ja mit jeder produzierten CPU wieder rein.

  7. Intel stellt neue 32nm- Struktur vor #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Tja, das ist dann halt wie Lotto spielen: hoffentlich kaufen genügend Leute die CPUs, damit die Kosten schnell wieder reingeholt werden.
    Gut, Intel hat den größten Vorsprung bezüglich Technologieentwicklung, die können sich quasi aussuchen, wie lange sie die Technik nutzen, weil die meisten eh hinterherhinken. Ich sehs ein...


Intel stellt neue 32nm- Struktur vor

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.