Intel in der Umsatzkrise: Einsparungen angekündigt

Diskutiere Intel in der Umsatzkrise: Einsparungen angekündigt im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/intel_logo.jpg" align="right" border="0" />Am gestrigen Montagabend hat Intel bekannt gegeben, ein hartes Kostensenkungsprogramm vorzunehmen, um der rückläufigen Entwicklung bei Umsatz und beim Marktanteil entgegenzuwirken. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. Intel in der Umsatzkrise: Einsparungen angekündigt #1
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard Intel in der Umsatzkrise: Einsparungen angekündigt

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/intel_logo.jpg" align="right" border="0" />Am gestrigen Montagabend hat Intel bekannt gegeben, ein hartes Kostensenkungsprogramm vorzunehmen, um der rückläufigen Entwicklung bei Umsatz und beim Marktanteil entgegenzuwirken.

    Für 2006 rechnet man mit einem Umsatzrückgang von 3 Prozent auf umgerechnet 22,5 Milliarden Euro. Auf Grund dessen sollen die geplanten Investitionen um ganze 8 Prozent gesenkt werden und liegen mit 11 Milliarden Dollar damit auf dem Niveau des Vorjahres. Laut dem US-Wirtschaftsdienst plane man nun Restrukturierungen. CEO Paul Otellini sagte auf einem Analystentreffen, dass "sich das Unternehmen der Realitäten bewusst sei und angemessen reagieren werde." Man plane derzeit den Aufbau eines Projektes, welches sämtliche Unternehmensbereiche einer Prüfung unterziehen werde.

    Man wolle vor allem Effizienzsteigerungsmöglichkeiten und Einsparpotentiale finden. Dafür werde "jeder einzelne Stein umgedreht".

    Wollen wir hoffen, dass diese Einsparungen nicht wieder auf dem Rücken der Mitarbeiter ausgetragen werden.

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Intel in der Umsatzkrise: Einsparungen angekündigt #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Reden

    Wird der neue Core etwa doch nich so der ultimative AMD-Killer, als der er schon gehypet wurde...

  4. Intel in der Umsatzkrise: Einsparungen angekündigt #3
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Wollen wir hoffen, dass diese Einsparungen nicht wieder auf dem Rücken der Mitarbeiter ausgetragen werden.
    Na was den sonst!?

    Shareholder Value kann man nur mit Mitarbeiterabau beruhigen und ausserdem winken für die CEO´s satte Prämien bei einer Gewinnsteigerung.

    Kein Stein bleibt auf dem anderen....Bullshit. Wie will der den ein hochprofitables/hocheffzientes Unternehmen wie Intel den sonst an den Markt anpassen als wie durch Mitarbeiterabbau?

  5. Intel in der Umsatzkrise: Einsparungen angekündigt #4
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    Macht nix - AMD sucht ständig Leute

  6. Intel in der Umsatzkrise: Einsparungen angekündigt #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Wird der neue Core etwa doch nich so der ultimative AMD-Killer, als der er schon gehypet wurde...
    Genau das befürchte ich schon die ganze Zeit. Seit bekannt wurde das die Marktanteile sinken und die Umsätze einbrechen ist die Intel-Aktie im freien Fall und urplötzlich kommt eine neue Hochleistungs-CPU? Achtung! Papiertiger... Wenn das mal nicht nur eine Bremse für die Aktie sein soll...

  7. Intel in der Umsatzkrise: Einsparungen angekündigt #6
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Yepp - und u.a. auch, wenn man mal schaut, von WEM der Core gehypet wurde...

  8. Intel in der Umsatzkrise: Einsparungen angekündigt #7
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von JuRrAsStOiL

    Mein System
    JuRrAsStOiL's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+@2.8GHz 1.38V, Sonic Tower @ YL D12SL-12
    Mainboard:
    Asus A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    OCZ 4x512MB Platinium EL
    Festplatte:
    1x 250gb Seagate Barracuda 7200.8
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO @ 710/800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Hyundai Q70U
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01 Mesh silber
    Netzteil:
    Seasonic S-12 430W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    Pioneer DVD-RW DVR-108

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Macht nix - AMD sucht ständig Leute
    Hehehe, ist letztens nich einer von den höchsten Itanium-Mitarbeitern/Entwicklern zu AMD übergelaufen?

    Naja, ich warte erst mal auf den Conroe und gucke was überall so bei den Tests rauskommt.

    Ist nur ziemlich ka**e für die Mitarbeiter, die das mal wieder ausbaden dürfen.

  9. Intel in der Umsatzkrise: Einsparungen angekündigt #8
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von BassBoXX

    Standard

    Is doch wie überall in großen Unternehmen. Wenn das Geld knapp wird, erstmal Mitarbeiter entlassen.... Wie ich diese Philosphie liebe....

    Ich bin beim Conroe auch gaaaanz skeptisch, warte aber ruhig die ersten freien Tests ab, dann kann ich ihn bei Zeiten immer noch runter machen, wenn nötig ;)


Intel in der Umsatzkrise: Einsparungen angekündigt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.