Intels integrierte Grafikeinheit bekommt mit neuen Haswell-Prozessoren weitere Ausbaustufe mit mehr Performance?

Diskutiere Intels integrierte Grafikeinheit bekommt mit neuen Haswell-Prozessoren weitere Ausbaustufe mit mehr Performance? im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Die kommende Prozessor-Generation aus dem Hause Intel mit der Bezeichnung Haswell, die auf Ivy-Bridge folgt, soll eine deutlich performantere Grafikeinheit beheimaten Wie jetzt erste Gerüchte ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Intels integrierte Grafikeinheit bekommt mit neuen Haswell-Prozessoren weitere Ausbaustufe mit mehr Performance? #1
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard Intels integrierte Grafikeinheit bekommt mit neuen Haswell-Prozessoren weitere Ausbaustufe mit mehr Performance?

    Die kommende Prozessor-Generation aus dem Hause Intel mit der Bezeichnung Haswell, die auf Ivy-Bridge folgt, soll eine deutlich performantere Grafikeinheit beheimaten


    Wie jetzt erste Gerüchte offen legen, sollen in der kommenden Haswell-Generation aus dem Portfolio von Intel die Grafikeinheiten mit maximal 40 Execution Units (EU), anstatt wie bisher bei Ivy-Bridge mit maximal 16 EUs ausgestattet werden. Demnach richtet der Chip-Riese den Fokus bei den kommenden Haswell-Prozessoren ganz klar in Richtung Grafikperformance aus, sodass dort neben der erhöhten Anzahl an Ausführungseinheiten auch noch eine völlig neue auf den Einsatzzweck fokusierte Architektur zum Einsatz kommt.



    Name:  Intel-Chips.jpg
Hits: 56
Größe:  24,6 KB



    Nach bisherigen Erkenntnissen, die von verschiedenen Quellen und Screenshots bestätigt werden, wird Intel dann nicht mehr wie bisher nur zwei, sondern insgesamt drei unterschiedliche Grafiklösungen in seinen Prozessoren anbieten. Diese werden intern wie bisher auch mit GT1 und GT2 bezeichnet, hinzu kommt bei den Haswell-Prozessoren als neue Variante erstmals GT3 als größte Ausbaustufe. Diese soll die besagten 40 EUs bieten, bei den kleineren Modellen werden es je nach Angabe 6 bis 10 (GT1) oder 16 bis 20 EUs (GT2) sein. Die GT3-Grafikeinheit wird nicht allein den Top-Modellen der Desktop-Prozessoren vorbehalten bleiben, sondern soll zudem ebenfalls in Ultrabook-CPUs mit einer Verlustleistung von maximal 15 W zum Einsatz kommen. Entsprechende Vorserien-Exemplare von diesen ULV-Prozessoren sollen bereits um Umlauf und somit in der Testphase sein.



    Intels integrierte Grafikeinheit bekommt mit neuen Haswell-Prozessoren weitere Ausbaustufe mit mehr Performance?-intel-haswell-grafik.jpg



    Quelle: CB

  2. Standard

    Hallo POINTman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Intels integrierte Grafikeinheit bekommt mit neuen Haswell-Prozessoren weitere Ausbaustufe mit mehr Performance?

Ähnliche Themen zu Intels integrierte Grafikeinheit bekommt mit neuen Haswell-Prozessoren weitere Ausbaustufe mit mehr Performance?


  1. Die neuen 32nm Intel® Xeon® 5600 Prozessoren liefern mehr Sicherheit, Leistung und Energieeffizienz für Mainstream Serverumgebungen: · Die ersten 32 Nanometer Prozessoren für Server optimieren dank neuer Sicherheitsfunktionen die Datenintegrität und Virtualisierung von Servern · Rechenzentren...



  2. Intels Nehalem stellt Overclocker und Performance-Ram Hersteller auf die Probe!: <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/l2007/intel.jpg" align="right" border="0" />Seit einigen Tagen kann man im Forum von Xfastest.com Bilder von Asus...



  3. Intels Atom: Jeder will ihn, kaum einer bekommt ihn: Intels Atom-Prozessor ist eine beliebte CPU. Sie wird vornehmlich in Netbooks und kleinen Arbeits-PCs verbaut, doch ist seit ihrer Markteinführung nur knapp verfügbar. ...



  4. Scythe Infinity bekommt neuen Namen: Scythe nennt sein "Infinity"-Modell ab sofort "Mugen", was nichts anderes als die japanische Übersetzung des Wortes Infinity (Unendlichkeit) ist. Mit dem Namenswechsel gehen...



  5. Intels Celeron bekommt die P4-Architektur: US-Presseberichten zufolge wird Intel übermorgen neue Varianten seiner Einstiegs-CPU "Celeron" auf den Markt bringen, die mit 1,7 und 1,8 Gigahertz physikalisch schneller...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

haswell

intel prozessoren

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.