Intels Pentium 4 Prescott bricht Hitzerekorde

Diskutiere Intels Pentium 4 Prescott bricht Hitzerekorde im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Vom Regen in die Traufe ist ein bekanntes Sprichwort. Im Englischen heißt das "Out of the frying pan and right into the fire" also frei ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Intels Pentium 4 Prescott bricht Hitzerekorde #1
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Vom Regen in die Traufe ist ein bekanntes Sprichwort. Im Englischen heißt das "Out of the frying pan and right into the fire" also frei übersetzt von der Bratpfanne direkt ins Feuer. So geht es dem armen Pentium 4. War der Northwood schon ein kleiner Hitzkopf - so ist der Prescott dagegen eine regelrechte "Supernova" (Zitat der Fachpresse...).

    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/ei.jpeg' align='right' border='0'>Das Hardwaremagazin testete den ersten 3,4 Ghz Prozzessor der ins Haus kam und erlebte eine Überraschung. Auf dem Teststand erreichte die CPU zwar 'nur' 60 Grad - bei voller Lüfterdrehzahl (!) - aber das sind ja keine realen Bedingungen. In einem gut belüfteten Miditower eingebaut ergaben sich folgende Werte: Idle über 50°C und bei 90-100% Last bis zu 69 °C. Ich glaube jeder kann sich vorstellen, dass diese Werte bei 30 Grad Raumtemperatur im Sommer leicht noch weiter steigen.

    Übertaktet auf 3,8 Ghz lief er zwar kurz - schaltete dann aber mit 77 °C ab.
    (no comment)

  2. Standard

    Hallo Peter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Intels Pentium 4 Prescott bricht Hitzerekorde #2
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Ach du Heiland! So schlimm war selbst mein 1400er Thunderbird nicht! 69 Grad bei Last in einem gut belüfteten Tower, ist ja ne absolut miese Leistung.
    Wenn da Intel nicht schnell nachbessert wie damals AMD bei ersten Thouroughbred dann werden sie die Kundschaft ziemlich verärgern! Das gibt dann nix mit leisem Pentium Rechner.

  4. Intels Pentium 4 Prescott bricht Hitzerekorde #3
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Vielleicht wird ja bei Intel als "boxed" bald eine Wasserkühlung gemeint! :ee
    Aber Spaß beiseite, das ist defintiv zu viel! Intels laufen zwar bei hohen Temperaturen immer noch sehr stabil (Meiner läuft übertaktet load 65°C 100% stabil), aber 69°C ist ne Hypothek! Für den Eigenbastler mit Top Kühler mag das noch beherrschbar sein, aber Komplett PCs in relativ kleinen Systemen mit wenig Lüftern, werden da große Probleme bekommen!

  5. Intels Pentium 4 Prescott bricht Hitzerekorde #4
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von Peter

    Standard

    Ich frage mich warum die nicht sowas wie Cool'n'Quiet einbauen

    Ist das so teuer? Die CPU sollte den Multi einfach halbieren unter 10% Last.

  6. Intels Pentium 4 Prescott bricht Hitzerekorde #5
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Da geb ich dir vollkommen recht! So was sollte für Intel eigentlich überhaupt kein Problem darstellen, zumal sie mit ihren Pentium-M Prozessoren doch wirklich gute Steedstep Technologien besitzen!

  7. Intels Pentium 4 Prescott bricht Hitzerekorde #6
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    na super das ich ne wakü habe :ee

  8. Intels Pentium 4 Prescott bricht Hitzerekorde #7
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Ja mit Wakü kriegst du auch auf dem Prescott wenig Probleme! Das steht außer Frage. Aber die Megaübertaktungen werden da auch nicht drin sein!
    Wie auch immer - mittlerweile bin ich mir fast sicher, dass in den nächsten Monaten noch eine überarbeitete Version des Prescott kommen wird, in der die Leckströme reduziert und die Temperatur optimiert wird! Insgesamt müssen die das hinkriegen mit den 90nm! IBM bekommst es bei seinem 90ern auch hin!

  9. Intels Pentium 4 Prescott bricht Hitzerekorde #8
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    na eh egal da ich auf eine 64bit version von intel warten werde denn mein P4 ist erst 2monate alt :3


Intels Pentium 4 Prescott bricht Hitzerekorde

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.