Internet to go mit MyPocket Router und UMTS-Adapter

Diskutiere Internet to go mit MyPocket Router und UMTS-Adapter im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; internet to go mit den d-link UMTS Geräten Funktionalität und Mobilität: Mit dem MyPocket Router DIR-457 und den USB Adaptern DWM-152 und DWM-156 immer und ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Internet to go mit MyPocket Router und UMTS-Adapter #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Internet to go mit MyPocket Router und UMTS-Adapter

    internet to go mit den d-link UMTS Geräten

    Funktionalität und Mobilität: Mit dem MyPocket Router DIR-457 und den USB Adaptern DWM-152 und DWM-156 immer und überall online gehen

    Eschborn, 11. Mai 2010 — D-Link, führender Hersteller von Netzwerk- und Kommunikationslösungen, ermöglicht mobilen Anwendern praktische Lösungen für den schnellen und flexiblen Internetzugang. Mit den neuen D-Link UMTS Endgeräten und einer SIM Karte eines beliebigen Mobilfunkanbieters können Nutzer via UMTS eine Verbindung zum Internet herstellen. Auch das Einrichten von kleinen Netzwerken ist möglich. Der MyPocket Router DIR-457 sowie die 3G USB Adapter DWM-152 und DWM-156 richten sich gleichermaßen an Privat*anwender und Betreiber von Small und Home Offices, die auch unterwegs nicht auf eine sichere, schnelle Internetverbindung verzichten wollen. Internet Service Provider können mit den neuen Geräten ihr Produktportfolio um transportable Internetzugangslösungen erweitern.
    Die Adapter sind ab sofort, der Router ist ab Juni im Einzelhandel erhältlich. Ziel von D-Link ist es außerdem, das Portfolio im Laufe der zweiten Jahreshälfte um UMTS Produkte der vierten Mobilfunkgeneration (4G) zu erweitern.


    MyPocket Router DIR-457 – Die Key Features im Überblick

    - Gemäß IEEE 802.11 b/g
    - Unterstützt Mobilfunkstandards UMTS mit Reichweiten von 850, 1900 und 2100 MHz sowie GSM (Reichweiten 850, 900, 1800 und 1900 MHz)
    - Downlinkgeschwindigkeit bis zu 3,6 Mbit/s, Uplinkgeschwindigkeit bis zu 384 Kbit/s
    - Micro USB Port, SIM Kartenleser und Micro SD Kartenleser
    - Umfangreiche Sicherheitsfeatures wie integrierte Firewall, WEP-, WPA-/WPA2-Verschlüsselung
    - VPN pass-through Unterstützung durch Layer2TP, PPTP und IPSec


    World Wide Web zum Mitnehmen: Der D-Link MyPocket Router DIR-457

    Der D-Link MyPocket Router DIR-457 kommt in eleganter weißer Optik mit abgerundeten Kanten und eignet sich dank seiner schlanken Abmessungen optimal für den Einsatz unterwegs. Bis zu 16 Nutzer können sich über eine UMTS-Verbindung im Internet einwählen und auf gemeinsame Daten zugreifen. Nötig ist hierfür lediglich eine SIM Karte eines beliebigen Mobilfunkanbieters. Zudem kann der Anwender per Knopfdruck entscheiden, ob das Gerät als Wi-Fi Router oder 3.5G Modem fungieren soll. Trotz hoher Mobilität müssen Nutzer nicht auf Sicherheitsstandards verzichten: Dank WPA- und WPA2-Verschlüsselung sowie einer integrierten Firewall werden externe Angriffe abgewehrt. Der Router lässt sich via Plug & Play schnell und einfach überall einsetzen, wo ad hoc ein Netzwerk eingerichtet werden muss oder kein konventioneller Internetzugang vorhanden ist.


    Kompaktes Format, einfache Installation

    Wer eine einfache Internetverbindung ohne die Vernetzung mit mehreren Nutzern benötigt, kann via USB Adapter das World Wide Web auf sein Notebook holen. Die D-Link Adapter DWM-152 und DWM-156 sorgen für schnelle Verbindungsraten, wenn der herkömmliche 802.11 Wireless Standard nicht zugänglich ist. Der DWM-152 unterstützt die High Speed Downlink Packet Access (HSDPA) Technologie und eignet sich mit einer maximalen Downlink Geschwindigkeit von 3,6 Mbit pro Sekunde für Standardanwendungen. Der High Speed Uplink Packet Access (HSUPA) Adapter DWM-156 hingegen ist mit einer maximalen Downlink Geschwindigkeit von 7,2 MBit pro Sekunde auch für größere Datenpakete ausgelegt. Beide Geräte sind abwärtskompatibel zu 2.5G Produkten und können durch den Einsatz in einen entsprechenden Router ein lokales Netzwerk aufbauen. Außerdem bringen die Adapter trotz kleinster Abmessungen eine hohe Speicherkapazität mit: Ein MicroSD Kartenleser ermöglicht die Mitnahme und Verwaltung von Fotos oder Daten. Zudem ist dank einer entsprechenden Software mit dem Einlegen einer aktivierten SIM Karte neben der UMTS-Verbindung auch der Zugriff auf gespeicherte Telefonnummern und Nachrichten möglich.


    Mobilfunktechnik mit Potential für Internet Service Provider

    Der Vormarsch der UMTS-Technologie verändert das Internetnutzungsverhalten maßgeblich: Nutzer haben via Smartphone und PDA von überall Zugriff auf Daten und Dokumente. Bei dieser zunehmenden Verschmelzung von Breitband- und Mobilfunkmarkt bietet das bestehende Mobilfunknetz Internet Service Providern neues Potential: Mit dem D-Link My Pocket Router DIR-457 und den USB Adaptern DWM-152 und DWM-156 können sie ihr Angebot um mobile Lösungen erweitern. Darüber hinaus eröffnen die Geräte Anwendern, die bereits über einen DSL-Anschluss verfügen, Backup-Möglichkeiten für den Internet*zugang: Fällt die Verbindung via DSL aus, lassen sich die neuen Adapter DWM-152 und DWM-156 über die USB-Schnittstelle an aktuelle Wireless N Router von D-Link (DIR-635, DIR-655, DIR-825, DIR-855) anschließen. Die Verbindung zum Web wird dann über UMTS hergestellt.

    Mittelfristig plant D-Link die Einführung bandbreitenstarker Produkte der nächsten Mobilfunk*generation (4G), die sich ebenfalls an Small und Home Offices sowie Privatanwender richten.


    Verfügbarkeit und Preise


    Die D-Link UMTS Geräte sind ab sofort (DWM-152, DWM-156) bzw. ab Juni (DIR-457) im Einzelhandel erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt:

    MyPocket Router DIR-457 / 199 Euro bzw. 300 Schweizer Franken

    USB Adapter DWM-152 / 69 Euro bzw. 99 Schweizer Franken

    USB Adapter DWM-156 / 99 Euro bzw. 149 Schweizer Franken


    Internet to go mit MyPocket Router und UMTS-Adapter-dir-457_side.jpg
    D-Link MyPocket Router DIR-457


    Internet to go mit MyPocket Router und UMTS-Adapter-dwm-152.jpg
    D-Link USB Adapter DWM-152


    Internet to go mit MyPocket Router und UMTS-Adapter-dwm-156.jpg
    D-Link USB Adapter DWM-156

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Internet to go mit MyPocket Router und UMTS-Adapter

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

D-LINK DWM152

d-link dwm-156

benutzerkontensteuerung ausschalten

internet to go

dwm-156 dlink

USB Modem D-LINK sim einlegen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.