Kann das iPhone möglicherweise doch kochen? Neuer Ratgeber informiert über alle Funktionen und Möglich

Diskutiere Kann das iPhone möglicherweise doch kochen? Neuer Ratgeber informiert über alle Funktionen und Möglich im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Neuer Ratgeber informiert über alle Funktionen und Möglichkeiten des iPhones Düsseldorf, 4. März 2010 . Apples iPhone entpuppt sich schnell als nützlicher Begleiter, liefert es ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Kann das iPhone möglicherweise doch kochen? Neuer Ratgeber informiert über alle Funktionen und Möglich #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Kann das iPhone möglicherweise doch kochen? Neuer Ratgeber informiert über alle Funktionen und Möglich

    Neuer Ratgeber informiert über alle Funktionen und Möglichkeiten des iPhones
    Name:  cover_klein1.jpg
Hits: 68
Größe:  6,0 KB

    Düsseldorf, 4. März 2010. Apples iPhone entpuppt sich schnell als nützlicher Begleiter, liefert es doch jederzeit zuverlässig und intuitiv die gewünschten Informationen und Dienste. Data Beckers neuer Ratgeber hilft dem iPhone-Nutzer, den vollen Funktionsumfang des coolen Smartphones zu erschließen. Sei es beim Surfen im Internet, beim Tippen, der Navigation oder der Nutzung als Musik-Wecker: Dank ausgiebig bebilderter Schritt-für-Schritt-Anleitungen und etlicher Tipps und Tricks, die in keinem offiziellen Handbuch stehen, erfahren Einsteiger und geübte Nutzer, wie sie noch mehr aus der Funktionsvielfalt des iPhones herausholen können.

    Die zahlreichen Informationen und Erläuterungen im Buch sorgen dafür, dass iPhone-Nutzer die zahlreichen Features ihres Handys jederzeit, überall und vollkommen selbstverständlich einsetzen. So erfährt der iPhonist etwa, wie er Google Maps für die GPS-Ortung richtig verwendet, um mit Hilfe der Routenberechnung beispielsweise die nächstgelegene, geöffnete Apotheke zu finden. Darüber hinaus wird gezeigt, wie man sein iPhone mit Hilfe der Kalenderfunktionen zum zuverlässigen persönlichen Sekretär macht, sich sicher im Internet bewegt und seine Medien von Musik über Filme bis zu elektronischen Büchern auf dem iPhone verwaltet.

    Ausführlich vorgestellt wird darüber hinaus der Umgang mit den vorinstallierten Anwendungen, um auch versteckte, schlecht dokumentierte oder noch nicht optimal eingerichtete Funktionen gewinnbringend einsetzen zu können. Zudem werden Fragen zum App-Store beantwortet, und das Zusammenspiel mit Apples Dienst MobileMe erklärt. Es werden die besten "Apps" für den Auslandsurlaub sowie für die Anbindung des iPhones an die großen Social Networks vorgestellt. Das Erstellen, Verwalten und Bearbeiten von Fotos und Videos ist eines der vielen weiteren Themen des Buches. Abgerundet wird das Buch durch ein ausführliches Kapitel mit wertvollen Sicherheitshinweisen.

    Buchautor und Journalist Dirk Kunde gehört zu den ersten iPhone-Nutzern in Deutschland. Der Journalist beschäftigt sich auf seiner Webseite iPhone-Fan.de intensiv mit dem beliebten Smartphone.

    Der "Mobile Companion zum iPhone 3G/3GS" (ISBN: 9-783815-829950) ist ab sofort für 19,95 Euro im Buchhandel erhältlich.


    Aus dem Inhalt:


    Herzlich willkommen in der iPhone-Welt: Kontakte von der SIM-Karte importieren; Mailempfang schnell einrichten; wichtige Einstellungen zum Stromsparen; die Telefonfunktionen des iPhones kennen lernen

    Das iPhone unterwegs – Urlaub, Ausflug und Geschäftsreise: Kostenfalle Roaming; das IPhone als Navigationsgerät; vom Hotelfinder bis zum Reiseführer – die besten Apps fürs Ausland

    Das iPhone als portables Büro: Kontakte im iPhone anlegen, pflegen und mit dem PC synchronisieren; den Kalender praktisch nutzen; Word- und Exel-Dateien auf dem iPhone; Ideen festhalten mit Mindmapping & Co; das iPhone als Festplatte

    Mit dem iPhone ins Internet: WLAN-Zugang einrichten; der Safari-Browser im Schnellüberblick; Tethering – das iPhone als Laptop-Modem; E-Mails problemlos senden und empfangen

    Fotos, Musik und Videos: Multimedia auf dem iPhone: Tipps für bessere Fotos mit dem iPhone; Geotagging – Fotos mit Ortsangabe; Videos fürs iPhone konvertieren; Musik übertragen oder online kaufen; Podcasts abonnieren

    Apps – geniale Funktionen dank zusätzlicher Programme: Programme suchen und finden; Apss laden, aktualisieren, arrangieren und verwalten; Bücher auf dem iPhone; zehn kostenlose Apps, die jeder haben sollte

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Kann das iPhone möglicherweise doch kochen? Neuer Ratgeber informiert über alle Funktionen und Möglich

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.