Kamariki 4 Netzteile - Silence und Effizienz von Scythe

Diskutiere Kamariki 4 Netzteile - Silence und Effizienz von Scythe im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Pressemitteilung vom 19.06.2009 Hamburg, 19. Juni 2009 : Scythe Europe kündigt die weltweite Auslieferung der selbst entwickelten und lang erwarteten Netzteilserie Kamariki 4 an. Bei ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 3 von 3
 
  1. Kamariki 4 Netzteile - Silence und Effizienz von Scythe #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Kamariki 4 Netzteile - Silence und Effizienz von Scythe

    Pressemitteilung vom 19.06.2009

    Hamburg, 19. Juni 2009: Scythe Europe kündigt die weltweite Auslieferung der selbst entwickelten und lang erwarteten Netzteilserie Kamariki 4 an. Bei der diesjährigen CeBit in Hannover wurden die Vorserienmodelle der Netzteile erstmals vorgestellt und stießen auf sehr hohes Interesse bei Endverbrauchern und Presse.

    Wie man dem Produktnamen entnehmen kann, ist die Kamariki 4 Serie in der vierten Version und endlich weltweit verfügbar. Scythe ist seit vielen Jahren führender Hersteller von High-End Netzteilen in Japan und kann so auf die notwendige Erfahrung und Know-How für ausgezeichnete Netzteile zurückgreifen. Die Kamariki 4 Serie gibt es sowohl als Plug-in Version mit Kabelmanagement für hohen Komfort, als auch als Standard-Version mit fest verlöteten Kabelsträngen. Diese sind 45 bis 55 cm lang und mit einem robusten und flexiblen Gewebeschlauch ummantelt. Dabei ist das Kamariki 4 jeweils mit 450, 550 und 650 Watt erhältlich. Um den Anforderung des Marktes und der GreenIT-Bewegung beizutragen, weisen die neuen Scythe Netzteile die 80Plus Spezifizierung (20/50/100% Auslastung) auf.

    Zur Kühlung kommt der bereits von anderen Scythe-Produkten wie z.B. den CPU Kühlern Kama Cross und Mine bekannte Kaze Jyu 100 mm Lüfter zum Einsatz. Um einen leisen Betrieb zu gewährleisten, wurde die Lüftersteuerung stark optimiert. Dies resultiert gerade bei Volllast in einem sehr niedrigen Geräuschpegel, welcher beim 450 W Modell bei 20,7 dBA, beim 550W Modell bei 23 dBA und beim Spitzenmodell mit 650 W bei 25,6 dBA liegt. Des Weiteren besteht die Möglichkeit die integrierte, intelligente Lüftersteuerung zu nutzen und bis zu drei Gehäuseüfter der aktuellen Auslastung des Netzteils entsprechend automatisch zu steuern und so den Luftfluss im Gehäuse weiter zu optimieren.

    Die Kamariki 4 Serie ist ab sofort zu der unten gelisteten unverbindlichen Preisempfehlung erhältlich.

    Kamariki 4 450 W Plug-in: 79,95 EUR (inkl. 19% MwSt.)
    Kamariki 4 550 W Plug-in: 99,95 EUR (inkl. 19% MwSt.)
    Kamariki 4 650 W Plug-in: 124,95 EUR (inkl. 19% MwSt.)
    Kamariki 4 450 W: 59,95 EUR (inkl. 19% MwSt.)
    Kamariki 4 550 W: 74,95 EUR (inkl. 19% MwSt.)
    Kamariki 4 650 W: 89,95 EUR (inkl. 19% MwSt.)


    ***********************************************

    Modellname und Modell-Nr.:
    Kamariki 4 450 W Plug-in Netzteil (KMRK4-P-450A)
    Kamariki 4 550 W Plug-in Netzteil (KMRK4-P-550A)
    Kamariki 4 650 W Plug-in Netzteil (KMRK4-P-650A)
    Kamariki 4 450 W Netzteil (KMRK4-450A)
    Kamariki 4 550 W Netzteil (KMRK4-550A)
    Kamariki 4 650 W Netzteil (KMRK4-650A)

    Abmessungen:
    150 × 160 × 86 mm (B × T × H)

    Kühlung:
    Scythe Kaze Jyu 100 mm Lüfter
    - max. 1.350 upm (450 W)
    - max. 1.500 upm (550 W)
    - max. 1.700 upm (650 W)

    Geräuschpegel
    8,4 – 20,7 dBA (450 W)
    8,4 – 23 dBA (550 W)
    9,2 – 25,6 dBA (650 W)

    Kabellänge
    45 - 55 cm (Gewebeschlauch ummantelte Kabel)

    Anschlussmöglichkeiten:
    450 W Version: 1 x ATX Main, 1 x EPS 12V, 1 × PCI-Express, 2 × Floppy, 6 x Laufwerke, 6 × Serial ATA, 3 × Lüfter
    550 und 650 W Version: 1 x ATX Main, 1 x EPS 12V, 2 × PCI-Express, 2 × Floppy, 6 x Laufwerke, 8 × Serial ATA, 3 × Lüfter

    Effizienz:
    80% bei 20/50/100% Auslastung

    Schutzschaltung:
    Überstrom, Überspannung, Kurzschluss

    Standards:
    ATX 12V Version 2.3, EPS 12V

    Gewicht:

    2,2 kg (ohne Zubehör)

    ***********************************************

    Mehr Infos unter:
    Kamariki 4 Plug-in: Scythe EU GmbH

    Kamariki 4: Scythe EU GmbH
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Kamariki 4 Netzteile - Silence und Effizienz von Scythe-accessory_550w-650w.jpg   Kamariki 4 Netzteile - Silence und Effizienz von Scythe-kamariki-4-package.jpg   Kamariki 4 Netzteile - Silence und Effizienz von Scythe-kamariki-4-package-1.jpg   Kamariki 4 Netzteile - Silence und Effizienz von Scythe-kamariki-4-package-2.jpg   Kamariki 4 Netzteile - Silence und Effizienz von Scythe-kamariki-4-front.jpg  

    Kamariki 4 Netzteile - Silence und Effizienz von Scythe-kamariki-4-rear.jpg   Kamariki 4 Netzteile - Silence und Effizienz von Scythe-kamariki-p-650w.jpg  

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kamariki 4 Netzteile - Silence und Effizienz von Scythe #2
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Carsten76's Computer Details
    CPU:
    Intel E6300 Wolfdale
    Mainboard:
    Asrock P45XE-WiFiN
    Arbeitsspeicher:
    2*1024Mbyte Corsair (CM2X1024-6400C4)
    Festplatte:
    500Gbyte Hitachi HDT721050SLA360
    Grafikkarte:
    Powercolor Radeon 4890
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC890 (7.1CH,110DB DAC, DTS)
    Monitor:
    Acer V233H
    Gehäuse:
    Altes silberblaues Blechdingens
    Netzteil:
    Enermax Modu82+ 425Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP 32Bit SP3
    Laufwerke:
    CD Brenner DVD Laufwerk, CD -Laufwerk, Floppydisk (nicht alles angebaut)
    Sonstiges:
    Alpenföhn "Föhn140" 140mm

    Standard Automatische Gehäuselüftersteuerung

    Die Automatische Gehäuselütersteuerung ist eine super Idee.
    Blöd finde ich das die 450Watt Netzteile nur 1nen PCIe2.0? Stecker haben.

    Die Modularen Netzteile wo man Kabel die man nicht braucht, nicht irgendwo ins Gehäuse quetschen muss finde ich besser.
    Nur dafür dann 20-35€ mehr zahlen ???

  4. Kamariki 4 Netzteile - Silence und Effizienz von Scythe #3
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Blinzeln

    Zitat Zitat von Carsten76 Beitrag anzeigen
    Blöd finde ich das die 450Watt Netzteile nur 1nen PCIe2.0? Stecker haben.
    Was ist daran "blöd"?
    Wenn die Leistung bei den kleineren Modellen nunmal nicht für ein SLI/Crossfire-System reicht, wäre es doch schwachsinnig dort zwei PCI-Express-Stecker zu haben...

    Zitat Zitat von Carsten76 Beitrag anzeigen
    Nur dafür dann 20-35€ mehr zahlen ???
    Mehr Features = höherer Preis...
    Logisch und nachvollziehbar...würdest du sicher nicht anders machen...zumindest in dem unwahrscheinlichen Fall das du jemals Vermarkter von Netzteilen wirst ;)
    Außerdem zwingt dich ja keiner die Netzteile mit modularem System für mehr Geld zu kaufen...du hast schließlich die Wahl, deine Prioritäten zu setzen und danach zu entscheiden was du brauchst, den Geldbeutel nicht außer acht lassend...


Kamariki 4 Netzteile - Silence und Effizienz von Scythe

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.