Kaufhof nimmt "ab 18"-Spiele aus dem Programm

Diskutiere Kaufhof nimmt "ab 18"-Spiele aus dem Programm im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; noch mal schwein gehabt war gestern im kaufhof, neben mir hat einer ein Speil "ab 18" gekauft. Bin natürlich sofort aus dem laden geflüchtet, bevor ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 23
 
  1. Kaufhof nimmt "ab 18"-Spiele aus dem Programm #9
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    domster_1's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5b
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 2x1GB DDR-2 667MHz
    Festplatte:
    1xHitachi Deskstar 160gb
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    BenQ G2200WA
    Gehäuse:
    3R System 202Li
    Netzteil:
    bequiet dark power E 500W
    Betriebssystem:
    XP home Edition SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk Toshiba/ DVD-Brenner LG

    Standard

    noch mal schwein gehabt war gestern im kaufhof, neben mir hat einer ein Speil "ab 18" gekauft. Bin natürlich sofort aus dem laden geflüchtet, bevor er anfing um sich zu schiessen.
    gott sei dank ist die gefahr jetzt gebannt...

    also mal ganz ehrlich, ich verstehe ja, dass die menschen nach solchen vorfällen irgendwie beruhigt werden müssen und nach sündenböcken schreien, diesen aber alleinig in den computerspielen zu suchen und das dazu noch dieser tragische vorfall - von seiten der politiker - medienwirksam ausgeschlachtetist wird, ist schon mehr als makaber.
    Das natürlich die von medien und politikern gepushte "Anti-Killer-Spiele-Welle" auch von Unternehmen aufgenommen wird und man diese durchaus auch marketingtechnisch nutzen kann ist ja wohl nicht von der hand zu weißen.
    Außer acht bleibt nach wie vor, dass es verschiedene faktoren gibt, die zu solch einer tat führen, angefangen vom sozialen status, über das elternhaus bis hin zu unserem schulsystem, dass anscheinend bei all den letzten amokläufen nicht ganz unschuldig war.
    Falls das Killerspielverbot durchgeht, bin ich ja mal gespannt, welchen sündenbock man beim nächsten - gott bewahre - amoklauf suchen und sicherlich auch finden wird.
    Meine favoriten sind: filme und musik(slipknot sollen gaaaanz böhse sein, hab ich gehört...)

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaufhof nimmt "ab 18"-Spiele aus dem Programm #10
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Ausrufezeichen

    Na ist doch schön das jetzt auch solche Ladenketten wie Kaufhof auf den medienwirksamen Zug der "Gegen KILLERSPIELE"-Propaganda aufspringen...ne ehrlich, der normale Durchschnittsbürger, der sein Gehirn eh schon an die Bildzeitung verloren hat, jeden Artikel der in diesem "Blatt" steht abnickt (jawoll, so is's) und auch schon früher bei der Hexenverbrennung gerne in der ersten Reihe gestanden hat, freut sich mal wieder, das seine kleine Welt funktioniert...

    KILLERSPIELE sind Schuld an all den Amokläufen, muss ja so sein, in den Nachrichten sagen die das ja auch...wozu noch selber denken, man lässt sich ja mittlerweile gerne manipulieren, schließlich soll die kleine Welt auch weiterhin funktionieren...

    Unsere Regierung sowie die Medien bedienen ja die Massen mit dieser Art von Programm auch nur allzu gerne, den Schuldigen/das Produkt des Bösen möglichst anschaulich präsentieren, alles so hindrehen das es sich möglichst dramatisch anhört, schon läuft die Mühle...herrlich!

    Zitat Zitat von Kaufhof
    Mit diesem Schritt möchten wir ein weiteres Zeichen für unsere soziale und gesellschaftspolitische Verantwortung setzen
    Ich darf Ihnen gratulieren, lieber Kaufhof-Vorstand, Sie haben damit echt gezeigt das Ihnen die Gesellschaft am Herzen liegt. Ihre gute Tat wird unseren Planeten in absehbarer Zukunft ein ganzes Stück sicherer machen. Jetzt können sich die ganzen garstigen Amokläufer und potentiell Gefährdeten ihre "Tötungssimulationen für die Realität" eben nicht mehr von Kaufhof holen... (...)

    Soziales Umfeld, Elternhaus, Schule, DAS sind die Dinge wo mal einer dieser gehirnamputierten Flachzangen ansetzen sollte, wenn sie wirklich wollen, das solche schlimmen Dinge wie Amokläufe nicht mehr passieren...aber nein, dort anzusetzen kostet ja Geld, das geht natürlich nicht, nehmen wir lieber das was naheliegend ist, hauptsache der Großteil der Bevölkerung frisst was wir ihnen vorwerfen...und nickt zustimmend...

    Nur mal zur Info (liebe Oberen), ich spiele seit gut 8 Jahren aktiv jegliche Art von Videospielen am PC, nennen wir es Hobby, habe soviel es geht davon mitgenommen und möchte nahezu keine Stunde davon missen...dennoch fühle ich mich nicht wie ein potentieller Massenmörder, auch wenn ihr mich gerne so hinstellen würdet...meine Haupt-Genres sind neben Rollenspielen auch Shooter sowie 3rd-Person-Action jeglicher Art, letztere Beiden gerne auch mal derbe, uncut ist ein Muss...so, nach eurer Theorie müsste ich ja nach 8 Jahren intensivsten Tötungstrainings einer Ameise auf 50 km jedes Sackhaar mit einem Scharfschützengewehr einzeln abschießen können...

    Frage an mich selbst: Wieso haut das so nicht hin?
    VIELLEICHT weil ich ein selbstständig denkender Mensch bin, geistig gesund (meiner bescheidenen Meinung nach) und der jegliche Art der physischen Gewalt, sei es mit Schusswaffen o.Ä. von GRUND AUF vollkommen ablehnt?!
    Ich traue es mir ehrlich gesagt nicht im Gerigsten zu, eine wirkliche echte (Schuss-)Waffe in die Hand zu nehmen um auf einen Menschen zu zielen bzw damit auch nur irgendwas reales zu treffen, nur weil ich jahrelang "an der Maus geübt habe"...

    Frage an euch da oben: Wie kann das sein?
    Nein sagt nix...ich hab da eine Theorie...wollt ihr sie hören?
    VIELLEICHT weil zwischen digitaler Welt, in der ich mit einer Maus (...) auf digitale Figuren schieße (...) und der Realität ein himmelweiter Unterschied besteht?! ICH töte niemanden wirklich, bin mir der Grenze zwischen Geschehen auf dem Monitor und realer Welt durchaus bewusst, lasse mir also von NIEMANDEM erzählen, ich wäre eine potentielle Gefahr für die Allgemeinheit...da ich all das, als was ihr mich gerne hinstellen wollt, nicht bin, bleibt noch die Frage im Raum, was bin ich dann...

    ...
    Nun, ganz einfach...ein Mensch, der zufrieden ein Hobby ausübt...

    Danke für Ihre Aufmerksamkeit, es grüßt in die Nacht, Silent Gambit...

  4. Kaufhof nimmt "ab 18"-Spiele aus dem Programm #11
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Willow

    Mein System
    Willow's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550 @ 3,5 Ghz
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45C-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    16GB OCZ PC2-6400 CL5 KIT Vista Upgrade
    Festplatte:
    2x Samsung 250GB Raid0, 1x Samsung HD502IJ 500 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek Geforce 8800GT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ T221W TFT
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Cooler Master RealPower M 700W
    3D Mark 2005:
    22937
    Betriebssystem:
    Windows Vista64 Sp1
    Sonstiges:
    Wakü von Coolermaster

    Standard

    Nachrichten sollten auch aus dem Fernsehen genommen werden^^

    Lehrer sollten bewaffnet werden.....Au Weiaaa.....da ist diese endlose Debatte wieder da!

  5. Kaufhof nimmt "ab 18"-Spiele aus dem Programm #12
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    AMD64's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4000+
    Mainboard:
    MSI K9N Neo-F V2
    Arbeitsspeicher:
    2048MB DDR2 667Kingston+2GB Crucial
    Festplatte:
    Seagate ST3250410AS 250GB+WD 1TB
    Grafikkarte:
    Powercolor HD3870 512MB GDDR3
    Soundkarte:
    Onboard Realtek
    Monitor:
    Asus VW224T
    Gehäuse:
    Xigmatek Midgard
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530W
    3D Mark 2005:
    13500
    Betriebssystem:
    Win 7 Home Premium X64
    Laufwerke:
    DVD-RW LG+DVD-RW Liteon
    Sonstiges:
    2x Xigmatek Orange+ 1x Aerocool Blue 120mm

    Standard

    Würd mich nicht Wundern wenn Kaufhof jetzt Milliardenmiese macht!! Wenn jemand ein Spiel dieser art haben möchte dann kann ers genauso im Ausland kaufen!!


    MFG

  6. Kaufhof nimmt "ab 18"-Spiele aus dem Programm #13
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Was mich an dieser Diskussion immer wundert... warum ist Counter-Strike das "Vorzeige-Killerspiel"? Was den Bezug zur Realität angeht, wäre GTA doch eigentlich wesentlich eher zu nennen...

  7. Kaufhof nimmt "ab 18"-Spiele aus dem Programm #14
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    Zitat Zitat von domster_1 Beitrag anzeigen
    noch mal schwein gehabt war gestern im kaufhof, neben mir hat einer ein Speil "ab 18" gekauft. Bin natürlich sofort aus dem laden geflüchtet, bevor er anfing um sich zu schiessen.
    gott sei dank ist die gefahr jetzt gebannt...

    also mal ganz ehrlich, ich verstehe ja, dass die menschen nach solchen vorfällen irgendwie beruhigt werden müssen und nach sündenböcken schreien, diesen aber alleinig in den computerspielen zu suchen und das dazu noch dieser tragische vorfall - von seiten der politiker - medienwirksam ausgeschlachtetist wird, ist schon mehr als makaber.
    Das natürlich die von medien und politikern gepushte "Anti-Killer-Spiele-Welle" auch von Unternehmen aufgenommen wird und man diese durchaus auch marketingtechnisch nutzen kann ist ja wohl nicht von der hand zu weißen.
    Außer acht bleibt nach wie vor, dass es verschiedene faktoren gibt, die zu solch einer tat führen, angefangen vom sozialen status, über das elternhaus bis hin zu unserem schulsystem, dass anscheinend bei all den letzten amokläufen nicht ganz unschuldig war.
    Falls das Killerspielverbot durchgeht, bin ich ja mal gespannt, welchen sündenbock man beim nächsten - gott bewahre - amoklauf suchen und sicherlich auch finden wird.
    Meine favoriten sind: filme und musik(slipknot sollen gaaaanz böhse sein, hab ich gehört...)
    interessant wirds, wenn ein streng christlicher schlagerfan mit öko-lebensstil mal amok läuft

  8. Kaufhof nimmt "ab 18"-Spiele aus dem Programm #15
    Volles Mitglied Avatar von Laz-Y

    Standard

    Naja, dadurch, dass es davon so wenige gibt ist es einfach unglaublich unwahrscheinlich, dass sowas passiert.
    Bei Millionen von Spielern sieht das anders aus. Wobei nicht zu bestreiten ist, dass es immer mehr solche Verrückte gibt

  9. Kaufhof nimmt "ab 18"-Spiele aus dem Programm #16
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    ne, aber irgendjemand muss doch vorher mal so schlau sein und sich sein zimmer mit tokio hotel-postern aushängen und wendy-spiele auf seinen rechner packen !
    niemand denkt an seine nachwelt, alles idioten


Kaufhof nimmt "ab 18"-Spiele aus dem Programm

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.