Kazaa verklagt Musikindustrie

Diskutiere Kazaa verklagt Musikindustrie im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Ja, ganz richtig gelesen: Sharman Networks, Entwickler der Tauschbörsen-Software Kazaa, dreht den Spieß um und hat in den USA die Musikindustrievereinigung RIAA wegen Urheberrechtsverletzung verklagt. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 20
 
  1. Kazaa verklagt Musikindustrie #1
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Ja, ganz richtig gelesen: Sharman Networks, Entwickler der Tauschbörsen-Software Kazaa, dreht den Spieß um und hat in den USA die Musikindustrievereinigung RIAA wegen Urheberrechtsverletzung verklagt. Der Vorwurf:

    Die RIAA habe gegen die Urheberrechte von Sharman Networks verstoßen, indem sie eine unautorisierte Version von Kazaa heruntergeladen habe, um die IP-Adressen von Tauschbörsen-Nutzern ausfindig zu machen und sie dann zu verklagen.

    Konkret geht es um "Kazaa Lite", eine von Spyware bereinigte Version des Programms. Bei einer Kongress-Anhörung in Washington, bei der dargestellt werden sollte, welche Art von Dateien über das P2P-System angeboten werden, habe ein Vertreter von Mediadefender - einem Unternehmen, dass sich auf das Ausfindigmachen von Urheberrechtsverletzungen spezialisiert hat - eine solche Version von Kazaa benutzt, erklärte Alan Morris, Vizepräsident von Sharman Networks.

    TecCentral dazu: "Wie Du mir, so ich Dir" :ad

  2. Standard

    Hallo Psycho-Doc,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kazaa verklagt Musikindustrie #2
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Psycho-Doc@29. Sep. 2003, 14:59
    TecCentral dazu: "Wie Du mir, so ich Dir"  :ad
    Genau richtig ! :bj
    Aber fraglich ob das Erolf haben wird. Denke aber nicht das es die Tauschbörsen rettenwird.

  4. Kazaa verklagt Musikindustrie #3
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Dass es die Tauschbörsen retten wird, denke ich auch nicht.
    Die wird es zudem auch immer geben... aber wohl in absehbarer Zeit nicht mehr so im Moment.

    Was die Klage angeht -> :ca :ca :ca

    Je mehr die Musikindustrie hier mit ihren Klagen rumeiert, desto weniger hab ich Lust mir CDs zu kaufen und diese Klagen auch noch zu finanzieren (überspitzt ausgedrückt).
    Also finde ich es gut, dass sich Kazaa wehrt :ek

  5. Kazaa verklagt Musikindustrie #4
    Mouse - Schieber Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Originally posted by crappo@29. Sep. 2003, 14:45

    Also finde ich es gut, dass sich Kazaa wehrt :ek
    Ich auch. Es gibt zwar Pages wo man sich gegen Geld Lieder saugen kann aber die sind pro Lied immer noch teurer als auf einer gekauften CD. Also keine gute Lösung. Ich glaube 1€ pro Lied. Da ist zum Beispiel ne Bravo-Hits CD nur halb so teuer.

  6. Kazaa verklagt Musikindustrie #5
    Volles Mitglied Avatar von DeduS

    Mein System
    DeduS's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5Q-E
    Arbeitsspeicher:
    2*2048 MB Corsair XMS2 + 2*1024 MB Corsair XMS2
    Festplatte:
    Samsung: HD252KJ(250GB) / SP2504C(250GB) / HD753LJ(750GB)
    Grafikkarte:
    Asus EAX1950Pro
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2243BW
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A05A
    Netzteil:
    Seasonic M12-500
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium (64bit) (SP1)
    Laufwerke:
    Samsung SH-S203P (DVD-Brenner)

    Standard

    Ich muss sagen:"Geniale Aktion!" :ca
    Hoffentlich bekommen die das auch durch...

  7. Kazaa verklagt Musikindustrie #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    *würg*

    Gebt ihnen Saures...

  8. Kazaa verklagt Musikindustrie #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Das schreit ganz nach "Auge um Auge, Zahn um Zahn". Ich finde es wirklich genau richtig was Kazaa da so macht.

    Sollen doch diese Super Spezialisten mit Ihrer Spürnase Haus nach Haus durchsuchen lassen und nicht über die eigene Software User herrausfindig zu machen.

    Und bei heise.de oder so hab ich mal einen Vergleich gelesen was die Aktionen von RIAA so bringt.

    Am Tag werden ca. 42 User ausfindig gemacht 40 davon bekommen Freispruch auf Grund Mangelnder Beweise.

    Jetzt überlegt mal 42User am Tag 2. Davon werden bestraft.... wieviele User gibt es denn so wo im internet ...mp3 filme games etc runterladen....

    Ich glaub ne Menge.

    Fazit: Es würde 100erte von Jahren dauern um alle user festzukriegen aber in der Zeit gibt es wieder andere sprich.... die Chance erwischt zu werden ist = 0.000000000000000000000000000000000000000000000000 00000000000000000000000000000000000000000000000000 000001% ;)

  9. Kazaa verklagt Musikindustrie #8
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Originally posted by cHeN@29. Sep. 2003, 17:33
    Fazit: Es würde 100erte von Jahren dauern um alle user festzukriegen aber in der Zeit gibt es wieder andere sprich.... die Chance erwischt zu werden ist = 0.000000000000000000000000000000000000000000000000 00000000000000000000000000000000000000000000000000 000001% ;)
    Dann noch ne Firewall installt und die gehen ehh nicht auf einen los!
    1. Greifen die hauptsächlich die großen Fische an und
    2. ehh nur die, die zu doof sind sich zu schützen.
    Der Rest macht zu viel Arbeit!


Kazaa verklagt Musikindustrie

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.