Nun doch kein Virenscanner von Microsoft

Diskutiere Nun doch kein Virenscanner von Microsoft im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/partners.microsoft.logo.gif' border='0' align='right' /> Bill Gates hatte noch am Anfang diesen Jahres auf der Consumer Electronic Show angekündigt, eigene Antiviren-Software entwickeln zu wollen. Doch ...



 
  1. Nun doch kein Virenscanner von Microsoft #1
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard Nun doch kein Virenscanner von Microsoft

    <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/partners.microsoft.logo.gif' border='0' align='right' />
    Bill Gates hatte noch am Anfang diesen Jahres auf der Consumer Electronic Show angekündigt, eigene Antiviren-Software entwickeln zu wollen.

    Doch nun sind die Pläne scheinbar wieder vom Tisch.
    Laut einem Gespräch des Microsoft-Marketingchefs Kevin Johnson mit der Deutschen Presseagentur, werde man "Auf absehbare Zeit [...] nicht direkt in diesen Markt einsteigen, sondern eine Reihe von Partnern bei ihren Antivirus-Lösungen unterstützen".

    Damit scheint auch der Kauf des Sicherheitssoftware-Herstellers Gecad aus Rumänien nicht mehr ganz sinnvoll. Laut Johnson soll dieser aber nun mit seinem KnowHow die Partner des Konzerns unterstützen.

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nun doch kein Virenscanner von Microsoft #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    M$ bräuchte auch kein Antivirenprogramm entwickeln, denn dank TCPA (darin liegt laut M$ die Zukunft) werden die Viren nicht mehr laufen.

    Das Updaten der Virensignaturen wäre ein Problem, denn M$ ist ja dafür bekannt, hin und wieder mal (alle paar Wochen) Patches und Updates bereitzustellen... Das tägliche Updaten wäre von einem Unternehmen, das mehr Anwälte hat als Programmierer, etwas zu viel verlangt.

  4. Nun doch kein Virenscanner von Microsoft #3
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    bissel wunderlich ist es schon.. dass M$ sich da jetzt zurückhält
    die wollen doch sonst immer überall mitmischen..

  5. Nun doch kein Virenscanner von Microsoft #4
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    Zitat Zitat von BassBoXX
    Nun doch kein Virenscanner von Microsoft
    ja gott sei dank !!! :025:

  6. Nun doch kein Virenscanner von Microsoft #5
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Da fragt man sich, was die Entwicklungsabteilung von Miniweich eigentlich so treibt. Longhorn wird immer weiter verschoben und wird wohl ohne grosse technische Neuerungen kommen (wozu dann eigentlich?), jetzt bekommen die keinen Virenscanner auf die Reiher (oder fürchtet man neue Kartellklagen???).

    Cu

  7. Nun doch kein Virenscanner von Microsoft #6
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von BassBoXX

    Standard

    Da fragt man sich, was die Entwicklungsabteilung von Miniweich eigentlich so treibt.
    Neue Spyware für arme User aushecken? :D

    Nunja mal abwarten, was in nächster Zeit noch so von denen kommt *g*


Nun doch kein Virenscanner von Microsoft

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.