Keine Gericom-Notebooks mehr

Diskutiere Keine Gericom-Notebooks mehr im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/gericom_logo_tn.gif' border='0' align='right' />"Massive Umstrukturierungen" sind beim österreichischen Notebook-Hersteller Gericom geplant. Die Notebookproduktion soll komplett aufgegeben und der Produktionsstandort in Linz geschlossen werden. Man ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Keine Gericom-Notebooks mehr #1
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard Keine Gericom-Notebooks mehr

    <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/gericom_logo_tn.gif' border='0' align='right' />"Massive Umstrukturierungen" sind beim österreichischen Notebook-Hersteller Gericom geplant. Die Notebookproduktion soll komplett aufgegeben und der Produktionsstandort in Linz geschlossen werden. Man steige völlig aus der Endfertigung von Elektronikgeräten aus und wolle noch in diesem Monat mit einem großen Elektronikhersteller aus China eine Partnerschaft eingehen.

    Stattdessen wolle man das Geschäft mit Flachbildschirmen, Fernsehern und Zubehör stark ausbauen. Bei der Umstrukturierung des Unternehmens fallen rund 35 Stellen noch im ersten Quartal weg. Weitere Entlassungen werden wohl folgen. Eigenen Angaben zufolge war Gericom im Jahr 2003 aufgrund der starken Konsumeschwäche in seinem Kernmarkt Deutschland ins Schleudern geraten. Der Umsatz sank um knapp 18 Prozent. Das operative Ergebnis schlug sogar komplett um und man fuhr einen Verlust von 21 Millionen Euro ein. Das laufende Geschäftsjahr wird wohl mit einem "leicht negativen" Ergebnis geschlossen

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Keine Gericom-Notebooks mehr #2
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Kommt davon wenn man qualitativ immer die Deppen-Awards abgesahnt hat!

  4. Keine Gericom-Notebooks mehr #3
    Mitglied Avatar von Gravedigger

    Standard

    Ist doch schön, jetzt hat man endlich ruhe von den ganzen "Gericom Service Threads". War doch eigentlich abzusehen, irgendwann versteht jeder Kunde mal, das billig nicht immer am sinnvollsten ist! Da hat es halt ein bisschen länger gedauert!!

  5. Keine Gericom-Notebooks mehr #4
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    War einfach unternehmerisch eine ganz schwache Leistung!
    In einem Markt, in dem man als Hersteller etabliert war und der auch noch Zuwachsraten von 40-50% aufweist ist es wirklich schwach pleite zu gehen!

  6. Keine Gericom-Notebooks mehr #5
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Da wird jetzt aber eine Elektro-Großhandelskette gaaaanz traurig sein, dass die Schnäppchen-Geräte wegfallen... wir wollen ja auf niemanden hinweisen, wir sind ja schliesslich nicht blöd! ~.~

    Anyway... Gericom werde ich in dem Marktteil nicht vermissen, die Geräte waren teilweise qualitativ schlecht und darüber konnten selbst HighEnd-CPU und Mega-OEM Grafikchip nicht hinwegtäuschen...

    Dann lieber ein paar Hunderter mehr und dafür was von Sony, Toshiba & Co.

  7. Keine Gericom-Notebooks mehr #6
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ja, GEIZ IST GEIL.....und die FOLGEN. Wenn dann mal "was" nicht klappt ist die Marke "s c h e i s s e".......also, wir leben schon in einer "Gesellschaft" voller WAHNVORSTELLUNGEN......
    ALLE wollen ALLES BILLIG....und wenn es dann BILLIG ist, ist es NICHT GUT. Manchmal, aber wirklich nur MANCHMAL, überkommt mich ein kleines "kötzerchen", wenn diese "Zwiespältigkeit" lese.....aber sei´s drum.......schade, ich hatte immer viel Spaß mit Gerricom.....zumindest als Administrator einer "Firma", welche auch nur den Klingelbeutel beim Pfaffen klaute um aus den daraus resultierenden "Einnahmen" irgendwelchen AUßENDIENSTMITARBEITERN ein "NOTEBOOK" kaufen ließ.....beim MM mußte dann durch MICH ein GERRICOM-"GERÄT" erworben werden......NIEMALS werde ich die MITLEIDIGEN Blicke der Umherstehenden vergessen, die SCHMACH, welche mir durch das ÖFFENTLICHE zur SCHAU STELLEN der "Verpackung" mit den großen Buchstaben "GERRICOM" angetan wurde........dieses Flüstern und Raunen, welches durch die Menge der Kunden ging, als ich damit durch die Kasse musste......

    DAFÜR WERDET IHR TROTZ NEUSTRUKTURIERUNG NOCH BLUTEN, IHR, DIE SICH MITARBEITER NENNEN BEI DER "FIRMA" GERRICOM......

    MfG
    Fetter IT

  8. Keine Gericom-Notebooks mehr #7
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Aber aber, Fetter...

    Geilz ist Geil und Qualität hat Ihren Preis... ich will nicht behaupten, Gericom wäre generell "schlecht" gewesen, aber gut waren die Geräte auch nicht. Es soll ja Leute geben, denen "reicht das", was sie da für Ihr Geld bekommen.

    Was mich betrifft, Geiz mag ja Geil sein, aber bei SOLCHEN Anschaffungen dann doch eher nicht...

  9. Keine Gericom-Notebooks mehr #8
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Reden

    Zitat Zitat von Fetter IT
    Hi,

    ja, GEIZ IST GEIL.....und die FOLGEN. Wenn dann mal "was" nicht klappt ist die Marke "s c h e i s s e".......also, wir leben schon in einer "Gesellschaft" voller WAHNVORSTELLUNGEN......
    ALLE wollen ALLES BILLIG....und wenn es dann BILLIG ist, ist es NICHT GUT. Manchmal, aber wirklich nur MANCHMAL, überkommt mich ein kleines "kötzerchen", wenn diese "Zwiespältigkeit" lese.....aber sei´s drum.......schade, ich hatte immer viel Spaß mit Gerricom.....zumindest als Administrator einer "Firma", welche auch nur den Klingelbeutel beim Pfaffen klaute um aus den daraus resultierenden "Einnahmen" irgendwelchen AUßENDIENSTMITARBEITERN ein "NOTEBOOK" kaufen ließ.....beim MM mußte dann durch MICH ein GERRICOM-"GERÄT" erworben werden......NIEMALS werde ich die MITLEIDIGEN Blicke der Umherstehenden vergessen, die SCHMACH, welche mir durch das ÖFFENTLICHE zur SCHAU STELLEN der "Verpackung" mit den großen Buchstaben "GERRICOM" angetan wurde........dieses Flüstern und Raunen, welches durch die Menge der Kunden ging, als ich damit durch die Kasse musste......

    DAFÜR WERDET IHR TROTZ NEUSTRUKTURIERUNG NOCH BLUTEN, IHR, DIE SICH MITARBEITER NENNEN BEI DER "FIRMA" GERRICOM......

    MfG
    Fetter IT
    Amen!
    Btw (flüster...): Gericom schreibt man mit einem "rrrrrrrrrrrr" ;-)


Keine Gericom-Notebooks mehr

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.