Kopierschutz:Keinen Cent mehr wert?

Diskutiere Kopierschutz:Keinen Cent mehr wert? im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; ich kann mich in jüngster vergangenheit an keinen kopierschutz erinnern der länger als ein paar tage wirklich wirksam war, von da her sind die "sensationsberichte" ...



Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 22
 
  1. Kopierschutz:Keinen Cent mehr wert? #9
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    ich kann mich in jüngster vergangenheit an keinen kopierschutz erinnern der länger als ein paar tage wirklich wirksam war, von da her sind die "sensationsberichte" von slysoft über ihr anydvd für mich nicht wirklich nachvollziehbar.

    man erinnere an sonys geniale idee mit den kaputten cells.... angucken ging, rippen nicht die bohne (zb gothica). und? nach nicht mal einer woche war das "problem" erledigt... es sitzen halt immer mehr köpfe an einem antikopierschutztool alsköpfe an einem neuen kopierschutztool.

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kopierschutz:Keinen Cent mehr wert? #10
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Reden

    Die allermeisten neuen Filme haben doch schon den sichersten Kopierschutz, den es überhaupt gibt: Sie sind so schlecht, dass kopieren reine Rohlingverschwendung wäre..., allerdings wirkt das leider auch als Kauf-, Ausleih- und Inskinogehschutz! *gggg**lol*

    Es ist absehbar, dass DIESER Kopierschutz, der übrigens auch bei Musik sehr wirksam ist*ggg*, von den Medienkraken in Zukunft noch häufiger eingesetzt wird...! Und DAGEGEN hilft nich mal Slysoft... Und das Wort "Un-CD/DVD" bekommt ne neue Bedeutung...*lol*

  4. Kopierschutz:Keinen Cent mehr wert? #11
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Sie sind so schlecht, dass kopieren reine Rohlingverschwendung wäre..., allerdings wirkt das leider auch als Kauf-, Ausleih- und Inskinogehschutz! *gggg**lol*

    Es ist absehbar, dass DIESER Kopierschutz, der übrigens auch bei Musik sehr wirksam ist*ggg*
    Da gebe ich Dir vollkommen Recht... Die Musik in den Charts (wo auch am Meisten mit Kopierschutzmethoden hantiert wird) ist fast komplett fürn A****. Im Bereich, wo die Musik noch echte Musik ist und die Bands mit echten Instrumenten spielen (z.B. Edguy und Hammerfall), wird selten ein Kopierschutz verwendet.

    Außerdem machen kopiergeschützte Musik-CDs viel Probleme mit den Abspielgeräten, da diese CDs nicht dem Audio-CD-Standard (Red Book oder sowas) entsprechen.

  5. Kopierschutz:Keinen Cent mehr wert? #12
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    stimmt schon, es wurde noch nie so viel müll produziert wie in letzter zeit
    wie es scheint, machen die konzernbosse lieber mit quantität als mit qualität ihre kohle

  6. Kopierschutz:Keinen Cent mehr wert? #13
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    ich kann mich in jüngster vergangenheit an keinen kopierschutz erinnern der länger als ein paar tage wirklich wirksam war,
    Doch den gibts bei Games!

    Gruß Michl

  7. Kopierschutz:Keinen Cent mehr wert? #14
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    HALLO....?????

    Könnt ihr noch...???
    Fragen zu "WIE UMGEHE ICH...." oder "KANN MIR MAL EINER PER PM...."....haben HIER nichts zu suchen....KAPISCHKE....?????

    Wenn ihr Euch mit Gesetzen schon nicht auskennt bzw. diese UMGEHT, dann bitte NICHT HIER. Vergessen, was mit DIVERSEN anderen Foren passiert ist...???
    Also, werde die entsprechenden Post EDITIEREN......und BITTE keine weiteren in dieser Richtung..OK..???

    MfG
    Fetter IT

  8. Kopierschutz:Keinen Cent mehr wert? #15
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    gaaaaaaaaaanz ruhig Fetter - alles wird gut :)

    aber wer solche Fragen in nem public Forum schreibt gehört trotzdem ausgepeitscht *g* da muss ich dir mal rechtgeben...

    mich nerven Kopierschutzmechanismen auch - insofern sie zu Inkompatibilitäten mit der Abspielhardware führen...

    zB KaufCD's die ned im Auto laufen - oder gar original VW-CD-wechsler zerstören - die gehören den Plattenfirmen rektal verabreicht...damit die mal merken, dass der dumme Kunde nicht immer ALLES mitmacht...

  9. Kopierschutz:Keinen Cent mehr wert? #16
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Kamasutra24

    Standard

    tja das problem mit dem blöden kopierschutz habe ich auch mit den neuen spielen sie wollen einfach nicht auf mein 1,5 jahre alten dvd -rom nicht gehen , das so S******
    jetzt muss ich mir einen neuen kaufen und hoffen das der die neuen dvd´s lesen tuht

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Kopierschutz:Keinen Cent mehr wert?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.