Levicom SPS-420XPE-P. Rev. 2 im Review

Diskutiere Levicom SPS-420XPE-P. Rev. 2 im Review im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Ein weiteres PC Netzteil fand in den Weg in unser Testlabor. Die Rede ist vom Levicom Black Power 420W in der Revision 2. Qualität und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Levicom SPS-420XPE-P. Rev. 2 im Review #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Levicom SPS-420XPE-P. Rev. 2 im Review

    Ein weiteres PC Netzteil fand in den Weg in unser Testlabor. Die Rede ist vom Levicom Black Power 420W in der Revision 2. Qualität und Leistung sind wichtig und besondere Features heben von der breiten Masse ab. Was das neue 420XPE-P.R2 an den oben genannten Eigenschaften mitbringt und ob es sich durch besondere Beigaben wirklich abheben kann, erfahrt ihr im ausführlichem <a href='http://www.teccentral.de/artikel/artikel_341.html'>Testreport.</a>

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Levicom SPS-420XPE-P. Rev. 2 im Review #2
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    falscher Link?

  4. Levicom SPS-420XPE-P. Rev. 2 im Review #3
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    jau, ganz offensichtlich.......unter LinuX auch....kann also KEIN Win-Bug sein.....;-)..

    MfG
    Fetter IT

  5. Levicom SPS-420XPE-P. Rev. 2 im Review #4
    Foren-Opi
    Threadstarter
    Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Danke, danke. Hab wohl in der Hektik neben die Taste gehauen. :fuma3:
    Aber schön zu wissen, dass es auch um diese Zeit noch treue User gibt die aufpassen :aktion033

  6. Levicom SPS-420XPE-P. Rev. 2 im Review #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Moin

    also grundsätzlich ist ein Netzteiltest ohne auch mit Multimeter gemessenen
    Spannungen - also rein auf Hardwaremonitoring basierenden Messungen -
    völlig aussagelos - man könnte auch unseriös sagen.

    So, nu fühlt Euch nicht gleich af den Schlips getreten - ich gehe davon aus, daß die Jungs welche hier Tests verfassen meist wesentlich mehr Fachwiseen und praktische Erfahrung haben als meiner einer.
    Deshalb wunderts mich schon, dass hier, wie auf fast allen Hardwareseiten, nahezu ausschliesslich auf Hardwaremonitoring vertraut wird.

    Oder bin ich wirklich der Einzige, welcher wiederholt Probleme mit Hardwaremonitoring hatte?

    viel Spass
    Al

  7. Levicom SPS-420XPE-P. Rev. 2 im Review #6
    Foren-Opi
    Threadstarter
    Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    @ Al Ash


    Kluger Betrag, Respekt. Hättest du mal genau gelesen, wäre aufgefallen das wir vergleichsweise sehr wohl Messungen mittels Multimeter vornehmen und das nicht erst seit gestern. :angryfire

  8. Levicom SPS-420XPE-P. Rev. 2 im Review #7
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    öhm

    hab da jetzt nochmal n paar Test durchgeguckt da ich niemanden grundlos kritisieren möcht - find da aber nix.
    Außerdem war das doch nur irgendwie logisch begründete Kritik - und kein Angriff
    gegen die Person, den Autor.
    Also, warum gleich so "gscheit" reagieren - hätte es nicht gereicht mir einfach n paar Links zu präsentieren?

    viel Spass
    Al

  9. Levicom SPS-420XPE-P. Rev. 2 im Review #8
    Foren-Opi
    Threadstarter
    Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Kritik ist auch kein Problem, wenn begründet.
    Unter Testbetrieb II ganz unte´n steht der Hinweis zur Messung mittels Multimeter.


Levicom SPS-420XPE-P. Rev. 2 im Review

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

krieg der welten

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.