Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen

Diskutiere Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; ich meine, es ist in jeder industriesparte so, das andere abgucken (siehe die außenspiegelblinker von mercedes, die hat heute schon jede andere marke- was auch ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 21
 
  1. Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen #9
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    zappel0815's Computer Details
    CPU:
    P4 630 3.0 ghz @ 3.8 Ghz
    Mainboard:
    Abit AA8XE-3rd Eye
    Arbeitsspeicher:
    4 * 1024 mb Corsair cmx 5400 ddr2-ram
    Festplatte:
    3x Hitachi 160 GB SATA 7K250 (raid 1), 2*Maxtor 80GB im Wechselrahmen
    Grafikkarte:
    HIS X1900XTX 512MB
    Soundkarte:
    Audigy Player
    Monitor:
    AOC LM919 per DVI
    Gehäuse:
    Chieftec 901D - natürlich gemoddet ;-)
    Netzteil:
    ENERMAX EG365AX-VE(G)FMA
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2
    Laufwerke:
    Pioneer 106 Slot-In DVD LW, NEC 4571A DVD Brenner

    Standard

    ich meine, es ist in jeder industriesparte so, das andere abgucken (siehe die außenspiegelblinker von mercedes, die hat heute schon jede andere marke- was auch gut so ist wie ich finde!).
    das einzige was mich stört (habe den text nicht im englischen original gelesen!), ist linus torvald. wenn ich mich nicht irre, ist linux ja auch nicht nur sein geistiges eigentum gewesen, oder? nen bißchen hat er ja auch geschummelt :2

  2. Standard

    Hallo Peter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen #10
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Also ich seh das mit der Arroganz nicht so krass, aber vielleicht hab ich da auch ne relativ seltene Meinung!

  4. Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen #11
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von Peter

    Standard

    Hier wird doch nix "abgeguckt".

    Ein Kauf und Verkauf von eigener Technik ist das.

    Intel und AMD haben SSE2 gegen 64-bit getauscht. So einfach.

  5. Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen #12
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    zappel0815's Computer Details
    CPU:
    P4 630 3.0 ghz @ 3.8 Ghz
    Mainboard:
    Abit AA8XE-3rd Eye
    Arbeitsspeicher:
    4 * 1024 mb Corsair cmx 5400 ddr2-ram
    Festplatte:
    3x Hitachi 160 GB SATA 7K250 (raid 1), 2*Maxtor 80GB im Wechselrahmen
    Grafikkarte:
    HIS X1900XTX 512MB
    Soundkarte:
    Audigy Player
    Monitor:
    AOC LM919 per DVI
    Gehäuse:
    Chieftec 901D - natürlich gemoddet ;-)
    Netzteil:
    ENERMAX EG365AX-VE(G)FMA
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2
    Laufwerke:
    Pioneer 106 Slot-In DVD LW, NEC 4571A DVD Brenner

    Standard

    Originally posted by Peter@23. Feb. 2004, 10:59
    Hier wird doch nix "abgeguckt".

    Ein Kauf und Verkauf von eigener Technik ist das.

    Intel und AMD haben SSE2 gegen 64-bit getauscht. So einfach.
    ok, dann formuliere ich es mal um in gute ideen übernommen :2

  6. Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen #13
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Aber Intel und AMD müssen ja nicht tauschen! Beide Firmen haben das recht die Technik des anderen zu kopieren, ohne dafür etwas herzugeben!

  7. Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen #14
    Foren-Guru Avatar von stonehedge

    Standard

    @MightyDuck:

    Öhm, schon mal was von Patenten gehört??? Wenn AMD einfach ohne Tausch mit Intel die SSE2 Erweiterungen nachgebaut hätte, würde es Klagen hageln - umgekehrt genauso!

    Ich finds aber gut von beiden Firmen, dass man "tauscht" und nicht immer eigene Standards entwickeln, von denen man nie weiss, welcher von beiden Möglichkeit nun auf breiterer Front durchsetzen wird! Gut für den User!

    Gruss
    Stonehedge

    P.S: Weiss einer wie lange man an so ner beknackten Sehnenscheidentzündung zu ******* hat?

  8. Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen #15
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    @stonehedge
    Das kann wenns ******e läuft ne ganze Zeit dauern! Da gibts keine Regel, wie lang das dauert. Da nach ner Woche wieder besser sein, kann aber auch Monate dauern! Wünsch dir viel Glück und gute Besserung

    Zum Thema: Auf jeden Fall verfügen beide Unternehmen über die Technologie des anderen. Zumindest großteils. Aber die Kopie wird sowieso nicht kommen, weil AMD und Intel völlig verschiedene Philosophien haben zwecks Herztzahl!

  9. Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen #16
    Foren-Guru Avatar von stonehedge

    Standard

    Danke!


    Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber zumindest die SSE2-Erweiterungen sind meines Wissens Takt-unabhängig! Zumindest skalieren die nicht annähernd so sehr wie die ALU- bzw. FPU.

    Davon mal ganz abgesehen halte ich diese ganzen Extensions (MMX, SSE, 3Dnow und wie sie alle heissen) für Marketing-Schlagbegriffe.

    Auf breiter Front wurden die ja leider nie wirklich unterstützt.... immer nur von einigen wenigen Hardcore-Anwendungen, wie FlaskMPEG und TMPGEnc, sowie WinAmp...

    Gruss
    Stone


Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.