Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen

Diskutiere Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/tux.gif' align='right' border='0'>Neueste Nachrichten von der 64-bit Front. Jetzt meldet sich Linus Torvald in einer Mailing Liste zu Wort. Die von AMD entwickelten 64-bit Erweiterungen ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 21
 
  1. Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen #1
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/tux.gif' align='right' border='0'>Neueste Nachrichten von der 64-bit Front. Jetzt meldet sich Linus Torvald in einer Mailing Liste zu Wort. Die von AMD entwickelten 64-bit Erweiterungen wären genau richtig und genau das, was der Markt jetzt braucht. Intel hat ja kürzlich offen gelegt, dass genau diese Technik 1:1 in Prescott und zukünftigen Desktop Prozessoren eingebaut ist. Soweit so gut - nur findet Torvald ist es absolut beschämend wie Intel seine (Groß)Kunden behandelt und jahrelang darauf besteht, die Itanium Technik sei das einzig wahre. Jetzt fällt Intel diesen in den Rücken, dreht sich um 180 Grad und AMDs Technik ist plötzlich das einzig wahre. Dabei wird das Wort (oder Kürzel) AMD nirgens auch nur im Ansatz erwähnt. Obwohl diese seit Jahren alles entwickelt haben und nach Meinung von Torvald auch Erwähnung verdient hätten. Torvalds dazu: Intels Manager sollten nicht versuchen es so aussehen zu lassen als wären die 64-bit Erweiterungen Ihre eigene Idee!

  2. Standard

    Hallo Peter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen #2
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von Peter

    Standard

    Bevor jetzt wieder alle Christians und andere auf mir herumhacken erkläre ich folgendes: Dieser Beitrag ist aus dem Englischen Übersetzt und entstammt nicht der Meinung des Redakteurs. Falls sich die Meinung des Redakteurs mit diesem Beitrag deckt so ist dies rein zufällig und nicht beabsichtigt. Die Wortwahl wurde im Übrigen weder ver- noch entschärft.

  4. Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen #3
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    @Peter
    Sicherst dich jetzt gleich ab, dass es nicht wieder so eine Farce wird!?!

    Zum Artikel: Also Ich denke der Artikel ist doch etwas überzogen. Ich glaube letzten Sommer hat wirklich keiner gerechnet, dass 2004 das Jahr des 64bit Aufbruchs sein wird. Natürlich war der A64 angekündigt, aber die einhellige Meinung war, dass 64bit noch nicht lohnt! Von daher würde ich in dieser Hinsicht Intel nicht unbedingt unterstellen, dass sie ihre Großkunden mit dem Itanium verarscht haben!

  5. Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen #4
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von Peter

    Standard

    Was für ne Farce? :2

    Farce:
    die, allgemein: sinnentleerte Zeremonie, billiger Scherz, Verhöhnung.
    (Brockhaus)

    Kann mich an keinen "billigen Scherz" erinnern. :ee

  6. Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen #5
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    hihi *g*

    hallo peter :)

    is schon putzig...

    zur news:
    intel kann sich doch NOCH FAST alles erlauben, die marktanteile sprechen für sich... solange bis alle so nach und nach aufwachen. intel WAR mal vorreiter, momentaner champ in sachen "was braucht der markt und zeichen der zeit deuten" ist wohl eindeutig amd, klar das intel das nicht eingestehen will.

  7. Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen #6
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von Peter

    Standard

    Dazu passt auch der Artikel: "Identische Zwillinge" in dem sehr sarkastisch darauf hingewiesen wird, dass Intel sich mit fremden Federn schmückt. Den konnte ich hier aber nicht posten. Dazu ist Teccentral viel zu seriös und möchte ja keine einseitige anti Intel Stimmung erzeugen. Nö nö....

  8. Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen #7
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Diesen Artikel hab ich mir auf Englisch auch zu Gemüte geführt! Aber mal ehrlich Größe hin oder her. Es musste irgendwann kommen, dass AMD eine gute Technologie entwickelt, die Intel kopiert! Es war bis jetzt immer anders herum. Und wir können auch froh sein, dass es dieses Abkommen zwischen Intel und AMD gibt. Denn ohne das, wär AMD schon lang weg gewesen. Und im Endeffekt muss man doch sagen, dass es eigentlich für Intel auch komfortabel ist! Man nimmt sich einfach mal was man braucht und spart was weiß ich wie viel Millionen Forschungskosten!

  9. Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen #8
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von Peter

    Standard

    Ich habe nie behauptet, zitiert oder übersetzt dass das NEGATIV wäre.

    Einzig und allein die Arroganz von Intel ist es, die von der Fachpresse, mir und anderen kritisiert wird!


Linus Torvalds sagt: Intel sollte sich schämen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.