Marketing-Humbug, die x-te ?

Diskutiere Marketing-Humbug, die x-te ? im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Heute wurde im Netz offiziell aus dem Hause VIA der neue Chipsatz mit der Bezeichnung KT400 der Öffentlichkeit präsentiert. Als Neuerungen stehen im wesentlichen eine ...



 
  1. Marketing-Humbug, die x-te ? #1
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Heute wurde im Netz offiziell aus dem Hause VIA der neue Chipsatz mit der Bezeichnung KT400 der Öffentlichkeit präsentiert. Als Neuerungen stehen im wesentlichen eine verbesserte V-Link-Technologie, AGP 8x und USB 2.0 zur Verfügung, was an sich nichts kirtisierenswertes darstellt.
    Anders sieht es hier schon mit der Speicheranbindung aus: Bislang bot VIA seinen Kunden bei den Bezeichnungen seiner Chipsätze stets eine gewisse Transparenz (KT133 mit 133 MHz-Anbindung, KT266 mit 266 MHz-Anbindung etc.), doch nun stößt man die User einmal mehr vor den Kopf, denn entgegen der Bezeichnung KT400 bietet der neue Chipsatz eben keine Speicheranbindung von 400 MHz.
    Was sich VIA bei dieser Maßnahme gedacht haben kann, wissen wahrscheinlich nur die die vielzitierten Hardware-Götter.
    Tatsache aber ist, dass man damit - wie auch Nvidia beim GeForce 4mx - dem Kunden sicher keinen Gefallen getan hat.

  2. Standard

    Hallo Michael,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Marketing-Humbug, die x-te ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.