Meilenstein für intelligente Prozessorleistung: Intel stellt die neuen 2010er Intel® Core™ Prozessoren vor

Diskutiere Meilenstein für intelligente Prozessorleistung: Intel stellt die neuen 2010er Intel® Core™ Prozessoren vor im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; • Auch Mainstream-Prozessoren bieten jetzt die Intel® Turbo-Boost-Technik1, die automatisch die Rechenleistung an individuelle Bedürfnisse anpasst • Mit den 32nm-Prozessoren stellt Intel erstmals auch die ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Meilenstein für intelligente Prozessorleistung: Intel stellt die neuen 2010er Intel® Core™ Prozessoren vor #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Meilenstein für intelligente Prozessorleistung: Intel stellt die neuen 2010er Intel® Core™ Prozessoren vor

    • Auch Mainstream-Prozessoren bieten jetzt die Intel® Turbo-Boost-Technik1, die automatisch die Rechenleistung an individuelle Bedürfnisse anpasst
    • Mit den 32nm-Prozessoren stellt Intel erstmals auch die Massenproduktion von Chips in einem neuen Fertigungsverfahren mit niedrigen Preisen sicher, die durch eine Investition von 7 Milliarden Dollar während der weltweiten Krise im vergangenen Jahr sichergestellt wurde
    • Die Intel® Core™ i5 Prozessoren sind rund zweimal schneller als vergleichbare bestehende PC-Systeme und bieten so mehr Möglichkeiten für Online-Videos und -Fotos4
    • Ausgewählte Prozessoren integrieren die Grafik direkt auf dem Prozessor und kommen mit der zweiten Generation der Intel High-k Metal-Gate Technologie
    • Neben Notebooks und PCs kommen die Prozessoren in Geldautomaten, automatischen Kassen und digitalen Anzeigeflächen zum Einsatz
    • Intel stellt mehr als 10 neue Chipsätze und neue 802.11n WiFi- und WiMAX-Produkte mit neuen Intel® My WiFi-Funktionen vor

    Las Vegas, Consumer Electronics Show, 07. Januar 2010 – Intel präsentiert heute die neuen 2010er Intel Core Prozessoren, die mit der Intel Turbo-Boost-Technik1 beispiellose Integration und intelligente Leistung für Notebooks, Desktops und Embedded Geräte bieten. Die neuen CPUs verfügen über eine direkt integrierte High Definition-Grafik, sind im 32nm Herstellungsprozess gefertigt und basieren auf der zweiten Generation der High-k Metal Gate Technologie. Diese Technologie steigert gemeinsam mit anderen Entwicklungen die Geschwindigkeit eines PCs und senkt gleichzeitig den Energieverbrauch. Mit den neuen Prozessoren stellt Intel erstmals die Massenproduktion von Chips in einem neuen Fertigungsverfahren zu niedrigen Preisen sicher.

    Mit dem heutigen Beginn der CES zeigt Intel mehrere Plattformen mit mehr als 25 Prozessoren, WLAN-Adapter und Chipsätze, darunter die neuen Intel® Core™ i7, i5 und i3-Prozessoren, Intel® 5-er Chipsätze und Intel® Centrino® WiFi sowie WiMAX-Adapter einschließlich der neuen Intel® My WiFi-Funktionen (siehe Tabellen). Über 400 Notebook- und Desktop PC-Modelle sowie weitere 200 Designs für Embedded Geräte sind von den Computer-Herstellern auf Basis der neuen Intel Prozessoren zu erwarten.

    Geschwindigkeit trifft Intelligenz
    Die neuen Desktop-, Mobil- und Embedded-Prozessoren basieren auf der Intel® Core™ Mikroarchitektur und ermöglichen unter anderem das Design schlanker, weniger als 1 cm dünner Notebooks mit einer ausgewogenen Mischung aus Leistung, Stil und langer Akkulaufzeit.
    Darüber hinaus integrieren die neuen Intel Core i7- und Intel Core i5-Prozessoren die Intel Turbo-Boost-Technik1 und Intel® Hyper-Threading Technik2 für anpassbare Leistung und damit eine intelligentere Nutzung. Die Intel Turbo-Boost-Technik1 erhöht die Leistung automatisch und intelligent, indem sie diese dynamisch an die jeweiligen Anforderungen anpasst. Die Intel Hyper-Threading Technik2 ermöglicht intelligentes Multitasking, indem jeder Prozessor-Kern mehrere Threads (Rechenschritte) parallel ausführen kann. Dies liefert schnelle Antwortzeiten und eine hohe Leistung, gepaart mit besonders hoher Energieeffizienz. Zudem bietet die neue Intel Core Prozessorfamilie Stromspar-Techniken die es den Prozessoren ermöglicht, Aufgaben schnell zu beenden und dabei Energie zu sparen.
    Passend zu den neuen 2010er Intel Core Prozessoren kommt die Serie der Intel® 5-er Chipsätze. Dabei handelt es sich um die erste Single Chip Chipsatz-Lösung, die nicht nur einfach Komponenten verbindet, sondern eine Reihe von zusätzlichen Innovationen und Funktionen der Plattform bereitstellt.

    Premiere: Direkt integrierte High Definition-Grafik
    Die neuen 2010er Intel Core Prozessoren integrieren erstmals die Grafik in einen Mainstream-Prozessor. Mit Intel® HD Grafik geben die Prozessoren High Definition-Videos nicht nur ruckelfrei wieder, sondern sind zudem die branchenweit erste integrierte Lösung, die Multi-Channel Dolby* TrueHD und DTS * Premium Suite Home Theater Audio bietet. Darüber hinaus unterstützt Intel® HD Grafik Casual 3D-Spiele ohne eine zusätzliche Grafikkarte sowie das neue Microsoft Windows* 7-Betriebssystem. Eine weitere intuitive Funktion auch für Mainstream-Notebooks ist Intel Switchable Graphics. Damit können Nutzer „on the fly“ zwischen der integrierten Intel Grafik und der diskreten Grafik wechseln, wenn beispielsweise für sehr Grafik-intensive Spiele eine noch höhere Grafik-Leistung erforderlich ist. Dabei muss das Gerät nicht neu gestartet werden und dem Anwender stehen eine optimale Akkulaufzeit und Leistung zur Verfügung.

    Embedded Prozessoren: Intelligente Leistung jenseits von Notebooks und Desktops
    Die neuen 2010er Intel Core Embedded-Prozessoren sind für Geräte konzipiert, die PC-ähnliche Rechenvorgänge in einer intelligent vernetzten Welt ausführen. Dazu gehören u.a. automatische Kassen, Geldautomaten, digitale Beschilderungen, medizinische Geräte, Kommunikationsgeräte oder Industriemaschinen. Dank der neuen Intel Prozessoren können diese Embedded-Geräte die Auslastung optimieren, Strom sparen, ihr angeschlossenes Netzwerk remote verwalten und sogar Metriken für effizientere Werbekampagnen erstellen, die auf Videoanalysen beruhen.
    Zudem erweitert Intel die Auswahl der integrierten Leistung-pro-Watt-Plattformen für Speicher mit Fehlerkorrektur (Error Correction Code, ECC–Speicher) für Anwendungen, die eine höhere Datenintegrität erfordern. Die Embedded-Prozessoren bieten in Verbindung mit den Intel® 5-er Chipsätzen einen erweiterten Sieben-Jahres-Lebenszyklus, der optimal an die Marktpräsenz der Geräte angepasst ist.

    Neue Intel Wireless-Produkte
    Die Intel® Centrino® Marke repräsentiert ab sofort alle Wireless-Produkte von Intel mit einer breiteren Palette von Benutzern als je zuvor. Drei neue Intel® Centrino® Wireless-Adapter bieten 802.11n Multi Stream-Funktionen und Dual-Band-Unterstützung für WiFi. Dies liefert dem Anwender eine bis zu achtmal3 höhere Geschwindigkeit, gleichmäßige Reichweite und eine zuverlässige Verbindung bei minimalem Stromverbrauch. Intel bietet eine komplette Linie von hochwertigen Adaptern; der integrierte WiMAX / WiFi-Adapter unterstützt 2,3, 2,5 und 3,5 GHz WiMAX-Bänder und damit eine Bandbreite von bis zu 20Mbit/s. Alle Adapter unterstützen die Intel® My WiFi®-Technologie, mit der Benutzer ihr Notebook direkt mit anderen drahtlosen Geräten verbinden können. Die Lösungen Intel Embedded IT und Intel® Active Management Technologie 6.0 ermöglichen Remote-Client-Management für das Unternehmen auch über eine drahtlose Verbindung.
    Neue Intel Technologie basierte Workstations
    Darüber hinaus sind ab sofort Einstiegs-Workstations erhältlich, die auf dem Intel Core i5 Prozessor mit Intel HD-Grafik basieren. Alternativ haben die Nutzer mit Intel® Xeon® 3400 Prozessoren und dem Intel® 3450 Chipsatz Zugriff auf eine professionelle Workstation-Plattform, die genau das bietet, was man von ihr erwartet: Effizienz, Leistung und Zuverlässigkeit.

    Q1/2010: Neue Intel Core Prozessoren mit Intel® vPro™ Technologie

    Im Laufe des ersten Quartals 2010 wird Intel zudem die neuen 2010er Intel Core Prozessoren mit der Intel vPro Technologie ausliefern, die mit Hardware-basierten Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen IT-Manager und Unternehmen unterstützt.


    Alle Details zu den neuen 2010 Intel Core Prozessoren:

    Intel Core Mobile Prozessoren
    Prozessor
    Nummer Standard Takt (GHz) Turbo Takt (GHz) Kerne/Threads Grafik Frequenz(MHz) Preis pro 1000 Einheiten
    Intel® Core™ i7-620M 2.66 Bis zu 3.33 GHz 2/4 500-766 $332
    Intel® Core™ i5-540M 2.53 Bis zu 3.06 GHz 2/4 500-766 $257
    Intel® Core™ i5-520M 2.4 Bis zu 2.93 GHz 2/4 500-766 $225
    Intel® Core™ i5-430M 2.26 Bis zu 2.53 GHz 2/4 500-766 --
    Intel® Core™ i3-350M 2.26 n/a 2/4 500-667 --
    Intel® Core™ i3-330M 2.13 n/a 2/4 500-667 --
    Intel® Core™ i7-640LM 2.13 Bis zu 2.93 GHz 2/4 266-566 $332
    Intel® Core™ i7-620LM 2.0 Bis zu 2.80 GHz 2/4 266-566 $300
    Intel® Core™ i7-640UM 1.2 Bis zu 2.26 GHz 2/4 166-500 $305
    Intel® Core™ i7-620UM 1.06 Bis zu 2.13 GHz 2/4 166-500 $278
    Intel® Core™ i5-520UM 1.06 Bis zu 1.86 GHz 2/4 166-500 $241

    Intel Core Desktop Prozessoren

    Prozessor
    Nummer Standard Takt (GHz) Turbo Takt (GHz) Kerne/Threads Grafik Frequenz(MHz) Preis pro 1000 Einheiten
    Intel® Core™ i5-670 3.46 Bis zu 3.73 GHz 2/4 733 $284
    Intel® Core™ i5-661 3.33 Bis zu 3.60 GHz 2/4 900 $196
    Intel® Core™ i5-660 3.33 Bis zu 3.60 GHz 2/4 733 $196
    Intel® Core™ i5-650 3.20 Bis zu 3.46 GHz 2/4 733 $176
    Intel® Core™ i3-540 3.06 n/a 2/4 733 $133
    Intel® Core™ i3-530 2.93 n/a 2/4 733 $113

    Intel Core Embedded Prozessoren
    Prozessor
    Nummer Standard Takt (GHz) Turbo Takt (GHz) Kerne / Threads Thermal Design Power Error Correcting Code Preis pro 1000 Einheiten
    Intel® Core™ i7-620M 2.66 Bis zu 3.33 GHz 2/4 35W Nein $332
    Intel® Core™ i7-610E 2.53 Bis zu 3.20 GHz 2/4 35W Ja $332
    Intel® Core™ i7-620LE 2.0 Bis zu 2.80 GHz 2/4 25W Ja $300
    Intel® Core™ i7-620UE 1.06 Bis zu 2.13 GHz 2/4 18W Ja $278
    Intel® Core™ i5-520M 2.4 Bis zu 2.93 GHz 2/4 35W Nein $225
    Intel® Core™ i5-520E 2.4 Bis zu 2.93 GHz 2/4 35W Ja $225
    Intel® Core™ i5-660 3.33 Bis zu 3.60 GHz 2/4 73W Ja $196
    Intel® Core™ i3-540 3.06 n/a 2/4 73W Ja $133
    Intel® Core™ i7-860 2.8 Bis zu 3.46 GHz 4/8 95W Nein $284
    Intel® Core™ i5-750 2.66 Bis zu 3.20 GHz 4/4 95W Nein $196
    Intel® Xeon® X3450 2.66 Bis zu 3.20 GHz 4/8 95W Ja $241
    Intel® Xeon® X3430 2.4 Bis zu 2.80 GHz 4/4 95W Ja $189

    Intel® Wireless Produkte

    Wireless Name Sende antennen Empfangsantennen Spatial Streams Maximal Durchsatz Frequenzen
    Intel® Centrino® Wireless-N 1000 1 2 2 300 Mbps 2.4 GHz
    Intel® Centrino® Advanced-N 6200 (New) 2 2 2 300 Mbps 2.4 & 5 GHz
    Intel® Centrino® Ultimate-N 6300 (New) 3 3 3 450 Mbps 2.4 & 5 GHz
    Intel® Centrino® Advanced-N + WiMAX 6250 (New) 2 2 2 300 Mbps Wi-Fi: 2.4 & 5GHz
    WiMAX: 2.3, 2.5, 3.5GHz

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Meilenstein für intelligente Prozessorleistung: Intel stellt die neuen 2010er Intel® Core™ Prozessoren vor

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.