Microsoft-Chef Ballmer: "Mit Windows stoßen wir an Grenzen"

Diskutiere Microsoft-Chef Ballmer: "Mit Windows stoßen wir an Grenzen" im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Wir können nicht die ganze Welt mit ein und demselben Produkt beglücken In einem Gespräch mit der Wirtschaftswoche erklärte Steve Ballmer, Chef des Softwarekonzerns Microsoft, ...



 
  1. Microsoft-Chef Ballmer: "Mit Windows stoßen wir an Grenzen" #1
    Volles Mitglied Avatar von THEclubby

    Standard

    Wir können nicht die ganze Welt mit ein und demselben Produkt beglücken



    In einem Gespräch mit der Wirtschaftswoche erklärte Steve Ballmer, Chef des Softwarekonzerns Microsoft, dass mit den beiden Hauptprodukten Windows und Office alleine der Wachstumskurs von Microsoft nicht weiter gehalten werden kann. Man habe "begriffen, dass wir nicht die ganze Welt mit ein und demselben Produkt beglücken können".



    Aus diesem Grund möchte Microsoft in Zukunft mehr Kooperationen mit anderen Firmen eingehen, um die Produkte anbieten zu können, die den Kundenwünschen entsprechen. Vor allem der Mobilfunkmarkt wird hier ins Auge gefasst.

  2. Standard

    Hallo THEclubby,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Microsoft-Chef Ballmer: "Mit Windows stoßen wir an Grenzen" #2
    schizo
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Wird am Ende doch noch ein Wunder wahr?! :-s


Microsoft-Chef Ballmer: "Mit Windows stoßen wir an Grenzen"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.