Microsoft contra Lindows.com

Diskutiere Microsoft contra Lindows.com im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Kriegkasse soll von Kunden gefüllt werden [img]http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/lindows.jpg' align='right' border='0'> In den Niederlanden geht laut Lindows.com der Antichrist MS gegen kleine Anbieter vor, die ihren Kunden ...



Ergebnis 1 bis 5 von 5
 
  1. Microsoft contra Lindows.com #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Kriegkasse soll von Kunden gefüllt werden
    [img]http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/lindows.jpg' align='right' border='0'>
    In den Niederlanden geht laut Lindows.com der Antichrist MS gegen kleine Anbieter vor, die ihren Kunden das Betriebssystem Lindows anbieten. Eine Reaktion von Lindows.com ist es nun, eine Kriegskasse ins Leben zu rufen, die, finanziert durch Kunden, diese kleinen Händler bei Rechtsstreitigkeiten finanziell unterstützen soll. Gedacht ist hierbei an eine Summe von maximal 100 Euro und maximal 500 Kunden. Mit den so gewonnenen 50.000 Euro soll sich dann gegen MS verteidigt werden. Die Drohung MS´s mit einem Rechtsstreit soll die Händler davon abbringen, weiterhin das OS Lindows anzubieten[weiterlink].
    Um nun diesen kleinen Händlern unter die Arme zu greifen und auch weiterhin eine freie Wahl des Betriebssystems für Kunden in den Niederlanden aufrecht zu erhalten, rief Lindows.com diese wohl einmalige "Hilfe" ins Leben. Da sich MS vornehmlich auf die kleinen Händler konzentriere, die einem solchen Rechtsstreit mit MS finanziell nicht gewachsen sind, wohl eine gute Sache. Um die Kriegskasse nun auch ordentlich zu füllen, sollen Lebenslange Lizenzen des Betriebssystems Lindows die Kunden locken. Wie weit die 50.000 Euro dann reichen, dem Händler an der Ecke auch zu helfen, ist fraglich. Da Prozesse dieser Art mit MS meist "etwas" mehr kosten, dürfte die anvisierte Höchstmarke von 50.000 Euro nur ein Tropfen auf dem heißen Stein sein.

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Microsoft contra Lindows.com #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi :7

    Da sieht mann es mal wieder: MS und Monopolist? neeiiiiiinnnn. :da
    MS sollte jedes Mal, wenn die einen Mitbewerber dermaßen aus dem Rennen werfen wollen,
    eine Starfe von 100.000.000 US$ aufgebrummt kriegen,
    die dann dem zukommen den die eigentlich vom Markt drängen wollen. :ad

    Mal sehen wie lange die das dann noch versuchen würden.

  4. Microsoft contra Lindows.com #3
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Na ja es sind schon Anzeichnen eines Monopols. Vielleicht ist es nen Olypolist ?

    Aber hallo ?? Es ist zwar nicht schön was sie machen aber jeder der eine Unternehmung hat versucht seine Konkurrenz aus zu schalten wenn das alles im legitimen bleibt ist es doch in Ordnung. Vielleicht moralisch nicht in Ordnung aber Strafe ? neee....

  5. Microsoft contra Lindows.com #4
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    ...inwiefern siehst du es als legitim an, wenn Firmen die Konkurrenzprodukte vertreiben kurzerhand durch sinnlose Klagen in den Ruin getrieben werden? :cf

  6. Microsoft contra Lindows.com #5
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,


    Es ist zwar nicht schön was sie machen aber jeder der eine Unternehmung hat versucht seine Konkurrenz aus zu schalten wenn das alles im legitimen bleibt ist es doch in Ordnung. Vielleicht moralisch nicht in Ordnung aber Strafe ? neee....
    Vielleicht sollte dann das Unternehmen einfach mal "versuchen", durch Leistung und bessere Produkte zu glänzen. Wenn ich einen Arbeitskollegen habe, dem alles gelingt, kann ich den ja auch nicht einfach schächten.....oder ???

    Es kann ja nun nicht sein, das ich alle meine Kundengelder nehme, und davon dürfte MS reichlich haben, um mir alle Mitbewerber vom Hals zu klagen. Und WAS soll eine Klage gegen die HÄNDLER den bewirken....?? Die verkaufen erstmal "nur" ein "Produkt". Mehr nicht. Komisch ist, das HP, IBM oder DELL nicht von MS verklagt werden......ob DIE zu GROß sind...??????? Und DIE verkaufen und stellen selbst auch LinuX her.......ein Schelm, wer böses dabei denkt.......

    MfG
    Fetter IT


Microsoft contra Lindows.com

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.