Microsoft feuert Mitarbeiter wegen Blamage?

Diskutiere Microsoft feuert Mitarbeiter wegen Blamage? im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; [img]http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/G5atMS.jpg' align='right' border='0'>Da hat doch tatsächlich einer auf der Laderampe vor dem MS Gebäude einen Stapel brandneuer Mac G5's gesehen und auch noch Photografiert, ja ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. Microsoft feuert Mitarbeiter wegen Blamage? #1
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    [img]http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/G5atMS.jpg' align='right' border='0'>Da hat doch tatsächlich einer auf der Laderampe vor dem MS Gebäude einen Stapel brandneuer Mac G5's gesehen und auch noch Photografiert, ja und dann auch noch auf seiner privaten Hompage veröffentlicht. Tztztz. Microsoft reagierte sofort mit Kündigung und auf den Einwand er hätte doch eine eigene Meinung haben dürfen in Amerika hieß es: MS dürfte auch eine eigene Meinung haben und ihn rauswerfen. Ich finde ja das hat was Gutes, denn solange MS die Konkurrenzprodukte studiert und vielleicht ein oder zwei gute Ideen in Ihr eigenes Implementiert, haben wir doch alle etwas davon!

  2. Standard

    Hallo Peter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Microsoft feuert Mitarbeiter wegen Blamage? #2
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    dann können wir ALLE mal gespannt sein, WANN MS die MA feuert, die XP verbockt haben.....und DIE, welche für "Sicherheit" zuständig sind........

    Aber, wie der typische Bückling hier wieder sehen kann....:

    ES LOHNT SICH, SEINER FIRMA GEGENÜBER ALLES ZU GEBEN......

    MfG
    Fetter IT

  4. Microsoft feuert Mitarbeiter wegen Blamage? #3
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von Peter

    Standard

    gutes Argument

    Wäre Microsoft eine Partei dann würde da jede Woche ein Minister entlassen... :ci

  5. Microsoft feuert Mitarbeiter wegen Blamage? #4
    Volles Mitglied Avatar von Mosi

    Standard

    Es gibt da so'n alten Spruch:

    "Wessen Brot ich ess' dessen Lied ich sing".

    Tja, "Land of the free, home of the brave" halt. Oder: das Land der begrenzten Unmöglichkeiten.

  6. Microsoft feuert Mitarbeiter wegen Blamage? #5
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von Peter

    Standard

    Oder:

    Beiß nie in die Hand, die Dich füttert. :ei

  7. Microsoft feuert Mitarbeiter wegen Blamage? #6
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Was heißt denn hier eigendlich Konkurenzprodukte? Microsoft ist doch Anteilseigner bei Apple. Ich kann mich noch an die schicksalhafte Vorstellung von Steve Jobs erinnern, als er das verkündete und das Bild von Bill Gates auf der Leinwand auftauchte. Junge, sind die Leute im Saal abgegangen. Kann ich eigendlich nicht verstehen. Besser so als gar nicht mehr arbeiten, gell?

  8. Microsoft feuert Mitarbeiter wegen Blamage? #7
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von Peter

    Standard

    Daimler hat von BMW Aktien, die wiederum von VW und die von Opel.....

    Klar doch, aber sind das deswegen etwa keine Konkurrenten mehr???

  9. Microsoft feuert Mitarbeiter wegen Blamage? #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wieso Blamage ?

    Mit diesem kleinkarierten Denken kommt heut zu Tage doch kein Unternehmen mehr klar.... Jedes anständige Unternehmen guckt was die Konkurrenz so treibt...


Microsoft feuert Mitarbeiter wegen Blamage?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.