Microsoft: Sony-DRM ist "Sicherheitsrisiko"

Diskutiere Microsoft: Sony-DRM ist "Sicherheitsrisiko" im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Softwareriese Microsoft sieht in dem in die Kritik geratenen Kopierschutz von Sony ein "Sicherheitsrisiko" für die Benutzer. Man wolle seine hauseigenen Sicherheitssoftware so aufrüsten, dass ...



 
  1. Microsoft: Sony-DRM ist "Sicherheitsrisiko" #1
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard Microsoft: Sony-DRM ist "Sicherheitsrisiko"

    Softwareriese Microsoft sieht in dem in die Kritik geratenen Kopierschutz von Sony ein "Sicherheitsrisiko" für die Benutzer. Man wolle seine hauseigenen Sicherheitssoftware so aufrüsten, dass der Kopierschutz erkannt und entfernt wird. "Wir sind besorgt über jede Art von Schadsoftware und ihren Einfluss auf die Computer unserer Kunden", schreibt Jason Garms, Sicherheits-Experte bei Microsoft. Wenn die Software analysiert ist, soll das Microsoft Anti-Spyware-Tool mit einer Signatur erweitert werden, dass das Sony-Programm erkennt und entfernt.

    Weiter sagt er, dass die so genannte Rootkit-Funktion des heftig in die Kritik geratenen Kopierschutzes nicht nur die Sicherheit beeinflusse sondern auch die Verlässlichkeit und Leistungsfährigkeit des Computers.

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Microsoft: Sony-DRM ist "Sicherheitsrisiko" #2
    Volles Mitglied Avatar von alpha-woolf

    Standard

    Die haben wahrscheinlich nur einen eigenen Kopierschutz den sie Verkaufen wollen. Die Meldung finde ich aber trotzdem geil, wenn sie ein Riesiger Software Konzern gegen einen Kopierschutz stellt. Ansonsten halten die alle eh zusammen wie Superkleber, wenn es darum geht den kleinen User zu ärgern oder ihm seine Rechte zu nehmen.

  4. Microsoft: Sony-DRM ist "Sicherheitsrisiko" #3
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von BassBoXX

    Standard

    Ich finde ja, Windows is doch fast an sich schon ne schlimmere Spyware als Sonys DRM ;)

  5. Microsoft: Sony-DRM ist "Sicherheitsrisiko" #4
    Hardware Freak Avatar von Ollekalle

    Mein System
    Ollekalle's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8k3a+
    Arbeitsspeicher:
    2 * 512 MB MDT
    Festplatte:
    Seagate 80 GB + Hitachi 250 GB
    Grafikkarte:
    Geforce 4 Ti
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930 BF
    Gehäuse:
    Chieftec CS 601
    Netzteil:
    Be Quiet! irgendwas
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    Lite-On CD-Brenner und Plextor PX-716A DVD-Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von BassBoXX
    Ich finde ja, Windows is doch fast an sich schon ne schlimmere Spyware als Sonys DRM ;)
    hab ich im ersten Moment auch gedacht

  6. Microsoft: Sony-DRM ist "Sicherheitsrisiko" #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ist klar, alles was windows instabil und unsicher macht wird bekämpft
    gibts da zoff zwischen 2 konzernriesen?


Microsoft: Sony-DRM ist "Sicherheitsrisiko"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.