Microsoft steigt auf Linux um ????

Diskutiere Microsoft steigt auf Linux um ???? im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Wenn man den Angaben glauben schenken darf, welche durchs Netz geistern, hat Microsoft seine "Anfragen" an windowsupdate.com an Akamai umgeleitet um dem Angriff des MSBlast ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. Microsoft steigt auf Linux um ???? #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Wenn man den Angaben glauben schenken darf, welche durchs Netz geistern, hat Microsoft seine "Anfragen" an windowsupdate.com an Akamai umgeleitet um dem Angriff des MSBlast Worms ( auch LoveSan ) zu entgehen.
    Akamai verwendet nämlich LINUX und ist somit nicht betroffen.

  2. Standard

    Hallo joka388,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Microsoft steigt auf Linux um ???? #2
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    die arbeiten seit längerem mit LinuX bzw. Outsourcen zu Firmen, welche LinuX einsetzen......da sieht man dann auch, welch "VERTRAUEN" die in Ihre eigenen "Fähigkeiten" haben.....

    Aber wollen wir nicht ungerecht sein, ein BS welches 60 Mil. Zeilen Sourcecode hat.......da darf dann auch mal ein Fehler drin sein......

    MfG
    Fetter IT

  4. Microsoft steigt auf Linux um ???? #3
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    nur so zur info, aber microsoft verwendet selber linux...

    ausserdem sind linux-rechner ebenso von dem wurm betroffen.

    :cn

  5. Microsoft steigt auf Linux um ???? #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @ Gichala

    Wenn Linuxrechner ebenso von dem Wurm betroffen sind, warum stellt dann Microsoft seine Update-Seite gerade jetzt auf einen Server der mit Linux betrieben wird ?

    Das würde dann ja gar nichts bringen, oder ??

  6. Microsoft steigt auf Linux um ???? #5
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    mich würde mal interessieren, WIE man eine *.EXE auf einem LINUXSYSTEM ausführt...... :cb :cb

    MfG
    Fetter IT

  7. Microsoft steigt auf Linux um ???? #6
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    zb. mit einem der 10000 windows emulatoren???
    wine etc...

    :cn

    :ee

  8. Microsoft steigt auf Linux um ???? #7
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    das könnte sein.....ABER WIE GREIFT DANN EINE EXE UNTER LINUX um sich...????

    Dann brauch ich die nur im Netz zu starten und dann ist auch jeder MAC und Linux-PC verseucht...????

    DAS halte ICH für HUMBUG......weil, LinuX hat diese LÜCKE schon NICHT...;-)...
    WARUM NICHT...???? WEIL, den Dienst gibbet unter LinuX NICHT.......

    MFG
    Fetter IT

  9. Microsoft steigt auf Linux um ???? #8
    Mouse - Schieber Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Also ich kann mir das irgendwie garnicht richtig vorstellen. Linux ist doch die starke Konkurenz von Microsoft. Wenn Microsoft jetzt mit Linux arbeitet dann würde das ja bedeuten das die an ihrem eigenem System kein interesse mehr haben. Und außerdem wenn Microsoft uns verbietet damit zu experimentieren weil es ja ein Minopol ist dann sollten die Linux Leute es Microsoft auch verbieten.


Microsoft steigt auf Linux um ????

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.